Probleme meine Freundin zum Orgasmus zu bringen

Benutzer16640  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hi, hab jetzt seit ca. nem Jahr eine Freundin (18). Wir schlafen seit ca. 8 Monaten regelmäßig (d.h. eigentlich sogut wie immer wenn wir uns sehen) miteinander. War für uns beide das erste mal. Mein Problem ist, dass ich meine Freundin nur durch GV zum Höhepunkt bringe. Allerdings auch nur meist dann, wenn sie bereits bissel was getrunken hat oder so. Wenn ich es oral versuche, dann merke ich schon wie sie erregt wird, aber nach 1-2 minuten meint sie immer ich soll aufhören... wenn ich es mit der Hand versuche, dann merke ich auch wie sie langsam "heiß" wird, jedoch fängt sie dann auch immer an, an mir "rumzuspielen" und kriegt mich dann auch immer kurz vorn Orgasmus, sodass ich da auch wieder aufhöre.
Ich habe mit ihr auch schon drüber gesprochen.. sie meinte ich habe angeblich nicht exakt die richtige Stelle .. aber was gibts da schon groß zu verfehlen ? Man spürt den "Knubbel" doch ganz deutlich :zwinker:

Ich habe immer so das Gefühl, ihr ist es irgendwie unangenehm wenn ich sie oral befriedige oder so...

Andersrum macht sie aber auch alles bei mir.. auch schlucken etc...

Habt ihr irgendwelche Ideen oder Vorschläge für mich ?

Danke schon mal.

MfG
Tegar
 

Benutzer50634 

Verbringt hier viel Zeit
hallo,

das einfachste ist , wenn du deine freundin offen fragst was sie denn gerne hat beim sex und was sie antörnt. jeder mensch kennt seinen körper ja noch am besten und wenn ihr ein offenes gespräch führt über das thema, wird sie dir vielleicht sagen was sie gern hat, oder was nicht so.

lg,
chrissie
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht denkt sie, dass sie nicht gut schmeckt oder schlecht riecht und wehrt dich deshalb so schnell beim OV ab...? Sprich mal mit ihr darüber, ob sie dies bezüglich irgendwelche Ängste hat.
 

Benutzer30256 

Verbringt hier viel Zeit
Tegar schrieb:
... sie meinte ich habe angeblich nicht exakt die richtige Stelle ..

DAS würde ich doch sehr ernst nehmen, wenn sie solche Details erwähnt!
Manche Frauen mögen viell. nicht direkt an der Klit. stimuliert werden, sondern anders.
Finde es doch mit ihr heraus :link:
 

Benutzer49018 

Verbringt hier viel Zeit
kann sein das sie ihren eigenen geschlechtsteilen nicht so aufgeschloßen
vieleicht kann es sein das es ihr unwohl ist wen du sie oral befriedigst wall sie nicht weiß "wieß dir schmeckt" oder so
sie müsste sich sex gegenüber mehr öffnen denk ich jedenfalls
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Tegar schrieb:
... wenn ich es mit der Hand versuche, dann merke ich auch wie sie langsam "heiß" wird, jedoch fängt sie dann auch immer an, an mir "rumzuspielen" und kriegt mich dann auch immer kurz vorn Orgasmus, sodass ich da auch wieder aufhöre ...

Habt ihr irgendwelche Ideen oder Vorschläge für mich ?

tja, da wäre fesseln nicht schlecht, oder?

ich kann ja nur mal jetzt von der meinen sprechen, also:
frau mags halt auch wenn es eben ein bisschen länger dauert ... nimm dir zeit ... zärtlichkeit ist wichtig.

frau ist eben nicht so wie wir.
uns braucht man nur an den schniedel packen in den mund nehmen und wir sind glücklich ... (für 10 minuten)

musst halt mal ein bisschen rumexperementieren.
vielleicht suchst mal einfach so ihren körper ab, wo sie sonst noch erogene zonen hat, von denen sie noch nix weiss. (bei meinem schatz z.b. ellenbeuge)

wenn du nicht gleich ans liebesknöpfchen dranspringst ... hat sie ja auch mehr davon.
immer wieder zunge kreisen lassen, aber nicht an die wirklichen stellen da unten ...
dann nach ner zeit halt ne punktlandung ....

so würd ich das machen. :link:
 

Benutzer30277 

Verbringt hier viel Zeit
haarefan schrieb:
tja, da wäre fesseln nicht schlecht, oder?

ich kann ja nur mal jetzt von der meinen sprechen, also:
frau mags halt auch wenn es eben ein bisschen länger dauert ... nimm dir zeit ... zärtlichkeit ist wichtig.

frau ist eben nicht so wie wir.
uns braucht man nur an den schniedel packen in den mund nehmen und wir sind glücklich ... (für 10 minuten)

musst halt mal ein bisschen rumexperementieren.
vielleicht suchst mal einfach so ihren körper ab, wo sie sonst noch erogene zonen hat, von denen sie noch nix weiss. (bei meinem schatz z.b. ellenbeuge)

wenn du nicht gleich ans liebesknöpfchen dranspringst ... hat sie ja auch mehr davon.
immer wieder zunge kreisen lassen, aber nicht an die wirklichen stellen da unten ...
dann nach ner zeit halt ne punktlandung ....

so würd ich das machen. :link:
sehe ich genau so, mal nich ganz so rasch dran gehen... und dann ganz langsam steigern!

good luck ca
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren