Problem mit dem "Gemächt"

Benutzer116268 

Sorgt für Gesprächsstoff
Moin,

hoffe ich hab das im richtigen Forum gepostet: Also

kurz zu mir : Bin 19 männlich und hab seit 3 Jahren eine Freundin.

Seit etwa 2 Tagen ist mir an meinem Penis etwas komisches aufgefallen:

Ein Teil (ca. 1/4) meiner Eichel sind etwas gerötet.Dachte mir nichts großes dabei und hab erstmal gründlich gewaschen und danach etwas bepanthen drauf geschmiert.Nur leider ist es immer noch nicht weg.Es ist aber gleich groß geblieben,hat sich aber nicht verschlimmert.Manchmal (selten) juckt es auch kurz,weiß allerdings nicht ob das von der creme oder der rötung kommt.

Will damit eigentlich eher ungern zum Arzt gehen und habe gehofft,dass ihr mir helfen könnt :smile:

Mfg Unnamed

Edit: was vlt noch gesagt werden sollte: habe regelmäßig sex mit meiner freundin und sie verhütet mit der pille also kein kondom
 

Benutzer91008  (33)

Sehr bekannt hier
Hast du denn schon mit deiner Freundin darüber geredet?
Hat Sie denn eventuell auch die gleichen Symptome ?
Es könnte sein das du dich bei Ihr angesteckt hast und sie sich was eingefangen hat,
dazu musst Sie auch nicht unbedingt fremdgegangen sein.
Ich würds auf jeden Fall vom Arzt abchecken lassen !
 
V

Benutzer

Gast
Du wirst um den Gang zum Arzt nicht herumkommen.
Könnte eine Pilzinfektion sein, aber ich bin kein Arzt und Ferndiagnosen sind nun mal nicht möglich :zwinker:.
Geh zum Arzt, der sieht jeden Tag Dutzende von Penissen.

EDIT: Wenn es eine Infektionskrankheit ist, ist es sehr wichtig, dass ihr euch beide behandeln lasst. Sonst gibt es einen Ping-Pong-Effekt und ihr steckt euch immer wieder gegenseitig an.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also wegen ein bisschen Rötung würde ich mir erstmal keinen Kopf machen.
Da kann einfach mal die Unterhose reiben oder es kann von der Seife kommen, vom Schweiß oder oder oder.

Die Creme lass lieber weg. Die hat in der Nähe der Schleimhäute nichts zu suchen, außerdem hast du doch gar keine Wunde, also was willst du mit Wundsalbe?

Beobachte das mal. Ich schätze, das ist bald wieder weg. :zwinker:
Der Penis meines Freundes bzw. die Eichel hat auch nicht immer die gleiche Farbe. :grin:
Ansonsten natürlich vorsichtshalber zum Arzt gehen!
 

Benutzer116268 

Sorgt für Gesprächsstoff
achja sry ganz vergessen ja hab natürlich mit ihr drüber geredet bei ihr ist alles normal deswegen kann ich mir so nen pilz kram eher schwerr vorstellen...
Naja nächste woche schreib ich abi da hab ich keine zeit fürn arzt und falls es danach immer noch nicht weg is muss ich wohl mal hallo sagen :frown:
 
V

Benutzer

Gast
Also wegen ein bisschen Rötung würde ich mir erstmal keinen Kopf machen.
Da kann einfach mal die Unterhose reiben oder es kann von der Seife kommen, vom Schweiß oder oder oder.
Ja schon, aber Unterwäsche oder Schweiß sollten keinen Juckreiz auslösen :zwinker:.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja schon, aber Unterwäsche oder Schweiß sollten keinen Juckreiz auslösen :zwinker:.
Na ja kommt ganz drauf an. Eine vom Schweiß wunde Stelle kann auch mal jucken. Kommt evtl. noch das Material der Unterwäsche dazu. :zwinker:
 

Benutzer101481 

Verbringt hier viel Zeit
wenn du ziehmlich häufig sex hast bzw sie sehr trocken is kann es einfach eine art wundreiben sein,... weiter einschmieren und abwarten, wenns dann immernoch nc9iht besser wird ab zum arzt .
 
V

Benutzer

Gast
achja sry ganz vergessen ja hab natürlich mit ihr drüber geredet bei ihr ist alles normal deswegen kann ich mir so nen pilz kram eher schwerr vorstellen...
Naja nächste woche schreib ich abi da hab ich keine zeit fürn arzt und falls es danach immer noch nicht weg is muss ich wohl mal hallo sagen :frown:
Beobachte es halt mal, ich würde die nächste Woche vielleicht vorsichtshalber mit Kondomen verhüten.
 

Benutzer116268 

Sorgt für Gesprächsstoff
Werde nächste woche aus sicherheit den sex erstmal ganz ausfallen lassen:zwinker:

Hat gestern beim "versuch" auch etwas weh getan (wie wenn ich ne abschürfung hätte oder so Oo)

Naja vielen dank für die antworten,werde jetzt bis ende nächster woche abwarten und wenn es dann nicht besser ist/schlimmer wird zum arzt gehen .
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Die Frage ist auch, WO genau sich die Rötung befindet: An der Spitze der Eichel, in der Mitte, am Eichelrand? Ich vermute auch, dass irgendwas gerieben hat, besonders wenn die Eichel in der Hose teilweise mal freiliegt.

Bei mir kommt eine Eichelrötung durch Wundreiben (z.B. bei ungewohnten SB-Techniken) auch gelegentlich mal vor. Gut geholfen hat mir Kamillen-Tinktur (z.B. Kamillan), gibts in jeder Drogerie oder Apotheke. Ein paar Tropfen in einen Becher Wasser, den Penis einige Minuten da reinhängen und das Ganze mehrmals am Tag wiederholen. Das müsste dann spätestens nach 3 Tagen geholfen haben. Wenn nicht (oder wenn es schlimmer wird), ist der Artztbesuch notwendig.
 

Benutzer116279 

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei SB kommt es vor das es am Eichelrand zur Rötung kommt wegen der Reibung (tut manchmal etwas weh), ist es das ?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren