Poppende Nachbarn

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich hör meine nachbarin ab und zu, aber das ist nicht schlimm. Sie hört mich sicher auch, weil es hier nicht so schalldicht ist. :smile:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Ich höre von meinen Nachbarn nix, ich glaub die links unter mir haben keinen Sex mehr und die rechts unter mir hört man einfach nicht.

Da hört man eher mich bzw. uns, weil ich immer das Dachfenster auf hab und die Couch drunter steht und direkt darunter der Balkon der Nachbarn ist und wir sogar hören, wenn die da lauter reden... :tongue:
 

Benutzer61044 

Verbringt hier viel Zeit
ist doch mal ganz lustig, wenn man das Gerammel der Nachbarn mitkriegt. Stören tut es nicht, besser auf jeden Fall als laute Musik, Staubsaugen in der Nacht oder Renovierungsarbeiten, die von der Geräuschkulisse eher im Bereich Abrissarbeiten zu subsummieren sind.

Sex ist doch natürlichste der Welt und da es bei mir auch immer laut und heftig ist, gestehe ich anderen das gerne zu.
 

Benutzer57140  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaube, ich bin die einzige im unkreis von einer meile bei mir, die ein sexualleben hat :zwinker: :tongue:
ich hör nix, seh nix und bei den meisten kann und will ich es mir auch nicht vorstellen :tongue: :tongue:
dabei..stell ich´s mir echt sehr spannend vor :drool:
 

Benutzer19580  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Heute nacht war bei mir im Haus irgendwer dran - aber bis auf ein leises Klopfen konnte man nix hören. Machte auch nix, wir haben dann selber Geräusche gemacht ;-)
 

Benutzer46779 

Verbringt hier viel Zeit
Moin Männer,

ich kenne das Problem auch. Zwar bin ich da etwas tolerant und kann auch so gut schlafen, wenn es aber zuviel wird, was dann? Man kann ja schlecht das Thema auf der Treppe anschneiden. So habe mir letztes Jahr, als es zu Beginn des Prüfungszeitraumes zu sehr nervte und ich die Nase gestrichen voll hatte, einen großen Hammer (ungelogen! kann man mit zwei Händen gut halten) gekauft. Grund: Mein Schlafzimmer ist über dem Schlafzimmer der Nachbarn. Als es mir dann wieder zuviel wurde, es war wirklich laut und bei dem Aussehen der beiden keinesfalls erheiternd in meiner Vorstellung, habe ich ein Holzbrett auf den (Teppich-)Boden gelegt und dann mit den Hammer darauf geschlagen. Dann war es ein paar Wochen mucksmäuschenstill.

Seitdem habe ich Hammer und Brett unter dem Bett. Beide waren seitdem nur noch selten im Einsatz.

Ich würde diese Methode allerdings nicht jedem empfehlen, es gibt schon einen gewaltigen Knall!

Gruß

Sovereign
 

Benutzer36825  (43)

Verbringt hier viel Zeit
:ichstehi_alt: Dich wollte ich auch nicht als Nachbar haben !! :tongue:

Obwohl: Mit Oropax hört man auch das Gehammere nicht *lach*.....
 

Benutzer46779 

Verbringt hier viel Zeit
:ichstehi_alt: Dich wollte ich auch nicht als Nachbar haben !! :tongue:

Obwohl: Mit Oropax hört man auch das Gehammere nicht *lach*.....


Och, ich bin schon umgänglich. Vielleicht hätte ich auch Oropax nehmen sollen, denn die Nachbarn waren auch nicht leise.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Also meine direkten Nachbarn sind alleinstehende ältere Leute, und von denen habe ich noch nie was mitbekommen. Allerdings hatte ich morgens im Garten mitbekommen, wie ein Pärchen bei offenem Fenster Sex hatten. Das Geschrei von ihr war mindesten 50 m weit zu hören, ich denk, ich war nicht der einzige, der es mitbekommen hatte :-D
 

Benutzer17731 

Verbringt hier viel Zeit
momentan hab ich da keine probleme aber ich hab vor ca. 6 jahren mal in ner wohnung gewohnt da war das sehr krass. neben mir wohnte ein mädel, die war damals ca. 25 denke ich und die hatte jedes wochenende irgendwelche typen da und dann hatten die den ganzen abend sex und die war mal richtig laut :grin:

manchmal war's ganz lustig aber da ihr schlafzimmer nur an mein arbeitszimmer grenzte hab ich das auch nur da wahrgenommen und das hat mich nicht sonderlich gestört...
 

Benutzer61671 

Verbringt hier viel Zeit
Jedem das Seine,
allerdings:wie bringe ich fragenden Kindern bei, was da gerade passiert?

Ansonsten, mich stört es nicht. Sollen sie doch ihren Spaß haben.

---------
lediglich meine Meinung - sie muss nicht unbedingt falsch oder richtig sein -

Gruß -----> Legohund
 

Benutzer36825  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Stell ich mir auch schwierig vor... Auf der anderen Seite kann eine offener Umgang mit dem Thema ("die spielen miteinander und haben viel Spass") nur der Umgang mit der Sexualität nur fördern, oder?!
 

Benutzer61201  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Was für ein Glück habe ich das ich in einem Einfamilienhaus wohne. :smile:

Kenne das eigentlich nur aus dem Urlaub in Hotels.
Und dann kommt es immer auf die Situation an.
Teilweise kann es ja auch beflügelnd wirken. :engel:
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hm.. neulich wie Deutschland gewonnen hat ham die gegenüber so ab 1 recht hörbar "gefeiert". Keine Chance einzuschlafen.
 

Benutzer35588  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich wohn hier in einer richtigen vorort-pendlerunterkunft, also meist alleinstehende leute die nur in der woche da sind. gehört hab ich sexmässig noch nix, und das obwohl man jedes telefonklingeln und so mitbekommt. aber uns haben sie bestimmt schon öfter gehört, meine freundin kann sehr laut werden.

bei meinen Eltern zu hause geben wir uns immer mühe leise zu sein, beschwert haben sie sich noch nie.

bei ihr im studentenwohnheim hab ich noch nix mitbekommen, aber sie erzählt manchmal das sie ihre mitbewohner hört.

bei ihren eltern haben wir auch noch nix gehört...
 
A

Benutzer

Gast
Heute morgen hatte ein Pärchen bei uns in dre Nähe wohl viel Spaß - sie hat fast eine halbe Stunde lang mit ihrem Gestöhne die Nachbarschaft geweckt *lol*
 

Benutzer59927 

Verbringt hier viel Zeit
"Guter Sex ist es, wenn der Nachbar auch eine Zigarette danach raucht!!":zwinker: :zwinker:

Nicht ganz ernst gemeint:cool1:

Sciroccofahrer
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren