pille wirkt nicht 100%?

Benutzer41085 

Benutzer gesperrt
wollte mal fragen, wie das eigentlich ist, wenn man einmal die Pille vergessen hat, ob der SChutz dann wirklich völlig weg ist, d.h 0% also so wie ohne Pille oder ob es noch ein paar % gibt? will nur wissen, was da von statten geht, wenn man statt 12 std nachnahme sie später nimmt....
hab meine Pille nämlich das erste Mal so riiiiiiiiiiichtig vergessen,(statt abends erst den nächsten Mittag genommen....) seitdem ich bald 5 Jahre die Pille nehme...is mir wie gesagt noch nie passiert....
Wir verhüten zwar auch mit Kondom und uns is auch noch nie eins kaputt gegangen oder so aber naja....
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Natürlich steigt die Wahrscheinlichkeit eines Eisprungs nicht nach Ablauf der 12h von eben auf jetzt von null auf 100% an. Die 12h sind eine empirisch ermittelte Zeitspanne, innerhalb der man die Pille noch nachnehmen und trotzdem eine sichere Wirkung erwarten kann. Natürlich haben die Hormone auch danach noch eine Wirkung auf den Körper, die hört ja nicht von eben auf jetzt komplett auf, aber verlässlich ist der Schutz dann natürlich nicht mehr.
 

Benutzer35153  (36)

Benutzer gesperrt
jep.

aber trotzdem würde ich bei vergessener Einnahme immer davon ausgehen, dass der Schutz nichtmehr gegeben ist. sicher ist sicher :zwinker:
 

Benutzer45886  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Schau mal hier (ich hoffe, ich darf den Link einstellen):

www.laralove.de

Das ist eine sehr gute Seite und sie hat viele Fragen - Antworten zum Thema Pille.
LG
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren