Pille Pille vergessen

Benutzer67028 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich hab die 10. Pille meines Blisters vergessen.
Anstatt morgens zwischen 7 und 10 hab ich sie erst abends um 10 genommen, d.h. 37 Stunden nach der Pille am Vortag, also eine Stunde zu spät. Dieser Vergesstag war Montag vor einer Woche.

Stimmt es, dass man 7 Tage nach dem Vergesser wieder komplett geschützt ist, dh dass ich morgen wieder ohne Kondom Sex haben kann???


Liebe Grüße

Krümelchen
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ja, das stimmt: Nach sieben korrekt eingenommenen Pillen nach einem Einnahmefehler ist der Schutz wieder gegeben.

Aber wenn Deine Pille eine einphasige Mikropille war, warst Du ohnehin durchgehend geschützt, da es sich um eine Pille aus dem zweiten Blister handelte.

Was steht denn in der Packungsbeilage Deiner Pille zum Thema "Pille vergessen?"

http://pille-mit-herz.de/alles_richtig_machen/pille_vergessen/index.php -->
Bei vergessener Pille in der 2. Einnahmewoche holst du die Einnahme so schnell wie möglich nach und nimmst die Packung ganz normal bis zu Ende. Wenn du sonst alle Pillen eingenommen hast und auch sonst keine Beschwerden hattest (also z. B. kein Erbrechen oder Durchfall bis zu 4 Stunden nach der Pilleneinnahme) bist du gut geschützt und brauchst in diesem Zyklus keine anderen Verhütungsmittel anzuwenden.
Und http://pille-mit-herz.de/alles_richtig_machen/pille_vergessen/verhuetungsampel.php?ampel=gruen
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn du eine einphaisge Mikropille nimmst, dann ist ein Vergesser in Woche 2 unkritisch und du brauchst nicht zusätzlich zu verhüten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren