Positiv oder negativ bewerten?

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bewerte selten und meist positiv, weil ich finde, dass man auch die dämlichsten Beiträge würdigen sollte.:cool1:
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
ich bewerte hier gar nichts mehr.

ein scheiß System...

Man wird hier viel zu oft wegen politischer Einsichten bewertet, das geht mir sowas von aufm Sack....

Ein Haufen Vollidioten teilweise hier....

Kotzt mich sowas von an! Hab auch gar keinen Bock kritische Beitrage zu verfassen, viel zu viele Idioten hier, die einfach eine völlig am Thema herbei hergezogene Kritik herbei führen.... Da mag man auch gar nicht mehr diskutieren. Gibt für mich mittlerweile andere Plattformen wo man besser disktutieren kann!

Da muss ich dir recht geben. Sobald man mal einen kritischen, etwas provokanten, oder ironischen Beitrag verfasst hagelt es negative Bewertungen oder Beileidigungen.

Ich bleibe auch dabei: Das System gehört nochmals gründlich überarbeitet- damit eine objektive Darstellung der jeweiligen Person möglich ist- ober eben abgeschafft.
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Mir fehlt eine Antwortmöglichkeit: Ich bewerte nie.

Ich bin gegen das Bewertungssystem und von daher benutze ich es auch nicht.
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Wenn ich einen Beitrag krass beleidigend finde (in der Form oder im Inhalt), dann möchte ich das dem Verfasser persönlich sagen.

Dann kann er sich nämlich verteidigen. Ich könnte ihn schliesslich missverstanden haben.

Wenn ich aus der (doppelten) Anonymität heraus Negativpunkte vergebe, ist dies nicht möglich. Darum erteile ich keine Negativpunkte. Oder ich würde vom Verfasser erst eine Stellungnahme verlangen. Kompliziert? Vielleicht, dafür aber nicht so feige.
 

Benutzer87580 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bewerte gar nicht.
Fast jeder schaut wohl zuerst auf die Zahl von jemand und ist beim Lesen voreingenommen. Das mag ich nicht. Die mit schlechter Bewertung schreiben nicht immer "Mist" und die mit 5xx schreiben auch manchmal ziemlich wirres Zeug.

Also mein Fazit: Bewertungsfunktion ist doof, weil man sich auch selbst ein Bild von jedem Beitrag machen sollte. Das geht nicht leichter, wenn man diese Zahlen vorher sieht.
 

Benutzer87838  (39)

Benutzer gesperrt
Ich bewerte grunsätzlich nicht, außer Leute die beleidgend werden, solche Leute sollte das wissen (egal wie intelligent sie Ihre Beiträge verfassen).

Andererseits Bewertungen abgeben, weil einem der Inhalt oder die Meinung nicht paßt, ist frech.
 
2 Monat(e) später
C

Benutzer

Gast
bewertungssystem ist undemokratisch, feige (da man kein kontra geben kann) und errinnert an postkommunistische zustände
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Zu 95% positiv (wenn überhaupt, ich nutze das kaum und lese es auch kaum), negativ nur wenn jemand persönlich, beleidigend oder unsachlich wird, lieber lasse ich solche Beiträge aber ganz löschen, dass ist die sauberste Lösung.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
bewertungssystem ist undemokratisch, feige (da man kein kontra geben kann) und errinnert an postkommunistische zustände
Du willst jemanden Kontra geben, auch wenn er selbst nur nützliche Dinge schreibt?

Ich bewerte beides etwa gleich oft... wobei beides auch relativ selten ist. Da müssen es schon Themen sein die mich sehr interessieren oder beschäftigen.
 
C

Benutzer

Gast
Nützlich ist relativ... dafür gibt es kein Allgemeinrezept.

Jap, wenns nach mir ginge würde es abgeschafft werden - aber ansonsten reichts auch wenn ich jene beim Namen kenne die glauben mir auf den Schuh steigen zu müssen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Jap, wenns nach mir ginge würde es abgeschafft werden - aber ansonsten reichts auch wenn ich jene beim Namen kenne die glauben mir auf den Schuh steigen zu müssen.
Und was genau würde dir das nützen?
Würdest du dann negativ zurückbewerten oder was sonst? Also weiter mit Beleidungen um dich werfen und diejenige für deine kassierte Bewertung abstrafen?
Wo sollte das hin führen? Die Threads wären rasend schnell Nebensache und es gäbe nur noch persönliche Kleinkriege.
Der Sinn eine FOrums ist das sicherlich nicht.

Außerdem wird das Bewertungssystem laut den Moderatoren derzeit überarbeitet und es ist ein neues Konzept in Planung. Das hab ich erst neulich (von Mosquito glaube ich) gelesen.
 
C

Benutzer

Gast
Ich würde mit ihm in Diskussion treten und ihn meine Sicht der Dinge darlegen mit Begründung damit er mich vlt. etwas besser verstehen kann.

Mir geht es nicht um Beleidigungen oder Schimpfwörter.
Die nehme ich kaum bis gar nicht in den Mund.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Mir wird die Bewertungsfunktion immer sympathischer. :grin: :engel:
 
C

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Dein Ego muss ja ganz schön angekratzt sein, wenn du dafür gleich 3 Threads ausbuddelst :zwinker:

Ich habe einen Thread darüber aufgemacht, dieser Thread wurde gelöscht. Naja, wenn ich keinen neuen Thread dazu haben kann und Mods glauben sie müssten meinen sperren dann schiebe ich halt als Genugtuung 3 alte vorn hin. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren