Problem mit Freundin und Arbeitskollege

Benutzer118141 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen

Ich wende mich an euch um eure Meinung zu hören. Ich bin seit knapp 2 Jahren eigentlich glücklich mit meiner Freundin zusammen.

Das Problem ist folgendes, wir haben uns auf der Arbeit kennengelernt und arbeiten auch immer noch in derselben Firma. Das ist aber nicht das eigentliche Problem, es gibt da noch sagen wir mal ihren "besten Freund". Dieser arbeitet ebenfalls in dieser Firma, und ist auch noch unter mir, also ich bin sein Chef.

Meine Freundin schreibt nun den ganzen Tag mit ihm interne Nachrichten in einem Chattool, jeden Tag von morgens bis abends. Ich bekomme das halbwegs mit, da ich ja im selben Büro wie er sitze. Ich fühle mich in der ganzen Situation richtig schlecht. Ich hab keinen Plan was sie die ganze Zeit einander schreiben. Teilweise schreiben sie sich auch noch ausserhalb des Büro's.

Ich kann mit dieser Sache sehr schlecht umgehen, ich fühle mich irgendwie verarscht und hintergangen. :frown:

Wenn ich meine Freundin darauf anspreche sagt sie nur ich soll nicht so eifersüchtig tun, es sei ja nichts dahinter. Ich liebe sie sehr fest, aber diese Situation macht mich fertig. :frown:

Meine Frage ist nun, sehe ich dies einfach zu streng und soll ich die beiden machen lassen oder was würdet ihr mir empfehlen?
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wo ist denn dein Problem, dass sie mit ihrem besten Freund kommuniziert? :ratlos:

Eigentlich finde ich es eher störend, dass sie auf Arbeit so viel chatten, aber solange sie ihre Arbeit erledigen...
Ich würde persönlich einfach sagen, die beiden sollen sich privat unterhalten, außerhalb des Büros - aber DAS willst du ja scheinbar auch nicht?!

Hast du Probleme mit deinem Selbstbewusstsein oder gibt es konkrete Hinweise, an deiner Freundin und eurer Beziehung zu zweifeln?
 
M

Benutzer

Gast
Hallo Mr. Rogers,

nun, da wäre für mich die Frage: Wie sieht es überhaupt aus, ist Chatten während der Dienstzeit gestattet? Das würde mich mehr stören als alles andere. :zwinker:

Es wäre natürlich noch interessant, was in etwa die beiden schreiben. Nein, ich bin kein Freund des Ausspionierens, aber es ist ja ein Unterschied, ob sie viele gemeinsame Interessen haben, über die sie sich austauschen oder ob da heftigst gefirtet wird.
 

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
Werd dir klar darüber, was genau du befürchtest. Wenn ihr beide glücklich in der Beziehung seid, dann sollte es kein Grund zur Sorge geben, läuft es hingegen in letzter Zeit etwas schwierig ab, solltet ihr lieber gemeinsam daran arbeiten, anstatt Andere als Konkurrenz zu betrachten.

Du kannst lediglich verhindern, dass die Beiden auf der Arbeit miteinander chatten, nicht aber privat. Wenn du es mit der Eifersucht doch nicht sein lassen kannst, vielleicht kannst du auch die Abteilung wechseln?
 

Benutzer118141 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die schnelle antworten. Ich habe einfach das Gefühl das die beiden wirklich heftigst mit einander flirten. Das ganze läuft schon länger so, und unsere Beziehung ist hald in letzter Zeit auch eher schwierig. Meine Freundin ist mir gegenüber sehr gefühlskalt. Und mit ihm scheint sie ihren Spass zu haben.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Dann solltest du dich mit deiner Freundin an einen Tisch setzen und mit ihr einmal grundsätzlich über eure Beziehung sprechen. Denn ohne Grund ist eine Beziehung nicht mal eben zur "Zeit auch eher schwierig".

Mutmaßungen und Misstrauen helfen dir jedenfalls nicht weiter.
 
A

Benutzer

Gast
Gibt es irgendwelche Indizien dafür, dass das nicht nur Einbildung ist?

Welche Probleme habt ihr denn in der Beziehung?
 

Benutzer118141 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, was sollten die beiden den soviel zu reden haben das sie täglich durchgehend miteinander chatten können. Ich werde da einfach sehr misstrauisch.

Mich hat auch schon die Freundin von ihrem besten Freund daraufangesprochen und gefragt ob ich wisse was da läuft und ob etwas dahinter sei da sie soviel miteinander schreiben!
 
A

Benutzer

Gast
Würdest du ein Problem damit haben, wenn der beste Freund eine beste Freundin wäre? geht es prinzipiell darum, dass du dich vernachlässigt fühlst und dir mehr Kommunikation wünschst?
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du wissen möchtest, was die beiden den ganzen Tag zu bereden haben, solltest du deine Freundin einfach mal fragen. :hmm:

Es wäre schon hilfreich, wenn du auf unsere Fragen etwas differenzierter eingehen könntest, da wir dir andernfalls kaum konstruktive Vorschläge machen können.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren