Pille und Antibiotikum

L

Benutzer

Gast
Hey Leute, also ich hab folgendes Problem:
Ich habe die erste Pilleneinnahmewoche die Pille komplett richtig und regelmäßig genommen. Dann musste ich wegen einer Blasenentzündung die ersten 6 Tage der 2. Pillenwoche Antibiotikum zusätzlich nehmen, was ja die Wirksamkeit der Pille beeinträchtigt, oder? So, nun habe ich dann allerdings den letzten Tag der 2. Pillenwoche und die komplette 3. Woche die Pille wieder ohne Antibiotikumzusatz genommen, sprich 8 Tage. Gestern hatte ich dann "kurz" ungeschützen GV mit meinem Freund, was eigentlich bedeutet, dass er nur kurz in mir drin war, und keinen orgasmus bekommen hatte sondern ihn nach 1 Minute direkt wieder rausgezogen hat. Allerdings habe ich ihm vorher einen "runtergeholt", was ja eigentlich bedeutet dass er noch spermienreste an seinem Penis gehabt haben könnte oder? War ich nun nach den 8 Pilleneinnahmetage wieder vollständig geschützt? Oder sollte ich mir Gedanken machen und zu meiner Frauenärztin gehen wegen der Pille danach? :frown:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Nach einer AB-Einnahme müssen 7 Pillen korrekt genommen werden, dann ist der Schutz wieder da - wenn du Sex nach 8 Pillen hattest, warst du also schon wieder geschützt.

Damit du den Schutz nicht wieder verlierst, musst du allerdings mindestens 14 Pillen genommen haben, bevor du eine Pause machen kannst.
 
L

Benutzer

Gast
Das Problem ist ja, dass ich in der 2. Woche der Pilleneinnahme die AB's nehmen musste. Und dann habe ich 8 korreckte Pillen genommen bis mein Blisterstreifen zuende war. Also folgt jetzt die Pause. Besteht keine Gefahr auf eine Schwangerschaft?
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Du darfst jetzt eben keine Pause machen, weil du nur 8 Pillen korrekt genommen hast - um Pause machen zu können, ohne den Schutz zu verlieren, braucht man aber mindestens 14 Pillen.
 
L

Benutzer

Gast
Allerdings habe ich gestern keine Pille zusätzlich genommen. Soll ich jetzt heute 2 nehmen oder wie? Da die 12 Stunden nun schon lange überschritten sind :frown:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Allerdings habe ich gestern keine Pille zusätzlich genommen. Soll ich jetzt heute 2 nehmen oder wie? Da die 12 Stunden nun schon lange überschritten sind :frown:

Versteh ich nicht. Warum hättest du gestern eine Pille zusätzlich nehmen sollen?

/edit
Meinst du vielleicht, dass gestern dein erster Pausentag war?
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Versteh ich nicht. Warum hättest du gestern eine Pille zusätzlich nehmen sollen?

/edit
Meinst du vielleicht, dass gestern dein erster Pausentag war?

Ich hab das so verstanden: Nach Ende der AB-Einnahme hat sie 8 Pillen korrekt genommen; am Tag der 8. Pille hatte sie Sex; am Tag danach (d. h. vorgestern) war der erste Pausentag.

@TS

Hast du denn nun gestern wieder eine Pille genommen? Wenn nicht, dann hast du jetzt schon zwei Pausentage, d. h. zwei "vergessene" Pillen; damit wäre der Schutz dann wohl wieder dahin und es könnte es rückwirkend Probleme mit dem Sex von neulich geben.

Mir fällt in dem Fall leider auch nichts ein, wie man das wieder hinbiegen könnte ... evtl. noch die Pille Danach, wobei der Sex inzwischen ja auch schon einige Tage her ist.

krava, was meinst du?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja ich meine auch, dass die Pause jetzt ganz einfach nicht geht, weil sie eben nach 8 Pillen (oder zumindest weniger als 14) stattfindet.

@TS
Wann genau (mit Datumsangabe!!) war der Sex? Warum fand der überhaupt statt bzw. warum so halb? Und wie viele Pillen bis zum Beginn deiner Pause hast du nach dem Sex noch genommen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren