problem beim verkauf von dingen bei ebay! hilfe?

Benutzer43527 

Verbringt hier viel Zeit
hey liebe community!

und zwar würde ich gerne ein paar playstation spiele bei ebay verkaufen, habe nun aber gehört, dass ich gta zum beispiel nicht nennen darf.. also ich darf nicht schreiben "verkaufe GTA 3 (bzw GTA san andreas, vice city)" :ratlos:
stimmt das? liegt das daran, dass es womöglich indiziert ist?
wie umschreib ich das am besten?

vielen dank für eure hilfe!

mfg take_!t
 

Benutzer11957 

Benutzer gesperrt
wenns indiziert ist, darfst du es nicht verkaufen. ganz einfach.

wenn du dein taschengeld aufbessern willst, kannst du es optional auch mit zeitungaustragen probieren.
 

Benutzer39367  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube du darfst es nicht bewerben (also rein schreiben) und es darf von Erwachsenen an Erwachsene verkauft werden, aber im Zweifelsfall den Anwalt deines Vertrauens fragen!
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Wenn dus reinschreibst, wird es gelöscht. Wenn du es umschreibst und es wird von einem Minderjährigen erworben, könnte z.b. dessen Mutter dich anzeigen.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Also bei eBay wird das doch en masse verkauft :ratlos: Stells halt einfach rein, wenns gelöscht wird wirds gelöscht, wenn nich, haste Glück.

Alternativ kannst du es ja auch bei Amazon verkaufen, da darfst du es dann auch wirklich.
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Wenn es denn gerade eine Version ohne Jugenfreigabe ist.. (das sollte ja auf Deiner Verpackung stehen..)

Artikel ab 18/keine Jugendfreigabe dürfen dort nunmal nicht verkauft werden. Und ich finde, da solltest Du Dich schon dran halten und es auch nicht "umschreiben".

Amazon darf soweit ich weiß auch nichts ohne Jugendfreigabe verkaufen.

Aber es gibt zig Videotheken oder Läden die gebrauchte Spiele annehmen und verkaufen. Vielleicht solltest Du Dich dahingehend mal informieren.
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Bei Ebay darf man sich erst ab 18 Jahren anmelden. Wenn sich also jemand da anmeldet, der unter 18 Jahren ist, und das Spiel kauft, kann die Mutter den Verkäufer wohl kaum anzeigen, denn schließlich hat sie ihre Aufsichtspflicht verletzt.
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Dennoch dürfen solche Dinge nicht bei Ebay verkauft werden.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Kommt drauf an
Mein Freund hatte auch ein Angebot online gestellt
Playstation2 mit diversen Spielen, darunter auch einigen, die erst ab 18
sind.
Einen Tag später hat ebay ds Angebot gelöscht
 

Benutzer5838 

Verbringt hier viel Zeit
Daucus-Zentrus schrieb:
Bei Ebay darf man sich erst ab 18 Jahren anmelden. Wenn sich also jemand da anmeldet, der unter 18 Jahren ist, und das Spiel kauft, kann die Mutter den Verkäufer wohl kaum anzeigen, denn schließlich hat sie ihre Aufsichtspflicht verletzt.

Erstmal melden sich da viele an die nicht 18 sind. Hab ich auch gemacht. Du gibts einf alsches Geburtsdatum ein, fertig ist.
Abgesehen davon ändert das nichts an der Tatsache, das der Verkäufer eine gewisse Schuld trägt. Aber Schuld trägt auch der Käufer.
Es ist im Grunde für beide von Nachteil. Wenn das Teil allerdings schnell weg soll, einfach als Sofort-Kaufen Angebot mit gutem Preis, und ich garantiere dir, dass es innerhalb von 48 Stunden gekauft ist. Und DANN macht Ebay auch nichts mehr dagegen.
Hab ne DVD als SofortKauf gekauft, die eindeutig ab 18 war. Solange der Artikel drin ist, können die ihn löschen. Aber wenn er gekauft ist, können die nichts machen, bzw. machen sie nichts. Ausserdem bieten da eh nur Leute, die sowas wirklich haben wollen und zu faul sind, sich auf der 18er Seite anzumelden. Die sind froh wenn sies erstanden haben und werden dich wohl kaum anzeigen.
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Lenny85 schrieb:
Erstmal melden sich da viele an die nicht 18 sind. Hab ich auch gemacht. Du gibts einf alsches Geburtsdatum ein, fertig ist.
Abgesehen davon ändert das nichts an der Tatsache, das der Verkäufer eine gewisse Schuld trägt. Aber Schuld trägt auch der Käufer.
Der Verkäufer trägt in meinen Augen absolut keine Schuld dafür, dass Minderjährige die Regeln gebrochen haben, und damit auch nicht dafür, dass seine Ware von Minderjährigen gekauft wurde. Ein Verkäufer trägt schließlich auch keine Schuld dafür, wenn jemand sich über einen fremden Account einloggt und eine riesige Summe für ein Stofftier bietet, sondern allein der Besitzer des Accounts. - Dies ist natürlich unabhängig davon, dass man aus Jugendschutzgründen wohl zensierte Ware bei Ebay nicht einstellen darf, weil sie ja dort für jeden einsehbar ist.
 

Benutzer32130 

Kurz vor Sperre
Du darfst bei Ebay sowas nicht verkaufen, zumindest nicht offiziell. Hatte auch mal ein paar X-Box games drin und plötzlich bekam ich ne Mail das mein Angebot gelöscht wurde weil da ein Spiel dabei war des ab 18 ist.

Habs dann nochmal reingestellt und den Namen etwas umschrieben, so daß man weiß was dabei ist. Hat reibungslos geklappt. Also lass dir was einfallen wie man das umschreiben könnte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren