Pille - Risiko auf Zwischenblutungen

Benutzer120226  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

Ich beginne meine Pillenpause normalerweise immer an einem Donnerstag (nehme also am Mittwoch die letzte Pille ein) - meine Tage setzt dann immer Sonntags ein. Nun will ich aber aufgrund eines Sportwettkampfes meine Tage hinausschieben und nach meinen Berechnungen geht das nur wenn ich:

- 4 Pillen dranhänge, also am Sonntag die letzte nehme und dann nur 3 Tage Pause mache
ODER
- gleich 7 Pillen mehr nehme, dann wie gewohnt 7 Tage Pause mache

Gleich einen ganzen Blister dranhängen will ich nicht umbedingt da ich besonders in der letzten Pillenwoche immer viel Wasser einlagere und ich das nicht über weitere 3 Wochen hinziehen will, mir ist aber natürlich bewusst dass das geht.

Meine Frage ist nun welche Methode ihr besser fändet insbesondere im Hinblick auf das Risiko von Schmierblutungen. Ich weiß, jeder Körper ist anders aber wo schätzt ihr das Schmierblutungsrisiko geringer ein? :smile:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Warum kannst du nicht sieben Tage eher Pause machen?
 

Benutzer120226  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Weil ich dank Magen-Darm in der ersten Woche umbedingt die Pille nehmen muss bis mindestens zur letzten da ich sonst nicht auf 14 komme :smile:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Beide deine Möglichkeiten funktionieren. Zwischenblutungen kann es immer geben, egal wie du es machst - oder auch nicht, weil der Zeitraum der Verlängerung ja sehr kurz ist.

Also mach, wie es für dich praktischer ist.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde Variante 2 wählen.
Eine 3tägige Pause erscheint mir wenig sinnvoll und das Risiko von anhaltenden Blutungen schätze ich da höher ein.
 

Benutzer99591 

Öfters im Forum
Ich würde auch zu Variante 2 raten.
Durch die drei Tage Pause kann es trotzdem zu einer Blutung kommen.
 

Benutzer119367 

Sorgt für Gesprächsstoff
Finde beide Varianten nicht schelcht, ist aber letztendlich deine Entscheidung. Schmierblutungen kannst duhaben, muss aber nciht. genauso kannst du die lange Pillenzeit vertragen, musst abe rnciht. Das weiß man vorher nicht. Würde persönlich auch eher zur zweiten tendieren, da der Körper mehr Zeit hat sich darauf einzustellen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren