pony - ja oder nein?

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Gefallen mir selten bis nie. Und wenn, dann am ehesten noch die schräg geschnittenen, überlangen Ponies...
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde Pony blöd! Habe seit Jahren keinen und werde ich mir auch nicht schneiden lassen. Ist einfach nur lästig!

LG
 

Benutzer7917  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ponys sind grausam. Vor allem die schrägen, die man überall sieht.
 

Benutzer47083 

Verbringt hier viel Zeit
Gibt ne bestimmte Art von Mädels, da sieht das einfach nur richtig süss aus. :schuechte
('Ne nähere Definition, WELCHE Art von Mädels das den nun sind, kann ich leider nicht geben :zwinker: )
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
was meint ihr mit schrägen ponys? *auf dem schlauch steh*
fotobeispiel? :zwinker:
 
F

Benutzer

Gast
Bei kurzen Haaren sieht es oft besser aus, aber bei langen wirkt es irgendwie fehl am Platze^^.
 

Benutzer41449 

Verbringt hier viel Zeit
Sowohl mit Pony, als auch ohne, kann super aussehen :smile:
Kommt auf die Frisur an und auf die Person, die selbige trägt... :zwinker:
 

Benutzer28421  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde einen Pony sehr hübsch! So wie diesen hier:
385598126_1101983849501.jpg


Leider habe ich mich bisher noch nicht getraut......zumindest nur ein wneig. Schräg wie bei diesem Bild:
lofa_getpic.jsp
 

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Mutter hat mir als Kind über Jahre einen Pisspottschnitt verpasst, das Trauma hab ich nicht vergessen :eek4: . Sogar die Koteletten wurden als Pony mitverarbeitet :eek4: - und dann noch schief mit Küchenschere :eek: !!! Es hat ewig gedauert, bis ich ihn im Teeniealter rausgewachsen hatte (so mit 16 war´s dann etwa geschafft). Jetzt habe ich lange Haare ohne Pony, die Haare vorne nur leicht angestuft. Habe schon mehrfach überlegt, ob ich mir wieder einen (dann aber modernen) Pony zulegen soll, denn ich habe eine recht hohe Stirn. Und man kann Pickelchen auf der Stirn so prima kaschieren (und später mal Stirnfalten :grin: ), aber bisher hab ich mich nicht getraut. Ich lasse es auch, denke ich.
 

Benutzer4190 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab mir(nachdem ich x jahre kindheitstrauma überwunden hatte) von nen paar monaten doch wieder nen pony zugelegt und absolut NUR positive reaktionen bekommen..sogar von leute dies vorher total fürchterlich fanden und mir abgeraten haben...
meiner ist etwa augenwinkellang, hab nen leicht seitlichen scheitel und das meiste vom pony fällt nach links, nur son strähnchen ist rechts..das ganze ich meist etwas rund geföhnt, was zu meinen ziemlich langen relativ lockigen haaren passt und wenn ich nicht diese nervige naturkrause hätte die meinen pony ab undzu mal in alle (un)möglichen richtungen stehen lässt wärs perfekt:smile:
 

Benutzer32983  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hab mir Anfangs Sommer auch einen schneiden lassen, aber einen schrägen.
Und nicht so einer, der gerade über die Stirn verläuft.
Die meisten haben gesagt, der steht mir.
Nur ich bin nun wieder die Haar am wachsen lassen.
Mich stört es einfach, wenn ich am morgen aufsteh und die "Pony-Haare" immer in alle Richtungen stehen und der Rest immer schön geordnet ist..
dann muss ich immer noch mein Pony zurecht Föhnen... :grrr:
 
G

Benutzer

Gast
mir gefällt es sehr gut. vor allem bei eher dunklem haar siehst super aus.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren