pille steckt fest

Benutzer103356 

Sorgt für Gesprächsstoff
hi,hab da mal ne frage........habe gestern abend gegen 23 uhr meine pille genommen,hab aber jetzt immer noch das gefühl das sie im hals feststeckt. kann das sein das sie noch im hals ist?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Äh nein das kann sicherlich nicht sein.

Hast du einfach mal getrunken hinterher? Ein Glas Wasser und die Pille ist auf jeden Fall unten.
 

Benutzer103356 

Sorgt für Gesprächsstoff
hab fast drei liter getrunken.........
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Und wie soll die Pille dann noch stecken?
 

Benutzer103356 

Sorgt für Gesprächsstoff
doch,ganz normal gegessen und getrunken......werd bald wahnsinnig
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Aber sie würde sich doch auch ohne Essen (wenn es so wäre) irgendwann durch den Speichel auflösen- oder sehe ich das falsch? :smile:
 

Benutzer103356 

Sorgt für Gesprächsstoff
das frag ich mich auch....kann ja gar nicht gehn.....aber dieses druckgefühl lässt nicht nach
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Kann es vielleicht sein, dass du dich zu sehr darauf versteifst und dich hinein steigerst? Ich hatte früher Probleme Tabletten zu schlucken und habe mir auch oft eingeredet, dass da noch irgendwas steckt. Wenn du ganz normal gegessen und getrunken hast dürfte da "eigentlich" nichts mehr sein:smile:.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wie lange nimmst du die PIlle denn schon?
 

Benutzer103356 

Sorgt für Gesprächsstoff
dann wirds wohl so sein

---------- Beitrag hinzugefügt um 15:05 -----------

fast 7 jahre
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also wenn du die PIlle schon seit 7 Jahren nimmst, dann kann der Akt des Schluckens (und ich meine damit jetzt Tabletten) ja nicht so neu für dich sein.
 

Benutzer103356 

Sorgt für Gesprächsstoff
stress mich vllt wirklich zusehr.........................

---------- Beitrag hinzugefügt um 15:08 -----------

hatte dieses problem auch noch nie gehabt..........
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du schluckst die Pille seit 7 Jahren täglich, dass sollte also Routine sein.
Warum machst du ausgerechnet heute so Panik?
Steckt da irgendwas dahinter?
Ist dir vielleicht zufällig übel oder spannen deine Brüste und du redest dir aus irgendeinem Grund eine Schwangerschaft ein?

Ein Druckgefühl im Hals kann sonst natürlich auch andere Ursachen haben. Da wäre dann ein HNO-Arzt zuständig.
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Wenn ich mir jetzt einreden würde, dass mir noch eine (wirklich kleine) Tablette im Hals steckt würde ich es irgendwann auch glauben.

Versuch doch mal, dich ein bißchen abzulenken. Ich sehe da nur die zwei Möglichkeiten. Entweder du bildest es dir nur ein..oder, da ist irgendwas anderes. Aber die Pille kann es, meiner Meinung nach, nicht mehr sein.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
jetzt kann sie allerdings wirklich nicht mehr dort sein...

die wievielte pille war es denn?
 

Benutzer103356 

Sorgt für Gesprächsstoff
eine schwangerschaft rede ich mir nicht ein,symptome davon kenne ich,hab 2 kids. weiss nicht was es ist,es nervt auf jeden fall.........wenn morgen nicht besser,HNO arzt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren