Probleme mit Beinen!

Benutzer93910 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi Community,

wie ihr schon der Überschrift entnehmen könnt, bin ich ziemlich unzufrieden mit meinen Beinen. :geknickt:

Und zwar bin ich erst 22, meine Beine sehen aber aus wie die von einer alten Frau. Bitte nicht falsch verstehen, ich möchte damit niemandem zu nahe treten, aber es ist ja nunmal so, dass der Körper im Alter nicht gerade schöner wird.

Mein Problem ist, dass ich etwas korpulenter bin, wiege bei einer Größe von 1,68 m ca. 73 Kilo. Gerade am Po, Oberschenkeln und Beinen sieht man das ziemlich.
Meine Stämmigkeit an sich ist aber nicht das Problem.
Meine Beine sind leider voll mit Cellulite, sogar an den Unterschenkeln. Dort zwar nicht so extrem, aber wenn man die Haut zusammendrückt, sieht man es schon.
Dazu kommen noch zwei große Krampfadern an den Unterschenkelinnenseiten, Besenreißer und Dehnungsstreifen an den Oberschenkeln.
Das Gesamtbild ist also eine einzige Katastrophe. Gerade jetzt im Sommer, wo alle Mädchen in meinem Alter schöne Kleider und Röcke tragen, würd ich am liebsten im Boden versinken. Schwimmen gehen kann ich natürlich auch nicht. :cry:

Der Gedanke, dass ich nie wieder sowas tragen kann, macht mich ziemlich fertig.
Auch vermeide ich den Kontakt zu Männern, da ich Angst vor schlimmen Reaktionen haben.

Gibt es hier Mädels, die ähnliche Probleme oder Tipps haben, was ich eventuell dagegen tun könnte?

LG
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Leggins/Strumpfhosen zu Kleidern tragen? Zum Arzt gehen und fragen, was möglich wäre?
-oder einfach nur sich daran gewöhnen und unverschuldete "Auffällgkeiten" ignorieren?
 

Benutzer93910 

Sorgt für Gesprächsstoff
Leggins/Strumpfhosen zu Kleidern tragen? Zum Arzt gehen und fragen, was möglich wäre?
-oder einfach nur sich daran gewöhnen und unverschuldete "Auffällgkeiten" ignorieren?

Wenn es nicht so warm ist wie jetzt gerade, dann trag ich ganz selten mal eine blickdichte schwarze Strumpfhose unter einem Rock. Aber bei dem Wetter gerade ist das ja auch nicht optimal.

An den Arzt hatte ich auch schonmal gedacht, aber ich schäme mich ziemlich, wenn ich ehrlich bin.

Und es einfach ignorieren geht nicht. Also gut, tu ich ja eigentlich. Aber ich möchte halt auch im Sommer nicht immer mit Jeans rumlaufen...:schuettel:
 

Benutzer61136 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,geh einfach zum Arzt.Ärzte sehen jeden Tag die verschiedensten Leute und da werden deine Beine noch lange nicht das schlimmste sein, was er gesehen hat. Geh wirklich hin und lass dich behandeln, dir die Krampfadern gegebenenfalls ziehen. Es wird dir besser gehen, glaub mir. Trau Dich :smile: Viel Erfolg
 
R

Benutzer

Gast
Vielleicht einfach einen längeren, schön luftigen Rock tragen? Krampfadern kann man ja auch entfernen lassen und Besenreißer finde ich jetzt nicht so schlimm, ich kenne einige in meinem Alter, die das haben.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Wegen der Krampfadern wuerde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen. Das ist auch nicht peinlich. Besenreiser sind doch gar nicht so schlimm und im Normalfall drueckt man die Haut an den Unterschenkeln ja auch nicht zusammen, also wuerde man die Cellulite gar nicht sehen, wenn du einen knielangen Rock traegst. Ansonsten kann ich dir Sport empfehlen. Dadurch sehen die Beine besser aus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren