Problem mit Anzahl der Ex-Freunde

Benutzer33903 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,
ich werde mich hier mal einklinken weil mein Thema mit hierhin paßt.
Ich habe dieses Problem im Prinzip auch.
Mein Freund ist 13 Jahre älter als ich und hat allein schon deswegen mehr Partner gehabt. Außerdem gehörte er zu denen, die sozusagen nichts ausgelassen haben... also viele... sehr viele.... One-Night-Stands hatte und so weiter...
Das ist einerseits, was mich ein wenig stört. Obwohl "stören" ist nicht das richtige Wort.
Es geht bei mir eher darum, daß er anscheinend vor mir nur "normale" Frauen hatte und ich für ihn "anders" bin womit er aber kein Problem hat wie er sagt, es wundere ihn nur. Und ich denke daß er etwas vermißt. Also den Sex von früher vermißt. Das ist es was mich stört.
Was ich mit "normal" und "nicht normal" meine:
Ich gehöre zu den Frauen die nicht sooo empfindlich sind, sprich: lange brauchen bis sie zum Orgasmus kommen. Laut seiner Aussage hat er das noch nieee erlebt. Und gerade seine letzte Ex war sooo empfindlich, die brauchte er nur an die Brustwarze fassen und sie hat ihn ins Bett gezogen. Das ist es was mich an seinem Vorleben stört.
Dummerweise bin ich auch neugierig und habe anfangs viele Fragen gestellt und deswegen weiß ich relativ viel. Mittlerweile bereue ich es fast weil ich damit nicht umgehen kann. Meist verdränge ich das, aber manchmal kommt halt der Gedanke daran und dann fühle ich mich halt nicht so gut.
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ein Mensch ist die Summe seiner Erfahrungen. Den Guten, wie den Schlechten. Sie machen ihn zum jeweiligen Zeitpunkt zu dem was er ist. Wer weiss, vielleicht brauchte sie diese Anzahl, um die tolle Frau zu werden, in die du dich verliebt hast. Und genau diese Person, hast du so lieben gelernt; mit ihre bisherigen Geschichten als Teil von ihr. Es gibt echt schlimmeres!


Edit: ungesehen hatten da zasa und ich wieder mal die Selbe Meinung :zwinker:
 

Benutzer15754 

Verbringt hier viel Zeit
@ Gut und Böse

Wieso find ich Quatsch! Was sagt das schon über den Mensch aus? Das zeugt für mich nur von mangelnde Selbsbewusst sein. Was macht das schon ob sie nun mit 6 Kerls gefickt hat? Isses dadurch beschmutzt oder abgenutzt? nö oder? mann die is doch kein Auto wo man sich anschaut wieviel Vorbesitzer es gab. Ich finde das muss sich auch niemand rechtfertigen.
Außerdem wer sagt das die Einstellung immer gleich bleibt? Gibt hier in dem Forum sicher auch genug Eltern die in ihren jungen Jahren noch wild freie Liebe praktiziert haben und sich dann doch irgendwann zur Ruhe gesetzt haben.

Wie gesagt ich halts für voll übertrieben ...
 

Benutzer16351 

Verbringt hier viel Zeit
@Moho:

Und noch einer der das Problem nicht erkannt hat. Lies nochmal, und versuch nachzuvollziehen, dass da jemand ist, der ein Problem hat, welches nix mit oben genannten Abnutzungasozialitäten zu tun hat.
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Good'n'Evil schrieb:
@Moho:

Und noch einer der das Problem nicht erkannt hat. Lies nochmal, und versuch nachzuvollziehen, dass da jemand ist, der ein Problem hat, welches nix mit oben genannten Abnutzungasozialitäten zu tun hat.

Doch, doch, ich glaube alle die, die hier anderer Meinung sind, ich inklusive, erkennen das Problem schon. Die Frage ist aber, ob das überhaupt eins ist. Ebenso, welche Einstellungen der Grund ist dafür.
 

Benutzer16351 

Verbringt hier viel Zeit
Also eine Machoeinstellung kann ich beim Threadstarter schon einmal nicht ablesen. Und meien Meinung zu dem Thema habe ich hier noch gar nciht dargelegt :zwinker: .
Es gibt keine Meinung zu einem Problem, sondern nur eine Möglichkeit der Hilfestellung. Um diese hat der Threadstarter gebeten, und nicht darum ihn als Deppen abzustempeln, weil er mit Dingen Probleme hat, die für andere kein Problem darstellen.
Dieser Thread ist kein Meinungsaustausch, sondern eine Bitte um Hilfestellung...
(Provokativ gefragt: Was ist denn sein Problem?)
 

Benutzer33903 

Verbringt hier viel Zeit
q:steps schrieb:
Doch, doch, ich glaube alle die, die hier anderer Meinung sind, ich inklusive, erkennen das Problem schon. Die Frage ist aber, ob das überhaupt eins ist. Ebenso, welche Einstellungen der Grund ist dafür.

Also ich denke Du erkennst das Problem eben NICHT, wenn Du schreibst "Die Frage ist aber, ob das überhaupt eins ist".
Natürlich ist es ein Problem, sonst hätte der TE nicht geschrieben.
Nur weil etwas für Dich kein Problem ist heißt es doch nicht daß es nicht ein Problem für andere sein kann.
 
I

Benutzer

Gast
Also, hier ist meine Meinung. Es ist doch egal wieviele Männer sie hatte, auch wenn sie 18 ist, diese Männer waren alle in ihrer Vergangenheit, bevor ihr euch kennengelernt habt! Verstehst du? Wieso soll deine Süsse sich vor dir entschuldigen was sie früher alles gemacht hat? Hauptsache ihr seid zusammen und es geht euch gut, geht sie dir fremd? Nein. Dann beruhige dich und sei doch glücklich! Sie ist doch hammer, wenn du immer nachdenken wirst wieviele Männer sie im Bett hatte, machst du deinen Kopf, deine Nerven und eure Beziehung damit kaputt! Was ist wenn deine Freundin eine Jungfrau wäre? Dann hättest du bestimmt Angst dass sie einen anderen ausprobieren wird damit sie vergleichen tut wer von euch besser ist. Oder nicht? Sie ist mit dir!! zusammen, dann bist du der beste, geniess das, mensch! Ich glaube du bist dir nicht selbstbewusst, denkst du vielleicht dass die Männer die sie früher im Bett hatte besser als du waren? Oder willst du im übertragenen Sinne sagen dass sie ne Schlampe ist? Wenn ja, warum bist du dann mit der zusammen? Meine Meinung nach, sie ist keine Schlampe, sie hat ihre Erfahrung und entweder akzeptierst du das oder geh weg. Ja, geh weg und erhänge dich wenn du dich mit dem Gedanke wieviele Männer sie hatte abplagst. Ich wuerde an deiner Stelle nix machen, lass es so sein wie es ist, geniess eure Beziehung und schaue immer nach vorne, das ist mein Rat. Und hoer auf irgendwelche Mangel an ihr zu suchen! Man liebt den Menschen so wie er ist! Wenn sie 18 ist, hat sie viel Adrenalin in ihrem Blut, sie will noch so viele Dinge in ihrem Leben erfahren, das kannst du ihr nicht verbieten! Sie hat einen jungen gesunden Organismus.. den Instinkt usw.. Und du bist zu träumerisch.. glaubst du du bleibst jetzt in ihrem Leben der Einzige? Fuer immer und ewig? Das ist doch lächerlich! Sie ist noch zu jung! Viel zu jung!
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
irina_23 schrieb:
Wenn sie 18 ist, hat sie viel Adrenalin in ihrem Blut, sie will noch so viele Dinge in ihrem Leben erfahren, das kannst du ihr nicht verbieten! Sie hat einen jungen gesunden Organismus.. den Instinkt usw.. Und du bist zu träumerisch.. glaubst du du bleibst jetzt in ihrem Leben der Einzige? Fuer immer und ewig? Das ist doch lächerlich! Sie ist noch zu jung! Viel zu jung!
damit willst du hoffentlich nicht sagen das 18-jährige zu jung sind um dauerhaft mit einem partner zusammen zu bleiben, oder?
 
I

Benutzer

Gast
Männliche Eigenliebe sitzt in dem Autor, deswegen macht er solchen Gedanke wieviele Männer sie hatte.. und macht alle mit seiner bloeden Frage kaputt
 

Benutzer15754 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Vorschlag: Er soll sich einfach mal fragen obs ihn stören würde wenns umgekehrt gewesen wär. Da hätte er sicher net mal n Gedanken dran verschwendet obs schlimm ist das er schon einige vorher hatte!
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
jo @ stina und alle andern die mich anpflaumen :
ich glaubte wohl tatsächlich dass die aussage eines mädchens dies es noch bunter getrieben hat und trotzdem nur den einen liebt und an alle anderen sowieso garnicht denkt und das exn deshalb kein problem darstellen,weil sie eben VORBEI sind,würde helfen

tschuldige vielmals wenn das nich geklappt hat!...
 

Benutzer29198 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde sagen: Mach Dir darüber keine Gedanken..... Was vor Dir war, hat Dich nicht zu interessieren. Mit wem sie schon Sex hatte, auch nicht.... Jetzt ist sie mit Dir zusammen, und nur das zählt. Wenn Du eine unangetastete suchst, brauchst Du ne verklemmte, schüchterne Jungfer. Sei doch froh, dass Sie schon Erfahrung hat, die sie an Dich weitergeben kann!

Ich habe ehrlich gesagt noch nie darüber nachgedacht, was mein Freund vor mir schon alles gepoppt hat..... Es interessiert mich nicht. Das WAR, ich BIN..... Er hat mir schon einiges erzählt, aber hey, er ist 23! Was erwartet man da?! Dass er noch so keusch ist wie mit 12? Unangetastet, erfahrungslos...? VERGANGENHEITSLOS..? Nene.... Das geht doch gar nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren