Pornos mit sehr feuchten Frauen

Benutzer138643 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo :tongue:

Ist euch auch schon aufgefallen, dass die meisten Frauen in Pornos kaum oder gar nicht feucht sind? Woran liegt das?

Nach was muss man suchen, um Pornos mit sehr feuchten Frauen, bei denen dann auch der Liebessaft am Penis hängen bleibt, zu finden?

lg :smile:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ist euch auch schon aufgefallen, dass die meisten Frauen in Pornos kaum oder gar nicht feucht sind? Woran liegt das?
Eigentlich nicht, aber wenn, dann liegt das vermutlich daran, dass so ein Dreh für eine Stunde Sexfilmchen locker mal 9 Stunden dauern kann und dabei keiner dauer-feucht bleiben würde :zwinker: Vermutlich kommt auch immer Gleitgel zum Einsatz.
Nach was muss man suchen, um Pornos mit sehr feuchten Frauen, bei denen dann auch der Liebessaft am Penis hängen bleibt, zu finden?
Ich vermute, das ist in den meisten Fällen eh gefaked... vielleicht gibt es aber auch einen speziellen Begriff dafür, fällt mir nur keiner ein.
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
ich denke, das beinhaltet beides: Muschisahne UND Sperma. Oder irre ich mich? Weiß es jemand genau?
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Squirting (nasser geht's ja nicht), creampie, wet pussy, leaking, juicy. Und am besten "Close Up" damit du es auch schön sehen kannst :zwinker:

Meist findest du sowas eher im Amateur Porno Bereich, da diese Paare eben nicht 9-10 Stunden am Stück drehen :grin:

Natürlich ist bei den meisten Pornos das auch alles gefaked mit gleitgel und Co oder es ist eben anderer Saft - aber ist doch egal. Wenn ich Star Wars gucke, denke ich auch nicht die ganze Zeit, dass das alles gar nicht echt sein kann :rolleyes:
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
Hmmm ...
Und wie nennt man das, was das Mädel selbst produziert?
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
nein, squirting ist was anderes - klar wie Wasser. Aber der Schleim ist weiß und fädig (habe ich mal irgendwo in einem Clip gesehen - da waren drei Mädels miteinander beschäftigt, eine kniete so, dass man einen herrlichen Blick auf ihren Eingang hatte, und da quollen die weißen Tropfen hervor und hingen wie an Fäden, ehe sie auf die Matratze tropften ...
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
nein, squirting ist was anderes - klar wie Wasser. Aber der Schleim ist weiß und fädig (habe ich mal irgendwo in einem Clip gesehen - da waren drei Mädels miteinander beschäftigt, eine kniete so, dass man einen herrlichen Blick auf ihren Eingang hatte, und da quollen die weißen Tropfen hervor und hingen wie an Fäden, ehe sie auf die Matratze tropften ...
Ja, du meinst halt einfach den normalen Zervixschleim, auch wenn das jetzt nicht sonderlich erotisch klingt :grin:
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
Zervixschleim ... wieder was gelernt! :grin:
Aber der wird trotz des abtörnenden Namens nur bei sexueller Erregung produziert, oder?
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
und warum tropfte besagtes Mädel wie ein undichter Wasserhahn?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren