Pille, Magen-Darm-Infekt, wie krieg ich so die Pille danach?

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt wo ich Serenitys Beitrag lese, sehe ich das meiner falsch rüberkommt. Natürlich viel Trinken, mit der Flüssigkeit bezog ich mich nur auf die Brühe.
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
warum lässt du dir nicht wenigstens erst einmal was gegen das kotzen vorbeibringen?

ich habe immer vomex und MCP zu hause...
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
warum lässt du dir nicht wenigstens erst einmal was gegen das kotzen vorbeibringen?

ich habe immer vomex und MCP zu hause...

Das würd ich auch immer als erstes machen...

MCP Tropfen... und wenn du dich dann wieder übergeben musst, nochmal.
Die beruhigen den Magen, damit du überhaupt was behalten kannst.
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Metoclopramid hilft wirklich gegen Übelkeit, ich würde aber nicht beides zusammen nehmen, also MCP und Loperamid. Der Körper denkt sich ja was bei Erbrechen und Diarrhoe. Da es ja wahrscheinlich ein bakterieller oder viraler Erreger ist, sollte man dem Körper auch die Möglichkeit geben diesen wieder loszuwerden.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Du arme, ich hing Samstag Nacht auch überm Klo.
Hab mich mit Vomex und Imodium Akkut gerettet (das Imodium wirkt echt wunder, hat mein Freund mir aus der Apo besorgt, war aber auch leider schweineteuer).
Fencheltee beruhigt den Magen am ehesten. Wichtig ist Diät halten, kein Fett, keine Milchprodukte. Am besten Vollkornbrot/brötchen mit Marmelade knabbern, ohne Butter (oder magerem Aufschnitt).
Wenn du das verträgst, kannst du auch langsam versuchen was warmes zu essen. Ich hab gestern das erste mal wieder was warmes essen können, waren dann Vollkorn Spaghetti mit Tomatensoße. Hab ich gut vertragen. :smile:
Heute gings dann auch mit Fischfilet, Reis und Gemüse. Aber zwischendurch merke auch ich noch leichte Magenschmerzen. Ist echt hartnäckig.

Hast du denn die PD noch bekommen? Kannst du nicht die FA zur Not mal anrufen? Vielleicht weiß sie nen Arzt er Hausbesuche macht und sie dir aufschreibt.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
(das Imodium wirkt echt wunder, hat mein Freund mir aus der Apo besorgt, war aber auch leider schweineteuer).

Off-Topic:
deswegen ist es gut, dass es den gleichen Wirkstoff auch noch von anderen herstellern gibt, was man für weniger Geld erwerben kann :zwinker:



Hast du denn jetzt schon versucht die Pille zu nehmen?
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Sorry, das mit der fructoseintoleranz hab ich überlesen.
Ist natürlich umso schwieriger.
Ich hab aber auch die ersten 2 tage erst mal gar nichts essen können.
Wünsch dir gute Besserung und das du die Pille später nehmen kannst und keine PD brauchst :smile:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
och süße, das tut mir ja leid. sei lieb geknuddelt!
ich hoffe ja, dass du die pille noch nehmen kannst. viel glück! :knuddel:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Und wie schaut es mittlerweile aus? Geht es dir schon besser?
 

Benutzer78711 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Hab grad mal alles durchgelesen und war sehr erschrocken,als ich gelesen habe,dass bei Kohlecompretten die Pille nicht wirken könnte.:ratlos: Als ich so 18/19 Jahre war hab ich öfters diese Kohletabletten genommen,wenn ich Durchfall hatte,aber ich bin nicht schwanger geworden?!!Hmm,und mittlerweile bin ich die letzten Jahre auch auf Immodium akut umgestiegen,da diese einfach viel schneller und besser wirken.Nur momentan darf ich ja nix nehmen an Tabletten.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Also hast du sie nicht behalten können?

Hast du die Pille danach denn zumindest geholt und genommen? Da besteht ja zumindest die Chance, dass sie wirken kann....


Du arme, ich wünsch dir gute Besserung :knuddel:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ach Mann. Ich kann gerade eine Schwangerschaft überhaupt nicht gebrauchen, echt gar nicht.
Na ja jetzt werd erstmal wieder gesund. Ändern kannst du sowieso nichts und es kann ja auch genauso gut sein, dass gar nichts passiert ist. Warte mal ab! :smile:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Na ja jetzt werd erstmal wieder gesund. Ändern kannst du sowieso nichts und es kann ja auch genauso gut sein, dass gar nichts passiert ist. Warte mal ab! :smile:

eben... und darum stress dich jetzt nicht so wegen dem Gedanken, vielleicht hast du ja einfach ein wenig Glück.

Also jetzt beruhig dich und nimm deine ganze Kraft fürs gesund werden :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren