Pillenpause und Sex

Benutzer143996  (23)

Verbringt hier viel Zeit
Hey ihr lieben, die Frage wurde vielleicht schon öffter gestellt aber ich will auch noch mal Fragen es geht um die Pillenpause und ungeschützten Sex.

ich habe morgen eine Verabredung bei einen tollen Jungen und wie ich uns kenne wird es nicht bei reden bleiben :zwinker: ich will jetzt auch bitte keine Moralpredigten hören das man bei ungeschützten Sex sich Krankheiten einfangen kann, das weis ich !!! also meine Frage ist jetzt:
wie sicher ist die Pille, ich nehme sie regelmäßig und immer zur selben Zeit und jetzt seit 2 Monaten ?
ich hatte jetzt meine Pillenpause und muss ab morgen wieder die Pille nehmen, soll ich sie vor oder nach den Sex nehmen ?

Danke wenn ihr mir die 2 Fragen beantwortet und wenn es geh keine Moralpredigten schreibt
 

Benutzer127708 

Sehr bekannt hier
die pille ist das sicherste verhütungsmittel überhaupt.

nimm sie zu der uhrzeit, zu welcher du sie auch schon vor derpause genommen hast.
 

Benutzer143996  (23)

Verbringt hier viel Zeit
danke für die Auskunft :smile:
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Weißt du überhaupt wie die Pille wirkt? Was dich vor Schwangerschaft schützt?
Die Pille wirkt dadurch, dass sie dauerhaft über 21 Tagen deinem Körper vorgaukelt, er wäre hormonell in der 2. Zyklushälfte, der Hälfte nach dem Eisprung. Daher springt kein Ei und du kannst nicht schwanger werden. Nach 21 Tagen macht man eine 7 Tage Pause. Es setzt eine künstliche Blutung ein, weil dein Körper denkt, dass nun der Zyklus zuende geht, weil die Hormone nun weg sind. Bevor ein neues Ei reifen kann, beginnt man wieder die Hormone der 2. Zyklushälft zuzuführen. Dadurch springt wieder kein Ei. Zusätzlich verändert sich die Schleimhaut in der Gebärmutter, in der sich kein Ei einnisten könnte und du hast einen verdickten Schleimpropf am Muttermund, damit keine Spermien durchdringen können. Es besteht ein 3-facher Verhütungsschutz gegen eine Schwangerschaft.
Daher ist es wichtig, dass du die Pille täglich zur ungefähr selben Zeit nimmst. Dabei bleibt der Hormonpegel stabil. Man darf eine Pille bis zu 12 Std zuspät nachnehmen. Das sollte aber die Ausnahme und nicht die Regel sein. Bei zu häufigen großen Lücken, kann es zu leichten Blutungen kommen.

Daher ist die Frage, ob du die Pille vor oder nach dem Sex nehmen sollst völlig unerheblich und quatsch.

Kondome schützen allerdings nicht nur vor AIDS (bzw. HIV) und Schwangerschaft. Sondern auch vor vielen anderen Krankheiten, die deutlich häufiger als HIV sind: Scheidenpilze, Blasenentzündungen, Clamydien, Hepatitis, Feigwarzen, etc pp.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren