Pissen und es werde Licht

Benutzer137374  (49)

Benutzer gesperrt
Ist nicht zu ernst gemeint, ich tue BlackMirrow hoffentlich einen Gefallen :zwinker: Wenn ihr nachts urinieren geht, schaltet ihr dann im Bad extra das Licht an?
 

Benutzer151496 

Meistens hier zu finden
Nein, alles im Dunkeln und es wird auch nur punktuell zur groben Orientierung mal ein Auge riskiert. :grin:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich muss idR nie nachts raus,ich gehe vor dem schlafengehen extra nochmal.aber wenn ichs mal müsste,ja klar mach ich dann das licht dafür an-wie sonst sollte ich im halbschlaf alles finden?mit pinkeln allein ist es ja nicht getan nech,händewaschen steht ja auch noch an.
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
wird angeschalten - festbeleuchtung aufm weg zum klo :grin:
Schlaftechnisch für mich kein Problem, bin dann binnen Sekunden wieder weg sobald ich im Bett liege...
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Ich bin selbst schuld. :grin:

Also nochmal fürs Protokoll: ich schalte nachts das Licht an und schließe auch die Türen. Alles andere käme mir seltsam vor, denn es kann ja auch jederzeit jemand anders aufstehen.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich mache meistens kein Licht an, weil es mir zu hell ist, sondern bediene mit der Taschenlampenfunktion meines Handys :zwinker:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
man sollte bei der frage vielleicht noch differenzieren ob das bad ein fenster hat - wenn ja ist doch meist zumindest ein grauer schimmer vorhanden der die orientierung grob ermöglicht, wenn nicht ists wirklich komplett dunkel.

ich mache (mangels fenster eben) immer das licht an, dafür die augen größtenteils zu - nen kurzes zucken reicht dann zur orientierung :grin: auf dem weg zum bad hingegen bleibt das licht aus.
 

Benutzer135422  (42)

Benutzer gesperrt
Wenn man in seiner Wohnung schon länger wohnt sollte man auch im fast dunkeln das Bad finden. Da ich Straßenlaternen direkt vorm Fenster habe und mitten in der Stadt wohne brauche ich nachts selten Licht wenn man mal müsste. Und da ich ein kleines Bad habe, so das man im Sitzen beinahe alles gleichzeitig machen könnte, müsste man auch kein Licht anmachen. :zwinker:
 

Benutzer150857 

Sehr bekannt hier
Nö, ich finde mich in der Wohnung im Dunkeln zurecht, auch ohne kleine Zehen zu riskieren. :tongue: Im Bad ist auch ein Fenster, sodass es nicht ganz stockfinster ist.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich verwend sogar Klopapier und wasch mir danach die Hände!
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
mal als ergänzung:natürlich würde ich auch so alles finden im bad.aber 1.bin ich verschlafen quasi total blöd im kopf (vorm kaffee bin ich zu nichts zu gebrauchen) und 2.ist meine bude klein.würde ich nicht das licht anmachen auf dem weg ins bad,würde ich zb leicht vor meinen schrank rennen-bin eh grobmotorikerin und tu mir oft weh.da das licht auszulassen,wäre schlicht dämlich.
[DOUBLEPOST=1432643858,1432643801][/DOUBLEPOST]
Ich verwend sogar Klopapier und wasch mir danach die Hände!
wow,wie kultiviert! :grin:
wär ja auch traurig,wenns nicht so wäre...
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
Ich mache alles im Dunkeln, ohne Stolpern und natürlich mit Händewaschen und abtrocken.
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mal so, mal so. Größtes Problem im Dunklen ist eigentlich eher, dass ich beim Zurückgehen auf meine Brille trete, die sehr häufig vor/neben dem Bett liegt. :hmm: :grin:
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Ich hab n bisschen Angst im Dunkeln, deswegen mach ich das ganze Licht auf'n Weg ins Bad an- Zimmer, Flur, Bad...muss ja auch ne Treppe runter- Stolpern wäre nicht so cool^^
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
man sollte bei der frage vielleicht noch differenzieren ob das bad ein fenster hat - wenn ja ist doch meist zumindest ein grauer schimmer vorhanden der die orientierung grob ermöglicht, wenn nicht ists wirklich komplett dunkel.

Stimmt, das kommt auch noch hinzu. Unser Bad hat kein Fenster.
Dazu muss ich sagen, dass mein Partner schläft wie ein Stein, ich kann sogar problemlos meine Nachttischlampe anmachen, wenn ich nachts oder morgens aufstehe, ohne dass er davon aufwacht.

Ich würde das Bad im Dunkeln auch finden, aber ich sehe einfach keinen Sinn darin, den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, wenn ich eigentlich nur wieder so schnell wie möglich ins Bett will. :grin:
Außerdem haben wir einen Hund, der gern in genau dem Flurabschnitt zwischen Schlafzimmer und Bad liegt, dem würde ich ohne Licht vermutlich auch das ein oder andere Mal auf dem Schwanz stehen.
 
K

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich hatte die wildesten Vorstellungen, als ich den Titel gelesen habe. Jetzt bin ich ja schon ein bisschen enttäuscht. :unsure:


Licht aus, brauche ich nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren