Piss-Phänomen

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Das In-Gesellschaft-nicht-Pinkeln-Können hat auch einen wissenschaftlichen Namen, wie ich letztens irgendwo gelesen habe. Davon sollen ca. 1 Million Deutsche betroffen sein.
Parurethie heißt das und ich denke mal, dass deutlich mehr als nur 1 Mio davon betroffen sind. Ich kann das übrigens auch nicht und gehe immer in eine Kabine. Selbst wenn da sonst gerade niemand ist würde ich mich nicht ans Pissoir stellen weil ich dann immer die Befürchtung hätte, gleich kommt jemand und stellt sich dazu. Ist halt irgendwie eine Verletzung der Privatsphäre, das stört. Pissen will ich nun mal nicht in Gesellschaft, da will ich ungestört sein. :schuechte
 

Benutzer30349  (40)

Benutzer gesperrt
Auch wenn ich kein Stehbecken benutze, wenns wirklich voll ist, und ich aufs geschlossene muss, is man zwar auch ungestört, aber irgendwie unter druck... :grin: und dann klappts bei mir auch net:ratlos:
Dürfte auch schwer mit dem Pinkelbecken werden als Frau:tongue:


Am Pissoir gehts bei mir auch nicht immer, kommt auch auf den Alkohol an.
 
N

Benutzer

Gast
Ich geh deswegen immer in die Kabine.

Wenn die Kabinen auch besetzt sind, klappt es nur, wenn ich genügend getrunken habe und der Anteil von Alkohol drunter auch sehr hoch ist (dann is es mir nämlich so was von egal und dann klappt's auch mit dem Pissen)
 

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab meist sogar probleme wenn ich in der kabine bin und draußen sich zwei unterhalten
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren