Postbote? Warum macht man das?

J

Benutzer

Gast
Hallo. :smile:

Also wir haben einen Postboten der uns jeden Tag die Post bringt. Ist ein ziemlich geschwätziger Kerl. Naja, meine Mutter hat mal ne zeitlang packete von ihm angenommen und mittlerweile mach ich das einfach weil ich früher wach bin und auch dementsprechend gepflegter aussehe wenn ich rauskomme. (Richtig angezogen usw.. nicht im Schlafanzug.). Auf alle fälle geh ich letztens raus und will ein Päckchen annehmen (man hat dafür seinen Ausweis Gebraucht) meint er so: "jetzt haben wir ein Problem.. bist du 18? "
Klaro bin ich das... Kommentar "du siehst aber viel jünger aus" dann meinte er noch "hast bestimmt von deiner Mutter :zwinker:" und dann hat er sich verabschiedet und ist gefahren.
Heute hab ich wieder ein Päckchen angenommen und dann meint er echt zu mir "ah da ist ja mein 19-jähriges Schätzchen" und zwinkert mich wieder an.. im übrigen sieht er nicht wirklich hübsch aus...

Will der bloß flirten? Oder will der mehr? Und irgendwie komm ich damit gar nicht zurecht.. :frown: oder was soll ich tun?? :frown:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
...und dann geht er ein Haus weiter und sagt wieder "ah da ist ja (usw.)"
Das ist doch einfach unprofessionell :rolleyes:

Ich würde ganz einfach sachlich bleiben.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Na ja ... er ist wohl ne Quatschbase ... manche Briefträger sind so ... andere nicht.
In manchen Haushalten wird gerne ein Schwatz mit dem Briefträger gehalten, in anderen nicht.

Ist so ähnlich wie beim Friseur ... die meisten Friseurinnen quatschen Dich zu, weil die Kundschaft das im allgemeinen unterhaltend findet und es sogar erwartet wird, dass ein paar Worte fallen.

Wenn mich einer Schätzchen nennen würde ... und ich das nicht mag, würde ich sagen: Ich bin nicht ihr Schätzchen ... aber danke, fürs Paket. Ich denke, so was genügt in der Regel, dass sich ein Kerl mit solchen Bemerkungen zukünftig zurückhält ... also höflich aber bestimmt sein. Ich denke, er meint es nicht anzüglich ... sondern mag einfach nur was nettes sagen. Small Talk eben ...
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Wenn du nicht willst, dass er mit dir flirtet, gib ihm einfach mal einen Dämpfer. Wo ist das Problem?

Off-Topic:
Die Postboten hier kommen immer, wenn ich nicht da bin und die machen das extra, verdammte Sexisten...
 
J

Benutzer

Gast
Wenn du nicht willst, dass er mit dir flirtet, gib ihm einfach mal einen Dämpfer. Wo ist das Problem?

Off-Topic:
Die Postboten hier kommen immer, wenn ich nicht da bin und die machen das extra, verdammte Sexisten...
Naja.. das ich in solchen Sachen überhaupt nicht gut bin :frown:
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
:ROFLMAO:
Der ist halt ein Charmeur.
Manche Leute sind so, ist was Kulturelles.
Komm mal nach England, da wird Dir Hoeren und Sehen vergehen - hier sprechen sich total Fremde im Supermarkt mit "Darling" oder "Love" an.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Er versucht wohl einfach witzig oder charmant zu sein - und kommt damit bei dir offenbar nicht so gut an. Würde es einfach ignorieren, sobald er merkt dass er damit bei dir nicht punktet wird er sein Verhalten ändern.
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Off-Topic:
Komm mal nach England [...] - hier sprechen sich total Fremde im Supermarkt mit "Darling" oder "Love" an.
Dafür muss man nicht erst nach England fahren - "Schätzchen" oder "Schätzelein" sind hier im Rheinland auch völlig übliche Ansprachen, auch unter (fast) Fremden, auch allen Alters und Geschlechts. Ist, je nach Betonung, lieb, aber auch durchaus abwertend gemeint.
 
J

Benutzer

Gast
Er versucht wohl einfach witzig oder charmant zu sein - und kommt damit bei dir offenbar nicht so gut an. Würde es einfach ignorieren, sobald er merkt dass er damit bei dir nicht punktet wird er sein Verhalten ändern.

Vielen Dank :smile: das Problem ist halt echt .. er ist mir viiiel zu alt.. würde ihn auf Anfang 50 schätzen.. er ist zwar ganz nett aber mehr für mich auch nicht..
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Dass er flirtet heißt nicht zwingend, dass er Interesse an mehr hat.

Vielleicht soll es auch einfach nur der Einstieg in Smalltalk sein.
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Einfachste Lösung: Bestelle keine Pakete mehr :zwinker:
Oder lass eben deine Mutter wieder an die Tür gehen.
 

Benutzer151786 

Sehr bekannt hier
Was sind das denn teilweise für "Ratschläge" hier? :ninja:

Wenn er um die 50 ist, kann man wohl (hoffentlich) davon ausgehen, dass er an dir auch kein ernsthaftes Interesse hat, sondern eben mit allen jungen Mädels so redet. Muss man nicht toll finden, aber ich würde da jetzt nichts weiter reininterpretieren, war wahrscheinlich nur nett gemeint.

Ich würde einfach das nächste Mal abwarten und mir nicht jetzt schon den Kopf zerbrechen. Wenn du nicht über deinen Schatten springen und ihm eine klare Ansage machen möchtest, musst du da halt durch - länger als ein paar Sekunden dürfte die Paketübergabe ja nicht dauern (zumal man auch nicht täglich Pakete bekommt, oder?) - und solange es nur bei "Schätzchen" bleibt und es nicht anzüglich(er) wird... Da rein, da raus. Wäre zumindest meine Methode.

Du kannst dich aber natürlich auch ohne klare Ansage distanzieren: nicht auf seine Bemerkungen eingehen, weniger lächeln, weniger Augenkontakt usw. Wenn das nicht zieht, kann man sich immer noch Gedanken machen, wie man weiter vorgeht. Bis jetzt finde ich das alles aber recht harmlos, ehrlich gesagt.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Das ist wohl einfach eine Ulknudel, dessen Aussagen man nicht allzu ernst nehmen sollte :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren