Pille und Döderlein Med

C

Benutzer

Gast
Hallo !

Da ich ja immer doppelt und dreifach sicher sein möchte frage ich lieber im Forum nach *g*

Ich muss so Döderlein Med Vag. Kapseln nehmen um eben das Scheidenmilieu wieder aufzubauen. Da sind versch. Bakterien drinnen in diesen Kapseln.

Also das kann mir die Wirkung der Pille aber in keinster Weise beeinflussen oder ?

Danke für alle Antworten lg Charia
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
nein kanns nicht. kannste beruhigt zusammen verwenden. wobei - wenn du vorhast die dinger zu schlucken weiss ichs nicht. also sagen wirs so, kannste beruhigt ordnungsgemäß verwenden.
 

Benutzer31550  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Keine Sorge!
Ich nehme Döderlein Med schon seit Jahren (als Vorbeugung gegen Pilzinfektionen bzw. als Nachbehandlung nach eben solchen) und kann dir versichern, dass sie absolut keine Wechselwirkungen mit der Pille haben!
Döderlein enthält Lactobacilli gasseri die den Aufbau bzw. die Wiederherstellung des Scheidenmilieus fördern. Und sie wirken wirklich nur lokal, haben eigentlich auch keine Nebenwirkungen (höchstens mal ein leichtes Brennen, aber das war bei mir immer nur dann wenn ich schon eine Pilzinfektion hatte).
 
C

Benutzer

Gast
Danke für die schnellen Antworten !

Und ja ich habe nicht vor die zu schlucken *g* werde die brav ordnungsgemäß anwenden ...
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Wie ich grad schon per PN geschrieben habe: Es gibt da keinerlei Wechselwirkungen mit der Pille.

Die einzige mir bekannte Nebenwirkung von diesen Vaginalkapseln ist, dass sie durch ihren Fettgehalt die Reißfestigkeit von Kondomen beeinträchtigen können.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren