pillen fragen (hilfe bis freitag brauch)

I

Benutzer

Gast
hallo,

ich nehme jetzt ca 2 jahre die pille microgynon 21 und möchte sie nun aber gern wechseln da ich erfahren habe das sexuelle unlust durch diese pille stammen kann und ich seid ca 6 monaten auch absolut lustlos bin...
wollte zur Yasmin wechseln, hat über diese pille jemand infos für mich? habe selbst leider noch nichts gefunden und bräuchte infos bis freitag :frown:

und als zweites, ich nehm meine pille seid ca nem dreiviertel jahr durchgehend, also ich mache keine pausen obwohl ich das eigentlich ja sollte... kann mein frauenarzt das bei der untersuchung merken?????
und kann das irgendwelche schädlichen folgen haben bzw irgendwann der verhütungsschutz nicht mehr vorhanden sein?

ich nehm sie durch damit ich meine tage nicht mehr bekomme und das klappt so auch ganz gut und bin ich voll glücklich mit... würd es daher auch gern so beibehalten......

wäre dankbar wenn mir bis freitag noch jemand helfen kann.
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Echt? Wo haste das denn gehört? Nehm auch die Microgynon ... seit ca. 4 Jahren .. und ich hab in letzter Zeit (fast ein Jahr) voll die Unlust ... vll sollte ich auch mal wechseln?!
Hm, hab schon mal darüber nachgedacht, aber andererseits hab ich auch null Probleme mit der Pille ... werd meinen FA mal fragen ...

Juvia
 
I

Benutzer

Gast
hmm hab das auch von einer erfahren die die pille 4 jahre genommen hat *g* die hat danna uch gewechselt zu ner anderen und dann gings wieder... deshalb möcht ich ja auch wechseln weils mich ja auch stört meinen freund immer sagen zu müssen das ich keine lust hab, will ja lust haben und meinem namen mal wieder treu werden *g*
ich frag hier, weil ich meinem fa net so vertrau wie man wohl sollte.... ist n ziemlich alter sack und ich mag den net *hmpf* aber gibt in der nähe leider keinen anderen :frown:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Hm ... also eigentlich hab ich mal gelesen, dass die Microgynon eine der wenigen Pillen sein soll, bei der Unlust nur gaaaanz selten auftritt. Aber ne andere Userin (SuesseKleine glaub ich) hatte mal genau das selbe Problem *wunder*.
Seit wann ist das denn bei der anderen und bei dir so? Von Anfang an oder kam das auch erst nach ner Zeit?

Juvia
 
I

Benutzer

Gast
dann scheinen sich wohl grad die ausnahmen zu treffen :zwinker:
bei ihr kam es auch erst nach längerer zeit der einnahme, auch so 2 jahre später meinte sie.... und bei mir kam es so nach 1 1/2 jahren..... fing ganz plötzlich an *hmpf*
liegt vielleicht auch an der pillenart? gibt ja glaub ich verschiedene microgynon's *grübel* die 21 und die 30 glaub ich......
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Ich hab die 21 ... hab auch noch nie was von der 30 gehört ... keine Ahnung. Hm, vll sollte ich echt ma zum FA ... aber da bekommt man immer erst so spät nen Termin .. och Mist *g*

Juvia
 
I

Benutzer

Gast
kannst ja mal anrufen und nachfragen *g*
naja, vielleicht antwortet hier ja noch wer der da was drüber weiss *hoff*
 
J

Benutzer

Gast
ich nehme die yasmin. bin damit sehr zufrieden, da ich überhaupt keine probleme oder sonst was habe. habe auch von anderen, die sie nehmen, bisher nur gutes gehört und ich kann sie auch echt weiterempfehlen.
 

Benutzer10935  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme gar keine Pille habe die drei monats spritze finde das besser so als sich jeden tag auf ein zu schmeissen !!
 
K

Benutzer

Gast
Hab bis jetzt auch die Microygnon genommen - und fang übermorgen mit der Yasmin an - zwar nicht wegen Ulust sondern weil ich durch die Microgynon so zugenommen hab... *mal gespannt bin* Hab von der Yasmin auch nur positives gehört...
Ob der FA das mit dem Pille durchnehmen merkt oder nich weiß ich nich - würd mich aber mal interessiern. Aber vorsichtshalber würd ich mal fragen ob das mit dem durchnehmen ok is und nich doch irgendwie schadet? (Also es gibt bestimmt nen Grund für die Pillenpasue :ratlos: )
 
S

Benutzer

Gast
Hi!

Ich glaube, ich kann dir da helfen. Ich nehme seit 2 Jahren Yasmin und bin auch sehr zufrieden damit.

Infos zu Yasmin: www.yasmininfo.de

Auf der Seite findest du allgemeine Informationen zur Pille sowie speziell zu Yasmin.

Gruß,

*Sweety*
 

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
ein dreiviertel jahr durchnehmen find ich auch etwas krass. natürlich is das angenehm ohne periode, aber
1. weiß ich net,ob das nich schadet, wenn man die pille so lange durchnimmt#
und
2. hab ich persönlich lieber alle paar monate (oder sogar jeden) lieber mal den "fast- beweis" dass keine schwangerschaft vorliegt
 

Benutzer5902 

Verbringt hier viel Zeit
Juvia schrieb:
Nehm auch die Microgynon ... seit ca. 4 Jahren .. und ich hab in letzter Zeit (fast ein Jahr) voll die Unlust ...
Juvia

kann mich nur anschließen.
nehm die microgynon 21 seit mehr als einem halben jahr und stelle das selbe fest. irgendwie erschreckend. hab auch schon recht oft gelesen, dass frauen von der microgynon unlust bekamen ..
nun denn .. ich werde mich auch mal auf den weg zum FA machen :/
 
J

Benutzer

Gast
kaninchen schrieb:
Ob der FA das mit dem Pille durchnehmen merkt oder nich weiß ich nich - würd mich aber mal interessiern. Aber vorsichtshalber würd ich mal fragen ob das mit dem durchnehmen ok is und nich doch irgendwie schadet? (Also es gibt bestimmt nen Grund für die Pillenpasue :ratlos: )
also ich weiß dass vor allem die yasmin und die valette fürs durchnehmen empfohlen werden. man soll nach 3 monaten mal ne pause machen. der grund ist, dass sich die gebärmutterschleimhaut wieder abbauen und erneuern kann.
 
D

Benutzer

Gast
naja ich nehm minesse, wird keiner kennen *g* is ganz neu und gewichtsneutral :grin:
möchte aber auf den nuvraring umsteigen, da ich die pille schon 2x vergessen und verloren habe.
aber dass du die pille schon so lange ohne Pause durchnimmst :eek:
da kommt doch dein ganzer Hormonhaushalt durcheinander!!! obs der FA merkt weiss ich ned aber es ist auf jeden fall ungesund so viele Hormone in sich hineinzustopfen, wo soll das denn alles hin?!?!
würd ich echt nicht mehr machen, kann echt gefährlich sein! würds dem FA sagen an deiner STelle, damit er überprüfen kann ob bei dir eh noch alles ok is, würd nich mit der gesundheit spielen.
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Hab mir jetzt nen Termin für den 29. Januar geholt ... passt auch genau, ist der zweite Tag meiner Pillenpause und nach der Pause brauch ich eh ne neue Packung ... da kann die mir gleich ne andere Pille verschreiben :zwinker:
Werd aber auch direkt fragen, ob die Yasmin für mich in Frage kommt ... scheint ja laut Aussage einiger Userinnen ganz gut zu sein :zwinker:

Juvia
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
ich hab die petibelle jetzt für einen monat gehabt, und der reichte mir. petibelle ist im prinzip das gleiche wie die yasmin, nur das petibell von jenapharm hergestellt wird und yasmin von schering. und so eine unlust, wie in dem monat hatte ich noch nie, da hätte ich gar keine pille mehr gebraucht und es hätte nix passieren können. nur mal soweit ich weiß liegt die dreimonatpackung von yasmin bei ca 30 euro :eek:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
30€ Zuzahlung oder wenn man alles bezahlen muss?

Also ich werd mal sehen, was der FA mir empfiehlt ... werd dem aber auch klip und klar sagen, dass ich (wenn möglich) ne Pille haben will, wo man net zunimmt .. hab nämlich keine Lust in ein paar Monate dann wieder zu wechseln :zwinker:

Juvia
 
I

Benutzer

Gast
hi ihr,

komm grad vom FA und hab doch mal gefragt wegen pille..... also mir wollt er keine neue verschreiben weil die sexuelle unlust nicht von speziellen pillen kommt sondern grundsätzlich bei vielen frauen auftritt die über längere zeit die pille nehmen, egal welche... und das das im alter bis 22 auch normal sei das man dann mal längere zeit keine lust hat weil das dann ja schon langweilig wäre :kopfschue

ich glaub ich wechsel echt mal den FA, das so n alter perverser sack der typ, der will doch nur was zu spielen haben :angryfire

aber wenigstens hat er wohl net gemerkt das ich die pille immer durchnehm und das rezept hab ich auch ohne probleme bekommen obwohl ich erst nächsten monat eins gebraucht hätte wenn ich sie normal genommen hätt... naja, aber so n vorgeschobener 2 monatiger london urlaub wo man dann ja keine neue pille bekommt kann halt schon hilfreich sein wenn man was will :loch:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren