pillenwechsel

Benutzer51211 

Verbringt hier viel Zeit
hey leute ich hab ne frage viellleicht kann mir da ja wer helfen.

bestimmt hat von euch auch shcon mal pillenwechsle gemacht :zwinker:

hab jetzt die valette verschrieben bekommen .. wie is das mit dem anfang der einnahme? gleich an die alte pillenpackung anschließen ohne 7 tage pause?



danke schonmal :smile:
 
S

Benutzer

Gast
hehe fange heute auch mit der valette an...welche hast du vorher genommen ?? die mädels haben mir hier ma erklärt, wenn die gleich dosiert sind also das Östrogen gleiche menge hat, kannst du entweder dranhängen oder nach der pause weitermachen...wenn sie niedriger ist musst du das irgendwie anders machen...


hat dir dein fa das nicht erklärt??? meine meinte immer, nach der pause einfach die neue nehmen

PS: wieso hats du jetzt valette ??
 

Benutzer51211 

Verbringt hier viel Zeit
^^

also zZ nehm ich noch die lamuna 20 aber wegen meiner haut und weil ich gerne langzeitzyklus machen wll hat sie mir die valette verschrieben. :zwinker:

ich denke wohl das man sie einfach anschließen kann ... hmmm
aber dann bekommt man ja seine tage net^^
 
S

Benutzer

Gast
hä is doch egal ?? wenn du eh l.zyklus machen willst kriegste sie da ja auch nich!
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Da die Valette höher dosiert ist als die Lamuna 20 kannst Du ganz normal Deine siebentägige Pause machen und danach mit der Einnahme der Valette beginnen. Genau das würde ich Dir auch empfehlen, weil es der sauberste Übergang zur neuen Pille ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren