Pillenpause unterbrechen?

Benutzer93450 

Sorgt für Gesprächsstoff
Huhu :smile:

hab mal ne frage,
ich habe am SA die letzte Pille genommen
von meinem vierten Blister.. und hab am SO dann
auch Schmierblutungen gekriegt gestern setzte dann die
Periode ein, ich habe totale bauchschmerzen und mir is übel,
überlege jetzt die Pause abzubrechen und heute mit nem
neuem Blister anzufangen, stoppt das dann die Regel?
Wäre es überhaupt gut?

Danke für Antworten

Coconut :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Das stoppt die Blutung höchstwahrscheinlich nicht. Würde mich sehr wundern. Ich hab das auch mal probiert, hat aber nicht geklappt. Es kann sogar sein, dass du dann anhaltendere Schmierblutungen hast, muss aber nicht.

Du könntest es aber machen. Es würde deinen Schutz auch nicht beeinträchtigen.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Machen kannst du das - ja.

Aber es wird nicht unbedingt den Erfolg haben, den du dir erwartest.
Ob die Beschwerden dadurch weniger werden kann dir niemand sagen.

Ein Versuch ists vielleicht wert - aber ansonsten eben Symptome bekämpfen und im Bett bleiben.
 

Benutzer93450 

Sorgt für Gesprächsstoff
hmm ist es wirklich kein problem dass ich mit nem
neuen Blister am DI schon angefangen hab? Hab
mir gedacht vllt. unterdrückt meine Pille (Valette) ja
die Blutung, aber bis jetzt noch kein Erfolg bis auf das
meine Periode leichter geworden ist (Gott sei dank) brauch
nur Mini OB's :grin:... hmm.. hatte zuerst die Pille Yasminelle die ich letztes Jahr absetzen musste
und dadurch hab ich dann seit August die Valette, im Dezember hatte ich zuletzt meine Periode
hab wie gesagt danach vier Blister eingenommen, heißt aber jetzt nicht dass meine Tage jetzt
wieder Wochen lang dauern oder? oO denn bei der Yasminelle hab ich 6 Monate am Stück die
Pille genommen.. was mir dann 2 Monate die Periode eingebracht hat.. dadurch hab ich dann die Valette gekriegt die meine Periode nach zwei Tagen zu stoppen brachte :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nicht jede Frau verträgt das Durchnehmen der Pille gleich gut. Bei manchen führt es zu Schmierblutungen und die können auch länger andauern. Das ist nicht vorhersagbar.

Dass du die Pause verkürzt hat, ist auf jeden Fall kein Problem. :zwinker: Aber wie ich schon in meinem ersten Beitrag geschrieben habe, kann das die Blutung letztlich auch verlängern. Das musst du abwarten.
 

Benutzer93450 

Sorgt für Gesprächsstoff
hmm hab meine Periode heute noch immer :frown:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wundert mich ehrlich gesagt nicht.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Naja, es ist auch erst der 19., hab etwas Geduld :zwinker:
Ich verkürze meine Pause desöfteren, weil ich eben totale Kopfschmerzen habe und diese sind dann am nächsten Tag meist auch wieder weg, die Periode geht aber meist genausolang als würde ich die Pause von 7 Tagen einhalten.
 

Benutzer93450 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja hab sie ja auch erst richtig seit DI .. das davor war ja so brauner Ausfluss..
hmm.. mal gucken.. hab sie ja nur noch leicht.. hoffe aber dass sie trotzdem das Wochenende dann
vorbei gehen.. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren