Pillenfrage

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Hallo :smile:

Ich habe ein kleines Problemchen was die Pille angeht. Ich habe sie am letzten Montag Abend vergessen ( ich nehme diese immer zwischen 18 und 0 Uhr ein). Ich habe sie Mittags um 13 Uhr ca. nachgeholt ( ging leider nicht anders da ich arbeiten musste). Dadurch bin ich nicht mehr geschützt. Ich habe sie letzte Nacht auch wieder vergessen, aber habe diese um 5 Uhr Morgends nachgeholt. Aber geschützt bin ich ja dann trotzdem nicht. Durch den vergesser bin ich jetzt etwas verwirrt. Ich könnte den nächsen Blister anfangen um geschützt zu sein.

Aber das Ding ist dass die Pille gestern meine (eigentlich) letzte Pille des Blisters war. Sprich ab heute 7 Tage Pause. Mein Freund und ich schlafen auch nicht miteinander wenn ich meine Periode habe. Wir hatten zwar vorgestern Sex, aber wir verhüten immer noch extra mit Kondom. Da ist nichts passiert.

Jetzt bin ich mir eben unsicher ob ich den nächsten Blister anfangen soll oder nicht. Wie gesagt, haben wir keinen Sex wenn ich meine Tage habe. Ist es dann so, dass ich danach wieder erst 7 Tage ohne Fehler die Pille eingenommen haben muss, um den Schutz wieder zu haben?

Bin nun leicht verwirrt und hätte gerne einen Rat :smile:

Danke schonmal :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also erstens ist die Pille doch gar nicht vergessen, denn zwischen 18 und 5 Uhr liegen nach meiner REchnung nur 11 Stunden. :ratlos:

Und zweitens kannst du - wenn die Pille vergessen wäre - doch einfach vorzeitig in die Pause gehen.

Sagt dir eigentlich auch deine PB! :zwinker:
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Also erstens ist die Pille doch gar nicht vergessen, denn zwischen 18 und 5 Uhr liegen nach meiner REchnung nur 11 Stunden. :ratlos:

Und zweitens kannst du - wenn die Pille vergessen wäre - doch einfach vorzeitig in die Pause gehen.

Sagt dir eigentlich auch deine PB! :zwinker:

Sorry ich habe die Tage verwechselt hab das gleich korrigiert. Ja wie vorzeitig in die Pause. Ich hätte jetzt ja so oder so Pause :tongue:. Das gestern wäre eben meine letzte Pille gewesen. Deswegen bin ich mir ja unsicher, ob ich nun die Pille weiternehmen soll um geschützt zu sein und auch Sex haben zu können, oder ob ich eben die Pause machen soll. Ich meine es ist nichts passiert. Aber trotzdem weiß ich jetz nicht so genau, ob das was bringen würde.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Dann rechne die gestrige Pille als vergessen und den Tag als Pausentag 1. Heute ist dann Pausentag 2.
Und nach dem 7.Pausentag fängst du wieder mit der Pille an. :zwinker:
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Aber die gestrige Pille war ja nicht vergessen. Oder meinst du es so, dem Körper das dann vorzuspielen? Sorry, ich bin etwas leicht von Begriff heute :tongue:. Geschützt wäre ich ja dann aber nicht?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Aber die gestrige Pille war ja nicht vergessen.

Nicht?
Zuerst hast du 5 Uhr geschrieben. Das wäre noch nicht vergessen gewesen. 13 Uhr aber schon, denn selbst wenn du die vorherige Pille erst um 0 Uhr genommen hättest, wären es bis 13 Uhr ja 13 Stunden gewesen. Also eine zu viel.

Wenn du gestern als ersten Pausentag rechnest und nicht mehr als 7 insgesamt machst, dann hast du durchgehend Schutz.
Gestern könntest du übrigens auch als Pausentag rechnen, wenn die PIlle nicht vergessen war. Dann würdest du eben nur 6 Tage Pause machen und das ist kein Problem. :zwinker:
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Ne, wie gesagt, ich habe die Tage verwechselt. Letzten Montag, also Anfang der 3. Blisterwoche, habe ich eine Pille vergessen. Und habe sie dann erst um 13 Uhr nachgenommen ( habe die Pille da sicher vor 0 Uhr genommen, da ich am nächsten Tag arbeiten musste). Gestern eben um 5 Uhr Morgends nachgenommen.

Das heißt, wenn ich bis Freitag Pause mache und ab Samstag die Pille wieder nehme, bin ich geschützt?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Das heißt, wenn ich bis Freitag Pause mache, und ab Samstag die Pille wieder nehme, bin ich geschützt?

Ja.
Ich gehe davon aus, dass du einen Vergesser in Woche 3 hattest. Was die Tage und die Uhrzeiten betrifft, blick ich nach wie vor nicht ganz durch. Ist auch schon spät. :grin:
Aber du kannst ja selbst rechnen und wenn du in Woche 3 einen Tag mal über der Zeit warst, dann ist das ein Vergesser. Diesen Tag - also den Tag des Vergessers - rechnest du dann als ersten Pausentag, auch wenn du seither noch Pillen genommen haben solltest.

Alternativ lässt du die Pause weg und hängst den nächsten STreifen ohne Pause dran.

Beide Varianten erhalten durchgehend Schutz.
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Montag, 19. Juli um 13 Uhr Pille nachgenommen. Dann bis Samstag alle korrekt eingenommen. Dann gestern Sonntag 25. Juli Pille Abends vergessen aber Nachts aufgewacht und die Pille um 5 uhr Morgends nachgenommen :tongue:.

Okay, also ab gestern Pause. Und am Samstag dann den neuen Blister anfangen. Puh, das bringt meinen ganzen Zyklus durcheinander weil ich gestern eben diesen Blister beendet habe und ab heute eigentlich 7 Tage Pause hätte :tongue:. Aber Okay, da bin ich selbst schuld ^^. Vielen Dank :smile:.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Da kommt doch nicht viel durcheinander.
Der Blister ist jetzt doch so oder so leer oder hab ich dich falsch verstanden?
Nur fängst du einen TAg früher wieder mit dem neuen Blister an.
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Jop, hast du richtig verstanden :smile:. Ja, dann fange ich eben schon Samstag statt Sonntag an. Ich dachte so ein Tag macht schon was aus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren