Plastisch wirken lassen?

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe letztens angefangen einen Stuhl zu zeichen, war alles schön und gut und sieht perfekt aus.

Mein Lehrer meinte nur, dass ich das Kissen, welches ich an der Lehne platziert habe, plastisch wirken lassen sollte.

Muss das sein? Oder denkt er vielleicht nur, dass ich damit keinen normalen Stoff meine, sondern sowelchen, der eine Plastiküberschicht hat?
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Er wollte dir damit nur sagen, dass das Kissen nicht plastisch wirkt, also keinen dreidimsionalen Anschein hat. Das Kissen sieht scheinbar unrealistisch flach aus, weil du es nicht durch Schatten und Andeutung der Falten plastisch gestaltet hast!
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
ich habe aber schatten gesetzt
nur kurz vor der stelle, wo das kissen aufhört und somit am stärksten betont ist, hat er den radiergummi genommen und richtig viel wegradiert
jetzt sieht es aus, als wenn es glänzt
 
S

Benutzer

Gast
mit "plastik" hat das wie schon richtig gesagt wurde sicher nichts zu tun - versuch' einfach, das kissen in seine umgebung besser einzuarbeiten. schattenwurf, falten, lichtverteilung auf dem kissen... :zwinker:

gruß,
shabba
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit

Das ist ein Ausschnitt
fk.wie kann ich das anzeigen lassen?
 

Benutzer6487 

Verbringt hier viel Zeit
So:

[img.]http://www.meinehomepage.de/meinbild.jpg[/img.]
 

Benutzer30650 

Verbringt hier viel Zeit
Stell das Bild auf eine hp, dann kannst du es mit [ img ] url [ /img ] einfügen.
Beim Code die Leerstellen weglassen, dann müsste es gehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren