Porno, was macht Euch an?

Benutzer110048 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
wenn Ihr Euch einen Porno anseht, was ist dann für Euch besonders heiß? Auf was achtet ihr? Stellung, Aussehen, anzahl der Akteure etc.? Was ist Euch beonders wichtig? Wenn hr zusammen einmal einen seht, ist es dann etwas anderes was Euch anmacht?
Lieben Gruß
Holger
 
M

Benutzer

Gast
Was mir wichtig ist: attraktive Darsteller, kein Romantik-Gedöns, kein Kitsch. Guter Sex. Im Idealfall mit BDSM-Elementen. Im absoluten Bestfall mit Feminisierung.
 

Benutzer105719  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Attraktive Darsteller, vor allem ansehnliche Männer, ich ärger mich nur noch bei 0815-Pornos mit heißer Schnitte und hässlichem Pickelarschkerl. :zwinker:
Keine dämliche, unfreiwillig komische Handlung, lieber gar keine.
Kein reiner Focus auf SEIN Abspritzen, Platz für weibliche Lust.
Gerne mal mit "starker" Frau, also Frau in einer dominanten Position, allerdings nicht direkt BDSM.
Schöne Schnitte und Einstellungen (als jahrelanger Filmfreak achte ich leider sogar bei Pornos da drauf).
 

Benutzer110048 

Verbringt hier viel Zeit
viele männliche Darsteller sind nicht so attraktiv oder?
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Mir ist wichtig, dass die Protagonisten (auch die Männlichen) gut aussehen.
Ich mag aber professionelle Pornos gar nicht, lieber Amateur-Videos. :herz:

Sonst bin ich eigentlich für alles offen :tongue:
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich mag nur "SingleFemale"Zeugs oder Lesben, sowas wie Abby Winter oder Fetischkram. 08/15 Bumserei beim Porno gibt mir wenig.
Und bitte keine wasserstoffblonden Frauen mit Silikontitten.
 
L

Benutzer

Gast
Hübsche Darstellerinnen, die nicht aufgepumpt sind. Ästhetischer Sex, der lustvoll aussieht.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Die Mimik der aktiven Personen beim Sex, da will ich Geilheit, echte Lust, Gier und Schmerz sehen, am besten alles zusammen.
Ton ist auch wichtig, muss authentisch sein, kein wildes Gestöhne, eher ein süßes Gewimmer udn geile Stille an den richtigen Stellen.

Wie die personen aussehen ist mir egal, einfach echte Menschen mit Ecken und Kanten und kleinen Makeln sind am besten, auf durchtrainierte Muskelmänner steh ich eh überhaupt nicht und auch nicht auf dünne Frauen mit A-Körbchen, sollten schon griffig sein.:zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Ich mag sehr gerne Schwulen-Pornos und allgemein gerne Pornos mit AV.

Oft ist für mich allerdings der Ton in einem Porno wichtiger als die Bilder. Mich macht echt klingendes Stöhnen - bei Frauen und Männern - sehr an, wenn es sich wirklich so anhört, als wäre der Sex absolut geil für beide. Und total erregend finde ich es, wenn der Mann zwischendrin auch mal schmutzige Sachen sagt oder auch einfach nur, wie geil sie sich grade anfühlt oder Ähnliches.
Pornos, bei denen man nicht mehr hört als Schnaufen oder leises Stöhnen machen mich überhaupt nicht an und langweilen mich nach wenigen Minuten.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wichtig ist mir: Nur deutsche Pornos, nicht synchronisiert, keine Amateure, keine Lesbenszenen, keine Kondome, rasierte Darsteller und beim Sex sollte hier und da mal geredet und nicht nur gestöhnt werden. :grin:
 

Benutzer64631 

Verbringt hier viel Zeit
Wichtig ist mir: Nur deutsche Pornos, nicht synchronisiert, keine Amateure, keine Lesbenszenen, keine Kondome, rasierte Darsteller und beim Sex sollte hier und da mal geredet und nicht nur gestöhnt werden. :grin:

Dem stimme ich zu, bis auf das mit den Amateuren. Vorzugsweise nur Amateure, wobei sich die "Amateur-Szene" ja auch eher professionalisiert... :zwinker:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ästhetisch schöne Darsteller, Nahaufnahmen, beste Bildqualität. Was mich oft nervt sind die schlechte Kameraführung, verwackelte Bilder im Schatten, minutenlanges Gerammel ohne Stellungswechsel usw. Oder was mich sehr oft ärgert: Beide ziehen sich 15 min. erotisch aus bis auf den Slip. Schnitt - nächstes Bild: Beide rammeln schon ineinander. Warum zeigt man nicht die Zeit dazwischen, also die Erektion des Mannes, das Einführen???
Ca. 90 Prozent aller Pornos sind für mich enttäuschend. Es gibt also für mich nur wenig gute Pornos.
 

Benutzer110138  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mir ist da wichtig, dass der Akt recht natürlich wirkt.
Dieses aggressive gebumse gibt mir gar nichts, da ich auch manchmal nach Anregungen zum Nachmachen suche (Stellungen, etc.)
Dann ists ganz wichtig, dass die Frau ein schönes, nichts zu geschminktes (außer Emo/Goth) Gesicht haben und die Brüste auf keinen Fall offensichtlich aus Silikon bestehen. Das turnt mich am Meißten ab!
Zwei Männer an einer Frau gehen gar nicht, ebensowenig wie Analverkehr oder Deepthroat.
Amateuraufnahmen, die man meißt auf den nicht-mainstream-Seiten findet, sind toll.
Ich stehe auch sehr auf asiatische Frauen in den Filmen, allerdings nur, wenn sie nicht zu zierlich sind.
Und seit einigen Monaten bin ich total angezogen von Massage-Pornos. Eben weil man sich da auch ein wenig was abgucken kann.
Mit meiner Freundin habe ich noch keinen Porno gesehen, aber ich denke auch nicht, dass sie dieser Vorschlag freuen würde. Da ist sie meiner Meinung nach nicht der Typ für, aber ich bin auch nicht wild darauf mit ihr einen zu sehen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren