Po-Enthaarung

D

Benutzer

Gast
Hi Leute!

Brauche Hilfe:

Wie kann ich meinen Poschi am besten enthaaren ohne, dass mann gleich ausschlag bekommt. Hab schon mit speziellen Schaum probiert "Enthaarungsmoussee".

Ich brauche einen Tipp der nicht wirklich nicht weh tut:smile: und langezeit hält.

Und falls ihr Epilieren Vorschlagen wollt....dann empfehlt mir ein gutes ...nein....ein sehr gutes Gerät:smile:

Liebe Grüße

Dave
 
M

Benutzer

Gast
wenn es lange halten soll nimm wachsstreifen
nichts glättet besser und geht auch recht fix
ok das rupft ganz kräftig aber wer schön sein will... :link:
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Warum willst du denn bitte schön dein Popschi enthaaren?? Das stupft ja sicher voll arg beim Nachwachsen! Und du denkst auch noch ernsthaft an EPILIEREN???? :eek:

Also ich schließ mich da mal nicht an! Mein Popo bleibt haarig!!! :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Ganz einfach: Weils besser aussieht:smile: Eitelkeit kennt keine Grenzen...
 
K

Benutzer

Gast
Wenn dann würd ich wachsen, aber ich machs nich, bin zufrieden mit meinem haarigen etwas :link:
 
D

Benutzer

Gast
deine po haare wegmachen??? das ist echt wahnsinn. hat das deine freundin oder ein mädchien von dir verlangt. da guckt doch eh keiner hin zumindestens nicht auf den ersten blick.
das muss doch sau weh tun und besonders mit dem epiliergerät *autsch*
aber wer schön sein will muss leiden...
aber wenn dann nimm lieber wachs oder so oder versuchs dir weg zu rasieren :tongue:
 
M

Benutzer

Gast
da kuckt keiner hin?????
boh was gibt es wohl schöneres beim entblättern des objektes der begierde als ein


schöner,knackiger,runder,geiler,praller ARSCH

sorry aber das ist eins der herrlichsten körperteile die es gibt
ob nun haarig oder nicht ist dabei ja noch egal und reine geschmackssache aber hinsehen?sofort und auf der stelle kucke ich meiner perle auf den knackarsch wenn sie ihn auch nur mal ein wenig hinhält oder sich bückt rrrrrrrrrrrr
 

Benutzer10342  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Habe vor 1 Woche die Enhaarungscreme Mousse von Pilca genommen ... 6-7 Minuten warten und dann mit Tusch oder unter der Dusche abwischen dann ist dein Hintern echt wie Babypopo :smile: aber nach 4 Tagen hat man wieder stoppelchen die zwar nicht wehtun/picksen aber denoch sich komisch anfühlen.
Achte aber darauf das du danach dein Hintern ein cremest und zwar viel Creme.

Wegen dem "Mein Arsch bleib behaart" kann ich nur sagen das ihr wahrscheinlich nicht so Yeti Arsch habt wie ich bzw wie der Threadstarter (nehm mal an das er auch viel Haare hat)
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
DragonSoldier schrieb:
Wegen dem "Mein Arsch bleib behaart" kann ich nur sagen das ihr wahrscheinlich nicht so Yeti Arsch habt wie ich bzw wie der Threadstarter (nehm mal an das er auch viel Haare hat)
Darauf würd ich allerdings nicht wetten, wenn ich du wäre!! Soll ich dir mal ein Foto schicken?? :grin: :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Hrhrhr .... also mein Po ist so lala behaart!

Außerdem möchte ich den gern entharrt haben, da ich das schöner finde einen glatten PO.

Meine Freundin hat nichts dagegen, aber ich :smile:

Diese Mousse Creme hab ich schon benutzt und danach schön paar rote pickelchen gehabt....FAZIT: NICHTS FÜR MICH

Wachs......AUa aber ich werds probieren......Wie lange hält das? Also bis die ersten stoppel kommen?

Liebe Grüße

David
 
D

Benutzer

Gast
Dave1984 schrieb:
Hrhrhr .... also mein Po ist so lala behaart!

Außerdem möchte ich den gern entharrt haben, da ich das schöner finde einen glatten PO.

Meine Freundin hat nichts dagegen, aber ich :smile:

Diese Mousse Creme hab ich schon benutzt und danach schön paar rote pickelchen gehabt....FAZIT: NICHTS FÜR MICH

Wachs......AUa aber ich werds probieren......Wie lange hält das? Also bis die ersten stoppel kommen?

Liebe Grüße

David
das probierste nur einmal, da bin ich sicher... :eek:
 

Benutzer9364 

Verbringt hier viel Zeit
wenn du mit Wachs ran willst, wünsche ich dir viel Spaß. :zwinker:

Ne, mal im Ernst. Bei einem nur wenig behaarten Hintern ist das OK.
Natürlich solltest du dann auch ordentlich nachbehandeln. Creme sollte auf jeden Fall dann auch drauf.
Aber die kleinen Pünktchen wirst du kaum vermeiden können.
Ist bei mir jedenfalls so. Egal welche Methode ich nutze. (Rasieren, wachsen, chemische Keule)
 
D

Benutzer

Gast
Also ich unterstütze jetzt Dave einmal! Ich hasse ebenfalls Haare am Hintern. Schrecklich! Ich mahc die immer mit nem nassrasierer weg. Aber ist ganz schön umständlich. Diese veränkungen. Darum kommen die in letzter Zeit nur noch selten weg. Ich bin da einfach zu faul. Also Wachs schmier ich mir bestimmt nicht dahinten ran und zieh es ab. Ich heul ja schon fast bei Flastern und sowas, nee das ist nicht für meinen Po!
Man kann ja auch ne Arschhaarwurzel Entfernung machen. Das hält für immer! :zwinker:

evil
 

Benutzer15134 

Verbringt hier viel Zeit
dad is ja ma n thread für mich :smile:

...hab die letzten tage stark drüber nachgedacht, aber ich habe auch das problem das ich zumindest im intim bereich immer diese tollen winzlings pickel bekomme... kan man das nich irgendwie vermeiden? ich nehme immer nassrasierer unter der dusche...

und nu direkt zum thread, also wachsen kommt für mich nich in frage, da bin ich auch so´n milchbubi wie Dr.evil *handgeb* *gg*
aber so´n bissel chemie würd mich schon interessieren, aber ich hab ma mit einer geschattet die meinte das hätte bei ihr zwei tage später noch tierisch gebrannt und sie konnte mit ihrem kerl in der zeit nix anfangen, das war aber bei der schamhaarentfernung... hatte hier schon jemand erfahrung damit wen die haut es nich verträgt?

und nochma in eigener sache,
beine rasieren (man bemerke ich bin ein mänchen) ...nu kommt der sommer und ich frage mich wie das aussieht wen ich inner badeanstallt mit rasierten beinen lang laufe (bin 18 also isses auch nich naturel *g*) ...ich hab da die letzten jahre garnich drauf geachtet, aber rasieren sich viele tyen die beine???

mfg Kyruss :bandit:
veni vidi vici
 

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
Also, wie schon erwähnt gibt es 4 Methoden für die "Enthaarung":

1. Wachs - selber machen kann man vergessen, professionell ist es nicht ganz billig und außerdem schmerzhaft.
2. Epilieren - recht schmerzhaft, hält aber lange
3. Chemie - Enthaaarungscreme, für alle denen es egal ist, was man sich auf die Haut schmiert - nicht mein Fall, da ich meine Haut noch ne Weile brauche ...
4. Rasieren - dafür hab ich mich entschieden und mach das auch schon ein paar Jahre.

Problem beim rasieren sind bzw. waren immer die kleinen Pickel (vor allem wann mann gegen den Strich rasiert) überwiegend am Po und der Rückseite der Oberschenkel. Habe da lange Zeit auch größere Probleme gehabt ...

"Arbeite" seit ein paar Wochen mit dem INTUITION (sensitiv) von Wilkinson. Das ist so ein Nassrasierer (Normalerweise für Frauen - steht auf der Verpackung) mit integriertem Conditioner (Rasierschaum). Einfach unter die Dusche stellen, das Teil nassmachen und losrasieren. Habe mit diesem Rasierer Null-Problemo ... keine Pickel mehr nach der Rasur und auch keine Irritationen - und da der Schaum "aus" dem Rasierer kommt geht das ganze auch Ratz-Fatz nebenher beim Duschen. :gluecklic
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
Also macht ihm mal keine Angst, ich finds gut dass er das vorhat, ich find es gibt nix Grauslicheres als behaarte Ärsche und Rücken bei Männern ...

Und das mit Wachs tut nicht soooo weh dass mans nicht aushalten könnt es sei denn man is seeeeeeeeeehr wehleidig *g* Ich hab mir mit Wachs schon mal die kompletten Schamhaare entfernt und es GEHT WIRKLICH ohne dass man schreien muss oder sowas *g* Also nur Mut ;-) und wachsen.
 
D

Benutzer

Gast
HeHe wusste garnicht das mein Thread auf soviel interesse trifft:smile:

Also ich werd aufjedenfall diesen Rasierer von Wilkinson kaufen und ausprobieren. Falls der nicht klappt kommt DAS WACHS:smile:

Und Recht hast du .... nicht ist hässlicher als behaarter rücken und behaarter Arsch:smile:

Alles andere sieht männlich und sexy aus aber nicht das.

Vielen dank für die ganzen Antworten

Euer

Dave
 
J

Benutzer

Gast
Zu den roten Pickelchen: Das kommt auf den Hauttyp an und ich kenn so gut wie niemanden, der sich nicht bekommt. Du kannst sie gleich beim Entstehen mit ner kleinen Nadel (steril aus der Apotheke) aufmachen und das nachwachsende Haar, das sich da drin verirrt hat, rausholen. Aber am Po? wird wohl schwierig... Bei allen Enthaarungsmethoden, die das Haar nah an der Wurzel oder sogar ganz entfernen, dürfte das Pickelchenproblem nicht auftreten, weil das nachwachsende Haar dann ganz neu wächst und nicht der Stumpf, der leicht an einer falschen Wand in der Hautpore anstößt und so ein rotes Pickelchen verursacht.
Enthaaren funktioniert nicht bei allen, das kommt auf die Haardicke oder so an, bei mir klappts nicht.

Zum Thema Haare am Po: Wenn es eure Eitelkeit verlangt, rasiert sie halt oder rupft sie raus - aber lasst bitte die Haare am Bauch dran!!!!!!
 
D

Benutzer

Gast
Dave1984 schrieb:
Und Recht hast du .... nicht ist hässlicher als behaarter rücken und behaarter Arsch:smile:

Alles andere sieht männlich und sexy aus aber nicht das.

Ne ne rasierte Achseln, Intimbereich, Brust, Rücken und Arsch sehen sexy aus!!! Nur Beine dürfen leicht behaart bleiben! So wollt ich nur mal gesagt haben! :bier:

Ach so viel Spaß beim verenken wenn du dich dahinten rasierst. Oder du machst das vorm Spiegel aber ich finds nach wie vor immernoch sehr umständlich!

evil
 

Benutzer9481  (42)

Verbringt hier viel Zeit
mausewix schrieb:
wenn es lange halten soll nimm wachsstreifen
nichts glättet besser und geht auch recht fix
ok das rupft ganz kräftig aber wer schön sein will... :link:

aaaaaa.....


P.S. für was rasiert ihr euren Po und tut euch sowas an??..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren