planet Hiebe

R

Benutzer

Gast
Joah ich stehe voll darauf wenn sich das Mädchen in meinen Rücken festkrallt. Je doller desto besser :zwinker: . Bisse finde ich auch total antörnend.
Aber sowas wie Wäscheklammern an die Nippel oder Stiefeltritte sind nicht so mein Ding :grin: .
 

Benutzer29505 

Verbringt hier viel Zeit
Nee, also wirkliche Shcmerzen beim Sex sind nicht mein Ding, wenn es mal etwas wilder zu geht ist das schon OK, aber außer etwas ratzen, beißen, ode rmal fester zupacken geht für mich da def. nix.
 

Benutzer30565 

Verbringt hier viel Zeit
ne Exfreundin von mir hat mir mit grosser Regelmaessigkeit den Ruecken zerkratzt....und irgendwann konnte ich einfach nicht mehr ohne :smile:
 

Benutzer18652 

Verbringt hier viel Zeit
Ich machs gerne mit schmerzen, teil aber lieber aus. :smile:
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich könnte mir niemals vorstellen, mich gerne schlagen zu lassen....und erst recht nicht beim Sex. Nein, darauf stehe ich wirklich nicht.
Viele Grüße
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
ein bisschen gebissen und gekratzt werden ist sehr geil!

aber nicht wirkliche schmerzen, da geht alle geilheit weg und ich denk nur noch "aua.."
 

Benutzer18545 

Benutzer gesperrt
planet hiebe...der thread-name ist wirklich gut!

also ich stehe ja mehr auf affären und ons..mein rezept, bei dem eigentlich jede frau irgendwie abgeht, ist eine kobination aus leichten, körperlichen beeinträchtigungen:

leichte schläge auf den arsch, ein wenig beißen auf dem gesamten körper, und das allerbeste, das bei jeder irgendiwe wirkt: leichtes würgen, die frauen drehen durch!!!!!
 
G

Benutzer

Gast
Ich mags wenn man mir ein paar Hiebe auf den Allerwertesten gibt :zwinker:
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Ich hatte mal etwas mit einer, die stand darauf, heißes Wachs auf den Steiß / Po gegossen zu bekommen und anschließend mit einer Peitsche aus Lederstreifen das trocknende Wachs wieder heruntergepeitscht zu bekommen.
Die sah hinterher ganz schön übel aus - war aber auch rundum fertig und glücklich. Ich denke mal, wenn heftiger Schmerz mit Lust vermischt wird, kann das orgastische Erleben nur in Höhen gehen, die man sich sonst gar nicht so vorstellen kann, daß es möglich wäre. Die Veranlagung dafür sollte man natürlich schon mitbringen.
Vielleicht einfach mal mit leichten Schlägen auf den Po anfangen und bei Gefallen mit einem halbtrockenen, warm Waschlappen (als eine Art Paddel zum Zuschlagen) weitertasten.
Sehr geil können auch Erniedrigungs-Spiele sein, oder Fessel-Spiele, mit oder ohne verbundene Augen ..... es muß eben beiden gefallen


edit : Der Film "Secretary" ist übrigens eine witzige und sehr schön geschilderte Liebesgeschichte um ein schüchternes junges Ding, das zur selbstbewußten Frau heran reift, und lustvollen Schmerzen dabei etwas abgewinnen kann.
 
A

Benutzer

Gast
Praktische Erfahrungen habe ich in er Hinsicht nicht, aber ich denke, dass mich so ein paar Schläge in dem Moment nur noch geiler machen. Ich denke bei der Sb auch fast ausschließlich nur an solche Sachen... :schuechte
 

Benutzer10697 

Verbringt hier viel Zeit
War vor längerem mal im Fernsehen in irgendner Sendung ein Bericht über eine Kultur (noch heute) mit eigenen Regeln (war es in Afrika ? ).

Da haben sie gezeigt, wie es mit dem Sex abläuft.
Dass diese Menschen den Sex der Weißen (Standart Missionarstellung) nicht mögen, befriedigt die Frau nicht.

Stattdessen zeigten sie wie sies machen, dass beide auf ihre Kosten kommen, und eine Liebesnacht auch eine Solche ist (und nicht "nur" 10 Minuten).

Dabei bissen sie sich auch, und zwar nicht zu knapp.
Ich weiß jetzt nicht mehr genau wie und wo, ist zu lang her, aber es war so schlimm, dass m.E. am nächsten Tag kein Sex möglich gewesen wäre :grin:
Und die fanden das "normal", es steigerte die Erregung und die Fruchtbarkeit ..., bereitete Sie darauf vor, auf die Befruchtung ...
Na ja, irgendwie so(was) :grin:

Warum ich das jetzt schreibe ?
Weiß ich och nich :grin:
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich weder schlagen, beißen, kratzen lassen, noch einen Klaps tolerieren. Genausowenig mache ich das bei meinem Freund.
Ich finde das geht in die Richtung Gewalt und Dominanz, deswegen ist es für mich ein absolutes Tabu.

lg
*himbeere*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren