plötzlich peinlich, stöhnen

B

Benutzer

Gast
hey leute.... und zwar hab ich da so n kleines problem

also ich hab seitnem halben jahr n freund und schlaf auch seit dem mit ihm und der sex ist wirklich *wow* und naja, dementsprechend laut sind wir dann halt, und bisher hat mich das eigentlich gar ned gestört, warscheinlich weil ich gar ned weiter drübernachgedacht habe
aber naja plötzlich find ich es irgdnwie peinlich wenn ich mir vorstelle wie meine nachbarn ( so um die 50) und meine eltern (ebenfalls so alt ca) und mein klena bruder ( 15) das mitkriegen wie ich/wir stöhnen, bzw manchmal sogar schreien...
ich hör meine eltern oder irgendwen aus meiner nachbarschaft zum beispiel nie beim sex, ham die keinen mehr oda sind die total leise oda wiiiiie hab ich mich schon oft gefragt und naja, nu wollte ich euch ma fragen ob ihr das vllt kennt das euch sowas plötzlich peinlich ist oda was ihr dagegen gemacht habt oda was ich einfach machen könnte oda so??
 

Benutzer17424  (38)

Verbringt hier viel Zeit
also du weißt doch wie durchlässig eure wände sind, oder? dementsprechend würde ich mich anpassen, hab ich früher auch so gemacht, halt so laut wie es die umgebung erlaubt, nachbarn sind mir allerdings scheißegal, sollen sie doch lauschen und neidig staunen :grin:

hab meine schwester mal vögeln gehört im urlaub im nebenzimmer, toll sowas :geknickt:
 

Benutzer5958  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also, bei mir zuhause bin ich super leise, meine kleine Schwester soll das
nicht mitbekommen. Hat sie laut eigener Aussage auch noch nicht.

Bei meinem Freund siehts anders aus, der wohnt allein, die Nachbarn hassen mich höchstwahrscheinlich :engel:
 
R

Benutzer

Gast
naja ... bin vom schlafzimmer meiner eltern relativ weit weg und es liegen 4 türen dazwischen und da es n haus ist können die nachbarn es höchstens hören, wenn s fenster offen is, ... meine oma hat zwar ihr schlafzimmer da drunter ... aber die hört nich mehr so gut :zwinker:

wird bestimmt schon was helfen, wenn man im moment der höchsten lautstärke :zwinker: n kissen aufs gesicht legt oder so
... vielleicht hilft das wenigstens etwas
 

Benutzer24407  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Meine Freundin gibt keine Laute von sich, daher kann ich da nicht mitreden. Aber mich turnt das schon etwas an, wenn sie etwas stöhnt. Aber ich glaub man sollt mit der Lautstärke etwas aufpassen damits im Rahmen bleibt.
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
bei meienr freundin sind die wände sehr hellhörig. sie hört ihre nachbarn auch ständig poppen, also nehm ich an das die uns auch gehört haben könnten. aber der gedanke das meine eltern poppgeräusche hören würden fänd ich auhc nicht toll. gott sei dank wohn ich nimmer daheim.
 

Benutzer17556 

Verbringt hier viel Zeit
meine eltern wohnen meilenweit weg. allerdings ist das zimmer meines bruders direkt nebenan. da sollte man sich doch mit der lautstärke anpassen und das fenster zulassen.
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Wir drehen einfach die Musik auf :zwinker:
Bei mir nebenan wohnt die Oma von meinem Freund, die soll das sicher nicht mitbekommen...
Aber ansonsten wäre es mir egal, könnten ja genausogut andere Hausbewohner sein, oder ein Porno :zwinker: Woher wissen die Nachbarn das?

lg
*himbeere*
 

Benutzer7714 

Verbringt hier viel Zeit
Oh ja, mir ist das superpeinlich. Am Anfang unserer Beziehung war mir das relativ Sch****egal. Aber seit seine Mutter ihn n`paar mal darauf angesprochen hat, wie laut wir doch wieder waren, ist es mir schon etwas peinlich. :schuechte

Wir haben uns nun so eingerichtet, dass wir praktisch die ganze Zeit bei mir zu Hause sind, da ich alleine wohne :grin:
 
T

Benutzer

Gast
Oh Gott allein die Vorstellung dass meine Mutter ankommt und sagt "Du kannst mal deiner Freundin sagen sie soll nicht so laut stöhnen" lässt mich schaudern ... ein Glück hat sie ne eigene Wohnung :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
nun ja, ich bin nciiht so laut wenn ich es daheim tu! Aber wenn wir alleine sind kann es schon mal lauter werden. Wenn man noch bei den Eltern wohnt und oder Geschwister hat, dann sollte man sich schon etwas zurückhalten!
 

Benutzer24408  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Die Mutter von meiner Freundin hat auch schon gemeint wir hätten wohl wieder unseren Spaß gehabt, war schon etwas verlegen, aber sie sieht das recht locker.
Meine Freundin und ich wohnen unten, ihre Eltern über uns und darüber ihre Schwester und die hört man auch ab und an.

Eigentlich denk ich gra nicht weiter drüber nach in dem Moment und meine Freundin auch nicht.
Den Eltern wird wohl klar sein das sowas in der Richtung läuft, ob sie da den Ton zu ham, oder nicht spielt auch keine Geige.

Ausserdem quietscht deren Bett, also sollen sie mal schön ruhig sein. :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
bei mir isses so, das ich bei mir zuhause wenn ich was mit meinem freund im bett treibe immer mucksmäuschen still bin, zumindest meistens... da mein zimmer direkt am flur liegt, daneben das elternschlafzimmer und davor as bad... hier is ziemlicher betrieb also... aber wenn wir bei meinem freund sind, kann ich durchaus auch mal recht laut werden... das klannte ich von mir garnich, aber ich finds geiler wenn ich dabei laut bin, weiß auch nich... bei mir kann ich es auch nich so, oder will es nich weil unter uns in der wohnung auch noch mein bruder wohnt mit seiner frau und kind... und mein bett quitscht etwas... naja...
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Bist du dir sicher, dass die das überhaupt mitbekommen? Wände so dünn? Naja kann auch sein, dass sie es einfach nicht mitbekommen, oder es bei denen früher auch so war und sie sich jetzt einfach etwas zügeln. Und wenns dich so stört, denn stöhn halt was leiser, aber ist doch nicht schlimm... Da deine Eltern dich und deinen Bruder haben, wissen sie ja wohl auch ganz gut, dass man sich dann manchmal danach fühlt, oder?!
 
T

Benutzer

Gast
Vielleicht freuen sie sich ja auch noch - "Mensch unserer Tochter gehts ja gut" :grin:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Wir haben noch nie bei seinen oder meinen Eltern miteinander geschlafen, aber sonst sind wir überall laut. Nachbarn störn mich sowas von gar nicht! *g* Und dabei sind eigentlich die Wände in meinem Haus (Doppelhaushälfte, Schlafzimmer grenzt ans andere Schlafzimmer der Nachbarn) sehr hellhörig. Ich hör die sogar REDEN! Die haben uns garantiert schon gehört!

Shocking war nur das eine Mal, wo ich während dem Sex die Augen aufgemacht hab, und mein Keks völlig verwundert neben dem Bett stand und fragte "Mama, was macht ihr da?" ... :eek: Zum Glück war die Decker drüber und er war auch noch kleiner als jetzt, wird also nichts mehr davon wissen...
 
S

Benutzer

Gast
wir sind nur laut, wenn wir alleine sind... wir wohnen alleine in nem haus (also ich halt mit eltern), und wenn die weg sind gehts ab :grin:

aber wenn sie da sind, sind wir leise... muss ja net sein...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren