pille nach 2 wochen wechseln ?

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
also nehem ich noch 7 stück heute dran von der monostep und dann pause oder noch einen streifen mehr ....
Hä? wie jetz?
also, du hast jetzt 14 Pillen Valette genommen, ja?!
und willst heute die erste Pille der Monostep nehmen, richtig?!
du solltest den gesamten Streifen Monostep nehmen. und nicht nur 7 Pillen.
also dass du insgesamt auf 14 Pillen valette + 21 Pillen Monostep hintereinander kommst. dann ist der Schutz gegeben.
 
S

Benutzer

Gast
ja aber ich meine wenn ich 21 stück monostep nehme, komm ich ja nicht auf genau 2 pac kungen hintereinander
ich meine wenn ich jetzt 7 monostep nehme+ nochmal 21 monostep ohne pause, dann hätte ich ja theoretisch 2 packungen hintereinander ...boaaa kompliziert :zwinker:
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
asssoooo...ne, musste nich machen.

ob du 2 Streifen oder 1 1/2 Streifen nimmst, is dem Körper so ziemlich wurscht :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
wollte mrogen mit meinem freund schlafen aber irgendwie hab ich echt bedenken, dass die pille wirkt...wie wäre es denn theoretisch wenn sie nich wirken würde wann müsste ich denn anfangen damit sie wirkt ??? nen monat aussetzen ? oder dann wieder nehmen wenn die entzugsblutung kommt ?
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
och mensch, du machst es dir aber auch kompliziert...

es wurde dir mehrfach geschrieben, dass du problemlos bei gleich dosierten pillen von einer zur anderen wechseln kannst - sogar ganz ohne pause.

deinem körper ist egal, ob auf deiner pillenpackung valette oder monostep draufsteht. auf die hormone kommts an. und die sind in der monostep genauso enthalten.

wenn du das nicht glaubst und dem ganzen nicht traust, dann verhüte doch ganz einfach bis zum beginn des nächsten streifens zusätzlich mit kondom.

wenn kein schutz bestünde nach dem wechsel, müsstest du einfach den aktuellen zyklus zusätzlich verhüten, nach 21 pillen monostep sieben tage pause machen und dann weiter mit monostep fortfahren. allerspätestens dann ist der schutz gegeben, wäre er vorher unsicher gewesen....

einen monat aussetzen ist völliger unfug, damit bringste nur alles durcheinander.
f.Matu hat dir oben genau alle möglichkeiten aufgezählt, wie du wechseln kannst!

hast du denn gestern/heute nun monostep genommen oder noch valette?
 
S

Benutzer

Gast
danke dir Mückje *lol*
also ich weiss ja, dass man die neue nach 21 tagen einnahme dranhängen darf, aber bei 14 tagen war ich mir eben nicht so sicher...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren