Pille kaputt

V

Benutzer

Gast
Hallo,

hat irgendwer schonmal das Problem gehabt, dass die Pille zerbrochen ist?

Mir is die Pillenpackung hingefallen und ich bin nen Schritt zurück, und natürlich voll draufgetappt. Jetzt ist eine von den Pillen zerbrochen in der Mitte. Sie ist zwar noch verschlossen in der packung aber so Pulverkrümelchen sind schon abgefallen.
Kann ich die trotzdem nehmen?
,denn eigentlich hat das ja schon so seinen Sinn das da so ne Impregnierung drum rum is ,dass die sich erst im Magen auflöst. Is das jetzt schlimm wenn die eben schon durchgebrochen ist? Oder soll ich lieber ne andere nehmen? Hab noch welche auf Vorrat, die ich mal vergessen hatte.
Vieleicht isses ja schonmal jemandem passiert....
Fals keiner en Rat weiß, ruf ich halt den Arzt an.

Danke, Velvet
 

Benutzer6861  (38)

Verbringt hier viel Zeit
wenn du ja sowieso noch eine pille übrig hast von früher, würde ich sicher die intakte nehmen.
keine ahnung, ob die zerbrochene noch wirkt, mir ist so etwas noch nie passiert.. :ratlos:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Wenn du sowieso welche auf Vorrat hast, würd ich die net mehr nehmen ... sicher ist sicher :zwinker:.

Juvia
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich wuerde auch die ganze lieber nehmen... warum auch nicht, wennst noch welche hast... also dann is des alles ja ned so ein stress :smile:
 
V

Benutzer

Gast
ja tu ich ja auch.
hätte ja sein können das es schonmal wem passiert ist von euch :smile: man weiß ja nie ....
 
B

Benutzer

Gast
Wenn du dich besser fühlst, nimm eine ganze.
Ich habe zwar auch schon mal eine zerbröselte genommen und bin auch keine Mama geworden, aber warum solltest du keine ganze Pille nehmen, wenn du dich dadurch sicherer fühlst?!
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab mal eine aus versehen zerbissen :zwinker: da sich aber alle kleinteile im mund befanden wars kein problem und ich hab das einfach so runtergeschluckt.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Hm, ich schließ mich mal an - wenn du noch welche hast, nimm lieber eine davon.

Ansonsten weiß ich net, in wiefern das schlimm wäre. Ich meine mich erinnern, dass man die Pillen unzerkaut schlucken soll, müsste aber nachgucken, bin nicht sicher.
Wenn allerdings wirklich irgendsoeine "magensaftresistente" Hülle drum sein würde, die irgendwie wichtig ist, würd das dabei stehen, denn das weiß ich von anderen Tabletten.
 
J

Benutzer

Gast
ich schließ mich auch mal an -
wenn du noch "ganze" übrig hast, nimm lieber die als die zerbröselte, würd ich auch so machen.
aber interessant wärs ja schon, zu wissen, ob das jetzt wirklich schlimm wäre ne kaputte zu nehmen oder ob das egal is.
 
L

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Yana
ich hab mal eine aus versehen zerbissen :zwinker: da sich aber alle kleinteile im mund befanden wars kein problem und ich hab das einfach so runtergeschluckt.

Ui, wie schmeckt die? (ich nehm nicht die Pille, sonst würd ich's schon selber ausprobieren *g*)
 
V

Benutzer

Gast
ich nehm eine von den übrigen. und ich werd einfach rein intressehalber meinen frauenarzt das nächste mal dazu befragen.
ich post es dann hier rein was er gemeint hat, kann aber erst in nem monat sein oder so.
 
D

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Velvet
ich nehm eine von den übrigen. und ich werd einfach rein intressehalber meinen frauenarzt das nächste mal dazu befragen.
ich post es dann hier rein was er gemeint hat, kann aber erst in nem monat sein oder so.

jo genau würd ich auch machen :smile:
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
@Luzi: ein wenig süß, hab halt von der ummantelung am meisten mitgekriegt. danach hab ich alles so schnell wie möglich runtergeschluckt :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren