PL/Internetanmache - gibt es keine Grenzen/Anstand mehr...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Benutzer

Gast
Eigentlich (!) bin ich da absolut dagegen. PNs sollten absoluten Tabu sein, heißt schließlich nicht umsonst privat. Was wäre, wenn es zu Fehlern kommt und PNs fälschlicherweise nicht durchgelassen werden? Dann würde es direkt heißen, wir lesen PNs und filtern "unbequeme" Kritik, etc. (alles schon gehabt *g*)

Sie können ja auch Privat bleiben. Sie müssen ja nicht irgendwo gesammelt werden sonder gleich gelöscht werden. Dann ist es halt ein Fehler. Ich glaube die Mehrzahl der Stammuser die die Funktion nutzen würden dafür Verständnis haben. Aber war ja auch nur ein Vorschlag.
 

Benutzer2  (38)

Planet-Liebe-Team
Administrator
@ Michi04: Es bringt nichts sich darüber aufzuregen und zu wundern, solche sachen gehören gemeldet! Ausnahmslos! Wir sehen nunmal nicht alles.

@ Sit|it|ojo: Das sollte von mir keine Kritik an dich sein, im Gegenteil, ich bin froh, dass du input lieferst. Ich wollte damit nur sagen, dass es schon häufiger vorkam, dass wir uns für Sachen rechtfertigen mußten, die wir eigentlich gut gemeint hatten. :zwinker: Habe die Idee aber auf jeden Fall im Hinterkopf und werde sie bei gelegenheit mal genauer durchplanen. :zwinker:
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Ein User hier hat aktuell 200 Freundinnen und genau einen Beitrag, wo er von seinem 22cm Schwanz berichtet. Dazu fragt er noch im Umfrageforum, ob 11jährige schon Sex haben können. :rolleyes:
Wenn einem so etwas auffällt, sollte man nen Mod dazu anschreiben oder eben verdächtige Beiträge melden, dass da mal ein Blick darauf geworfen wird - wie die Mods dann verfahren und die Lage einschätzen ist deren Sache, aber schaden kann's nicht. Und keiner der Mods hier beißt. Im Normalfall. :zwinker:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Das Problem ist, ich kann ihm ja nichts unterstellen, da diese Anmachen logischerweise über PN laufen. :zwinker:
Guckt euch einfach sein Profil an: Name von Florian_PL gelöscht

Auf der anderen Seite wird es sicher nicht erwünscht sein, dass man User hier namentlich nennt, aber ich kann nunmal nichts konkretes sagen, wo er gegen die Forenregeln verstoßen hat. :ratlos:
 
G

Benutzer

Gast
Nein, Namen öffentlich zu nennen ist wohl eher schlecht. Es besteht aber die Möglichkeit, einen auffälligen Beitrag zu melden (rechts neben dem jeweiligen Beitrag). Ansonsten kann man die Moderatoren ja auch anschreiben.
 

Benutzer2  (38)

Planet-Liebe-Team
Administrator
Aber grade wenn du es meldest, dann siehst nur du und wir vom Team die Meldung. Es ist ja nicht deine Sache der Sache nachzugehen, sondern unsere. :smile: Und lieber einmal zu viel als einmal zu wenig melden. :zwinker:

Habe deinen Beitrag aber trotzdem editiert, um die Person hier nicht an den Pranger zu stellen!
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Off-Topic:
Das Problem ist, ich kann ihm ja nichts unterstellen, da diese Anmachen logischerweise über PN laufen. :zwinker:

Zumal die entsprechenden Mädchen und Frauen die Freundschaftsanfragen auf eigene Verantwortung und freiwillig angenommen haben, was man schlecht ihm vorwerfen kann. :hmm:
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Nunja, ich denke das liegt wohl ein bisschen in der Natur des Forums.
Hier gehts nunmal nicht um den (hauptsächlich) Austausch von Fußball"fach"kenntnis,Wirtschaftsansichten o.ä.

Außerdem denke ich das die entsprechenden Herrschaften wohl eher die sind, die nur angemeldet sind, aber nicht am "aktiven" Forenleben teilnehmen, sprich man "kennt" sie nicht aus normalen Threads,sie haben keine Postings und keine Angaben im Profil.

Ich weiß nicht warum man sich darüber so aufregen kann, löscht es und fertig.
Ist nichts anderes als der Viagra,Sexshopspam in eurem Mailpostkasten.

Löschen/Melden und fertig :zwinker:

Ich hatte übrigens (als Mann oO) auch die Erfahrung das mich ein männlicher Artgenosse gefragt hat ob meine Freundin (wtf, er weiß mehr als ich) Lust auf nen 3er hätte oO
Aber die Männer und Frauen von der Forenpolizei haben da ganz fix drauf reagiert und den User gesperrt/verwarnt.
Dafür haben wir sie ja, und nen guten Job machen sie auch :smile:
 

Benutzer2  (38)

Planet-Liebe-Team
Administrator
Ich weiß nicht warum man sich darüber so aufregen kann, löscht es und fertig.

Ganz so einfach ist es eben nicht. Manche Mädels kommen damit vllt. klar, manche eher weniger. Wie reagieren minderjährige, wenn sie sehr dominant angeschrieben werden?

Zusätzlich kommt hinzu, dass wir schnell den Ruf weg haben, hier würden sich nur Lustmolche tummeln. So etwas kann sich ziemlich schnell in eine Richtung entwickeln - LEIDER!

Außerdem denke ich das die entsprechenden Herrschaften wohl eher die sind, die nur angemeldet sind, aber nicht am "aktiven" Forenleben teilnehmen, sprich man "kennt" sie nicht aus normalen Threads,sie haben keine Postings und keine Angaben im Profil.

Um dem entgegen zu wirken, habe ich jetzt folgende Ideen für die neue Version:

- um überhaupt PNs verfassen zu dürfen, muss man in den letzten 3 Monaten mind. 10 Beiträge geschrieben haben (und zwar nur in den Kategorien, die sich auf den Beitragszähler auswirken). Ausnahme sind PNs an Teammitglieder.

- jeder User kann Auswählen, ob er von jedem angeschrieben werden möchte, von niemanden oder nur von Usern, die auf seiner Kontaktliste stehen. Bei Minderjährigen gibt es hier zusätzlich noch die Option, nur von Minderjährigen angeschrieben werden zu dürfen. Diese Option wird bei Minderjährigen vorausgewählt und kann nur nach doppelter Warnung und Hinweis geändert werden.

Bild wurde entfernt

- auf eine PN antworten geht IMMER
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Sie können ja auch Privat bleiben. Sie müssen ja nicht irgendwo gesammelt werden sonder gleich gelöscht werden. Dann ist es halt ein Fehler. Ich glaube die Mehrzahl der Stammuser die die Funktion nutzen würden dafür Verständnis haben. Aber war ja auch nur ein Vorschlag.

find den vorschlag gar net so verkehrt - vlt kann man es ja auch gut sichtbar(!) zum selbst auswählen zur verfügung stellen, kann mir gut vorstellen, dass es einige user gibt, die es nach den ersten belästigungen dann doch haben wollen.
wär aber die frage, ob das so umsetzbar ist, dass zb pns zu kontakten mit denen man sich schon länger austauscht und in denen dann solche wörter etc auftauchen, trotzdem zum user gelangen.

dass der melden-button bei PNs sichtbarer positioniert wird fänd ich auch super, ich musste ewig suchen...

Außerdem denke ich das die entsprechenden Herrschaften wohl eher die sind, die nur angemeldet sind, aber nicht am "aktiven" Forenleben teilnehmen, sprich man "kennt" sie nicht aus normalen Threads,sie haben keine Postings und keine Angaben im Profil.
kann ich bestätigen, aber es gibt auch aktivere user von denen ich sowas bekommen habe
Ich weiß nicht warum man sich darüber so aufregen kann, löscht es und fertig.
Ist nichts anderes als der Viagra,Sexshopspam in eurem Mailpostkasten.
weil man da keine schwanzfotos ungefragt geschickt bekommt etc.
 
S

Benutzer

Gast
find den vorschlag gar net so verkehrt - vlt kann man es ja auch gut sichtbar(!) zum selbst auswählen zur verfügung stellen, kann mir gut vorstellen, dass es einige user gibt, die es nach den ersten belästigungen dann doch haben wollen.
wär aber die frage, ob das so umsetzbar ist, dass zb pns zu kontakten mit denen man sich schon länger austauscht und in denen dann solche wörter etc auftauchen, trotzdem zum user gelangen.

dass der melden-button bei PNs sichtbarer positioniert wird fänd ich auch super, ich musste ewig suchen...

kann ich bestätigen, aber es gibt auch aktivere user von denen ich sowas bekommen habe
weil man da keine schwanzfotos ungefragt geschickt bekommt etc.

Du könntest j gewisse Kontakte ins Programm einspeisen, wo die Suche garnicht angewandt wird. Oder eben gleich eine Verlinkung mit der Freundeslste herstelle. Das einzige Problm st der Aufwandund so ein Quellcode wird wohl auch nicht wenig kosten. Ich fnde Florians Lösung für den Anfang eientlich schon sehr gut. Dafür daaes mit einfachnMitteln die zur Verfügung stehen und vorallem relativ urfrstig umgesetzt werden kann.
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Das hier wird sicher einer der besten, weil sinnvollsten Threads der PL-Geschichte.


Vielleicht liegt es ja an meinem ehrfurchtvollem Alter das mich tatsächlich die meisten User sehr höflich fünfmal vorher Anfragen, ob sie mich was Fragen dürfen und dreimal ermuntert werden müssen endlich zum Punkt zu kommen und selbst dann muss ich ihnen noch alles aus der Nase ziehen udn dann kommt was gaaaaaaanz harmloses.:grin:

Nö, glaub ich nicht. Du flößt nur wahrscheinlich den meisten Kandidaten Ehrfurcht und Respekt ein, weil Du so offen bist (von Scheunentor wollte ich jetzt nicht unbedingt sprechen...). Mit einem Hasen geht man schließlich auch anders um als mit einem Puma... (pun intended :grin:)

In einem Forum in dem man alles zu Thema Sexualität fragen kann werden dann solche PMs verschickt.. *kopfschüttel*

Hirn -> Unterleib, Sabber -> Kopf, Hand -> Hose, IQ -> 0.
Ganz einfache Erklärung.

Beim Fußball gibt's einen Spruch, der für solche sozial Gestörte ganz hervorragend passt: "Gelbe Karte - Rote Karte - Raus, die Sau!"

Wie donmartin schon geschrieben hat, machen diese Spinner leider auch nicht vor minderjährigen halt.

Gerade da könntet Ihr aus dem Team eine dunkelgelbe Karte aussprechen, mit dem Hinweis, dass derjenige ab sofort solche Anschreiben an Minderjährige zu unterlassen hat oder rechtliche Konsequenzen zu spüren bekommt. Ich denke da vor allem an § 176 Absatz 4 3. und 4. sowie Absatz 6 StGB.

Vielleicht sollten User fortan nur ab einer bestimmten Beitragszahl PNs verschicken dürfen und die Altersangabe für alle sichtbar werden lassen.

Wäre eine Idee. Eventuell könnte man die sogar damit kombinieren, dass bestimmte Forenbereiche (eben jene, in denen es konkreter um Sex geht) erst ab einer bestimmten Beitragsanzahl freigeschaltet werden (z.B. 50). Natürlich müssten diese Lese- und Schreibrechte dann auch wieder entzogen werden können, wenn derjenige sich wieder wie die geile Sau vom Westerwald verhält...

Eigentlich (!) bin ich da absolut dagegen. PNs sollten absoluten Tabu sein, heißt schließlich nicht umsonst privat.

Richtig. Rechtlich wäre eine solche Filterung ohnehin mindestens eine Grauzone.

- um überhaupt PNs verfassen zu dürfen, muss man in den letzten 3 Monaten mind. 10 Beiträge geschrieben haben (und zwar nur in den Kategorien, die sich auf den Beitragszähler auswirken). Ausnahme sind PNs an Teammitglieder.

Unterstütze ich.

- jeder User kann Auswählen, ob er von jedem angeschrieben werden möchte, von niemanden oder nur von Usern, die auf seiner Kontaktliste stehen. Bei Minderjährigen gibt es hier zusätzlich noch die Option, nur von Minderjährigen angeschrieben werden zu dürfen. Diese Option wird bei Minderjährigen vorausgewählt und kann nur nach doppelter Warnung und Hinweis geändert werden.

Unterstütze ich ebenso.
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
- jeder User kann Auswählen, ob er von jedem angeschrieben werden möchte, von niemanden oder nur von Usern, die auf seiner Kontaktliste stehen. Bei Minderjährigen gibt es hier zusätzlich noch die Option, nur von Minderjährigen angeschrieben werden zu dürfen. Diese Option wird bei Minderjährigen vorausgewählt und kann nur nach doppelter Warnung und Hinweis geändert werden.

Durchaus eine gute Idee.
Aber man kennt ja seine Pappenheimer, die geben sich als 17 aus und dann hat sich das Problem erledigt :frown:
 

Benutzer2  (38)

Planet-Liebe-Team
Administrator
Gerade da könntet Ihr aus dem Team eine dunkelgelbe Karte aussprechen, mit dem Hinweis, dass derjenige ab sofort solche Anschreiben an Minderjährige zu unterlassen hat oder rechtliche Konsequenzen zu spüren bekommt. Ich denke da vor allem an § 176 Absatz 4 3. und 4. sowie Absatz 6 StGB.

Wenn wir das mitbekommen (und genau daran scheitert es ja meistens schon) ist dunkel-gelb nicht genug! Da gibts keine Ermahnung und keine Tolleranz. Bei sexueller Belästigung spielt es auch keine Rolle mehr, ob ein Minderjähriger angeschrieben wurde oder eine 25jährige!

Auch wenn die Leute nur Stroh im Kopf haben, meistens sind sie ja doch so "schlau" und wissen genau was sie schreiben können und dürfen. Die erste Kontaktaufnahme ist ja nicht "hey, willst du meinen Riesenschwanz sehen" sondern "Hey, wie gehts dir. Nettes Profilbild...". Der Riesenschwanz kommt dann 3, 4 oder 10 PNs später.

---------- Beitrag hinzugefügt um 21:47 -----------

Dagobert_Duck schrieb:
die geben sich als 17 aus und dann hat sich das Problem erledigt

Ja, stimmt schon. Aber trotzdem müssen sie sich, um PNs schicken zu dürfen, weiterhin am Forenalltag aktiv beteiligen. Und da fällt es dann häufig doch auf, ob jemand 17 oder 37 ist.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Vorweg: wirklich eine sehr interessante und informative Diskussion, die Debo hier angeregt hat. :jaa:
Auch wenn die Leute nur Stroh im Kopf haben, meistens sind sie ja doch so "schlau" und wissen genau was sie schreiben können und dürfen. Die erste Kontaktaufnahme ist ja nicht "hey, willst du meinen Riesenschwanz sehen" sondern "Hey, wie gehts dir. Nettes Profilbild...". Der Riesenschwanz kommt dann 3, 4 oder 10 PNs später.
Richtig, das ist auch sicherlich etwas, dass sich bei allen Vorsichtsmaßnahmen und Regulierungsversuchen nur schwer wird eindämmen lassen. Daher finde ich es auch weiterhin wichtig, auf die Funktion des Meldens aufmerksam zu machen.
Ja, stimmt schon. Aber trotzdem müssen sie sich, um PNs schicken zu dürfen, weiterhin am Forenalltag aktiv beteiligen. Und da fällt es dann häufig doch auf, ob jemand 17 oder 37 ist.
Das ist definitiv eine gute Maßnahme.

Allgemein finde ich Einschränkungen beim Verfassen von PNs sinnvoll. Wer sich nicht an den laufenden Diskussionen und dem "Forumalltag" beteiligen, sondern sich lediglich aufgeilen möchte, muss dann eben auf andere Communitys ausweichen - es ist ja nicht so, dass es die nicht gibt.

Es wird immer wieder Schlaufüchse geben, die dann ihr Ziel trotz aller Maßnahmen dennoch erreichen. Aber insgesamt gefallen mir die o.g. Vorschläge sehr gut und ich gehe auch stark davon aus, dass das "PN-Klima" sich hier deutlich entspannen wird.
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
ich finde die diskussion hier auch super und möchte mich nun auch kurz daran beteiligen!

ich bin auch teilweise betroffen von dem problem und möchte dennoch zu bedenken geben, dass man vll doch noch kriterien aufstellen sollte, ab wann etwas als "belästigung" anzusehen ist!

Denn: manche frauen reagieren auf "poppen?" vll positiv, eine 13 jährige (die sich vll auch noch als 19 jährige ausgegeben hat) empfindet es als belästigung.
und irgendwie wäre es auch unfair den männern gegenüber, "alles" als belästigung aufzufassen...
denke, darüber sollte auch noch gesprochen werden, da es ja doch im prinzip immer subjektiv ist und was ich als freundliche frage interpretieren würde, würden andere vielleicht schon als belästigung ansehen und anders rum!

(versteht mich bitte nicht falsch, ich bin wie gesagt auch schon davon betroffen gewesen und der meinung, die vorschläge und ideen sind gut! aber man sollte auch diesen punkt bedenken!)
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Ich denk sonst eigentlich nicht in Klischees, aber bisher hab ich nur von Männern solche Nachrichten bekommen...

Fun fact: Die masturbatorischsten unerbetenen PNs habe ich von einer halbwegs glaubwürdig weiblichen, längerfristigen Mitposterin mal erhalten. Wahre Geschichte.

Die gruseligsten (allerdings nicht sexueller Natur) PNS kamen auch von einer Mitposterin.

Ansonsten: Eisernes Ignorieren ist für mich die beste Medizin gewesen, irgendwie hat sichs herumgesprochen daß die chelle eine schlechte textuelle Wichsvorlage bietet. Ich habe im großen und Ganzen schon meine Ruhe :smile:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
und möchte dennoch zu bedenken geben, dass man vll doch noch kriterien aufstellen sollte, ab wann etwas als "belästigung" anzusehen ist!
ich würde sagen, dass alles, was vom jeweiligen user als solches empfunden wird.

"willste ficken"/"ich will meinem haten schwanz in deine fotze stecken" sind im echten leben eindeutig sexuelle belästigung, wenn es von personen kommt wo man es nicht erwünscht, im internet mag das der ein oder andere (mittlerweile) je nach plattform als normal empfinden. kriege ich sowas hier, fühl ich mich definitiv belästigt, auf ner plattform, in der es zb um sextreffen geht, wär sowas wahrscheinlich standard.

Die erste Kontaktaufnahme ist ja nicht "hey, willst du meinen Riesenschwanz sehen" sondern "Hey, wie gehts dir. Nettes Profilbild...". Der Riesenschwanz kommt dann 3, 4 oder 10 PNs später.
hab ich auch schon in der ersten PN bekommen die mir wer geschickt hat. denke, das wird bei minderjährigen dann auch vorkommen können.
 

Benutzer80017 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe das leider auch schon viel zu oft erleben müssen und denke auch, dass schon das bekannter machen der Meldefunktion helfen würde oder eben wie gesagt zum Beispiel ein größerer Button.. Ich wusste zum Beispiel immer, dass es diese Möglichkeit gibt, habe es aber immer als einen sehr großen Schritt gesehen. Wenn man hier aber von den Mods liest, dass lieber einmal zu viel gemeldet werden soll als zu wenig und es helfen könnte das ganze einzuschränken werde ich das wohl eher mal machen, wo ich es früher einfach ignoriert habe. So weit habe ich natürlich vorher nicht gedacht :rolleyes:

Die Einschränkung der PN Rechte, halte ich auch für eine gute Maßnahme. Ich kann nur von mir sprechen aber 90% der belästigenden PNs kommen von Usern die null info angeben (was ich erstmal nicht schlimm finde, habe ich ja auch nicht mehr) und 0-5 Beiträge haben. Sich also offensichtlich gar nicht am eigentlichen "Forenleben" beteiligen wollen.

Wäre eine Idee. Eventuell könnte man die sogar damit kombinieren, dass bestimmte Forenbereiche (eben jene, in denen es konkreter um Sex geht) erst ab einer bestimmten Beitragsanzahl freigeschaltet werden (z.B. 50).

Problem hier ist bloss, dass man ja nur im Sex und Liebe Bereich Beiträge sammeln kann und es glaube ich eher ungünstig wäre wenn neue User dort nicht posten dürften, weil es sehr viele hier wohl mit Fragen und Hoffnungen auf Tipps, Tricks und Hilfe hin verschlägt. :smile:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren