Problem mit Kondomen

wodanswolf   (27)

Ist noch neu hier
Moin moin Männer, Frauen und alle die auf dem Weg sind das zu werden.

Ich habe seit drei Monaten eine Freundin und naja wir wollen mit einander schlafen aber halt vernünftigerweise nur mit Lümmeltüte.
Ich habe aber anscheinend mit Kondomen ein Problem immer wenn ich oder sie es aufziehen wollen will mein bestes Stück nicht mehr :frown:.
Habt ihr vielleicht einen Tipp oder ähnlicher Erfahrungen? Wenn ja was habt ihr dagegen gemacht.

grüße der Wolf
 

Mikiyo  

Team-Alumni
Nervosität? :zwinker:
Wie ist es denn, wenn du ohne sie übst, so ganz in Ruhe und ohne Zugzwang?

Ansonsten würde ich mal die nachmessen und schauen, ob du die richtige Größe gekauft hast.
 

Tahini  

Beiträge füllen Bücher
Die Dinger scheinen so auch auf psychologische Weise zu verhueten. Geht mir genau so.
:smile:
Vielleicht sind sie zu eng? Das kann die Sache "abwuergen". Ich wuerde mal groessere kaufen.
 

Blumenmädel  

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt im Internet verschiedene Kondomberater (z.B.mysize), die dir helfen die richtige Größe zu finden. Denn das Sortiment in der normalen Drogerieabteilung ist da doch recht schmal gehalten. Bist du denn Kondomen denn irgendwie auch negativ gegenüber eingestellt, sodass sogleich wenn du das Kondom aufesetzt negative Gedanken kommen und habt ihr euch auch genügend Zeit gelassen euch zu erkunden und kennenzulernen oder geht es von 0 auf 100?
 

wodanswolf   (27)

Ist noch neu hier
Erstmal ein Danke wegen der Beiträge,

also von der Zeit her würde ich denken das es ausreichend war weil wir es ja öfter versuchen.
Wir haben mit dem versuch bzw. dem Vorspiel schon mal einen ganzen Tag verbracht.
Und da ich selbst denke das mein Teil durchschnittlich groß ist in ich davon ausgegangen das die Standartgröße passt.
Es ist ja auch nicht so das da denn nichts mehr ist, er ist halt nur nicht mehr hart genug.
Beim Blasen nehmen wir kein Kondom und da bleibt er Steif.
Ansonten bin ich für Kondome weil ich echt noch kein Vater werden will, weil ich weiß das ich das noch nicht packen würd.

grüße der Wolf
 

nathanael  

Benutzer gesperrt
Ich kenne das aus meiner Vergangenheit. Ich hatte Ähnliches erlebt. Lasse dich nicht davon nervös machen, auch daran gewöhnst Du Dich.
Viel Spaß weiterhin!
Nathanael
 

simon1986   (35)

Benutzer gesperrt
Ich hatte das gegenteilige Problem, ich bekam eine Erektion schon nur wenn ich die Kondome kaufte, und dann ging es los wenn ich sie auf ziehen wollte..... :grin:

Ich würde auch sagen -> ÜBEN!
Du gehörst zu denen die vom Kondom direkt keine Lust bekommen, drum sollte das Aufziehen zur Routine werden, die dich nicht mehr ablenkt..
 

Engelchen85   (35)

Beiträge füllen Bücher
1. Lattenumfang messen, Größe bei vinico.de eingeben (in der Seitenleiste ist so ein Schieber) und schauen, ob du überhaupt die richtige Größe hast.
2. in der richtigen Größe eine größere Packung kaufen und dann mal ganz ohne Freundin üben. Dann haste halt ein paar Gummis weggeworfen aber nur weil du keinen Sex hast, heißt das nicht, dass es unnütz ist. :smile:
 

Engelchen85   (35)

Beiträge füllen Bücher
aaah... na wie gut dass es in beiden Fällen Abhilfe gibt: wenn das Kondom die falsche Größe hat für den Penis und wenn der Penis die falsche Größe fürs gekaufte Kondom hat kann man auf jeden Fall immer noch eine andere Kondomgröße nehmen.

Mir ist nur wichtig: ausmessen und schauen, welche Größe man braucht. Schätzen "ich glaube ich brauche größer", "ich glaube ich brauche kleiner" und "ich glaube das passt jetzt" bringt gar nix. Mein Mann dachte auch, dass ihm die 57er passen. Bis ich ihm (entsprechend seiner Maße) ein 69er übergezogen habe. Er meinte dann nur "oh, das ist ja toll, das schnürt ja gar nicht ein! Ich wusste nicht dass das geht...!" Er dachte wirklich, dass es normal sei, dass der Penis abgeschnürt wird und dass die Gummis dann immer wieder hochrollten.
 

wodanswolf   (27)

Ist noch neu hier
Das passiert bei mir auch wenn dann mal ein rauf geht.
Aber kann das echt soviel ausmachen das ER meist wieder schlaff wird?
An was könnte das eventuell noch liegen, nervosität?
 

BigSnoopy  

Sehr bekannt hier
Das hier alle auf der Größe rum reiten is Quark, das er schlapp macht is einfach ne psychische Sache und da hilft nur üben
 

Stahlblau  

Verbringt hier viel Zeit
das problem gibts häufiger als man so denkt. In der regel kommt das vom kopf, aber es hat natürlich auch damit zu tun, dass man einfach weniger damit spürt. Also am besten ist nachm aufziehen darauf zu achten, dass du ne stellung hast wo er stark stimmuliert wird, wie zb missionar oder doggy, wichtig dabei auch die optik, die ja wesentlich mit der errektion zusammenhängt, also stellungen wo du direkt aufs geschehen draufschauen kannst. Aber vor allem ganz entspannt, lass sie auch mal hand ran oder mach selber, bis er wieder hochkommt…Und wichtig, keine zu engen gummis, die sperren natürlich auch den blutstrom in die schwellkörper ab. Also keine sorge :zwinker: es gibt möglichkeiten. Aber vor allem immer das gespräch mit der partnerin suchen, sonst kanns leicht passieren, dass der kopf ganz zu macht!
 

wodanswolf   (27)

Ist noch neu hier
Ok danke fur die vielen Antworten mal gucken wird schon noch irgend wann mal klappen.

beste Gruüsße der Wolf
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren