pillenreihenfolge? - eine pille anhängen?

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
hallo!

ich nehme die mercilon (rosa).

mein frauenarzt hat mir damals erklärt, ich soll in der oberen reihe anfangen und der reihe nach einnehmen.
letztens hat mir eine freundin gesagt, es ist egal, welche ich wann nehme, da in den pillen immer der gleiche wirkstoff ist...
was stimmt denn nun?

wenn das so wäre könnte ich mir aus ausgelassenen oder vergessenen alten pillen noch ein ganzes monat zusammenbasteln, hab noch etliche alte streifen zuhause.


ich fange normal immer am donnerstag mit der einnahme an. letztes mal hab ich am mittwoch schon den donnerstag geschluckt (ich dachte, es wäre schon donnerstag :ratlos: ) und dann tagversetzt weitergemacht. hab somit einen tag weniger pause gemacht.
heute (dienstag) schlucke ich die letzte (mittwoch). würde aber morgen gerne noch eine nehmen, damit ich meine periode weiterhin am sonntag bekomme... kann ich das machen und nächsten donnerstag normal wieder anfangen? hatte letztes monat keinen sex, aber kommenden hoffentlich wieder :zwinker:

dankeschön!
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Die Mercilon ist ja einphasig, oder? (ich glaube ja, aber um ganz sicher zu gehen...) Falls ja, so hat deine Freundin recht, es ist in allen das gleiche drin, es ist völlig wurscht, wo du anfängst und du kannst dir gerne aus alten Blistern einen neuen zusammenbasteln. Solange du bei der Einnahme und bei den Tagesangaben keinen Durcheinander und in der Folge Fehler machst, ist alles i.O.

Anhängen kannst du ebenfalls problemlos so viele Pillen, wie du willst. Einzig die Pause darf nie länger als 7 Tage dauern, was du ja aber zu wissen scheinst und nicht vor hast.
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
danke für die schnelle antwort!

na das klingt ja perfekt :zwinker: und dass ich letztes monat nur 6 tage pause gemacht habe ist egal?
 

Benutzer82046 

Verbringt hier viel Zeit
ja weniger pause kann man machen.

allerdings würde ich dir raten sie in einer Reihenfolge zu nehmen, denn offensichtlich kommst du auch so schon genug damit durcheinander...
 

Benutzer61433  (31)

Verbringt hier viel Zeit
und es ist auch "egal" wie lange ich die pille nehme oder?also habe jetzt 1 blister genommen und würde diese woche in die pause gehen habe aber keine lust und dann is ja weihnachten und silvester und da will ich auch nich alos würde ich erst im januar wieder gehen is das eigentlich ok?habe ja schon öfter ma länger durchgenommen aber in der packungsbeilage steht immer mit dem frauenarzt absprechen. nehme die minisiston.
sorry das ich ma dein thread genutzt hab.
 

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
und es ist auch "egal" wie lange ich die pille nehme oder?also habe jetzt 1 blister genommen und würde diese woche in die pause gehen habe aber keine lust und dann is ja weihnachten und silvester und da will ich auch nich alos würde ich erst im januar wieder gehen is das eigentlich ok?habe ja schon öfter ma länger durchgenommen aber in der packungsbeilage steht immer mit dem frauenarzt absprechen. nehme die minisiston.
sorry das ich ma dein thread genutzt hab.
Ja, das geht schon. Kann halt nur sein, dass du dann Zwischenblutungen bekommst. Kann aber auch alles gut laufen. Vom Schutz her ist das kein Problem!
 

Benutzer61433  (31)

Verbringt hier viel Zeit
ja hatte einmal zwischenblutung.
pille is echt praktisch wenn man echt ma kein bock auf seine tage hat oder es ma nich passt naja meine mum meckert immer weil das ja nich so gut sei und so und mein körper total damit durcheinander kommt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren