Pille - ja oder nein?

Benutzer153564  (26)

Benutzer gesperrt
Liebe Community,
Ich stehe vor einem nennen wir es "kleinem Problem", bei dem mir auch meine Frauenärztin nicht wirklich eine Hilfe ist. Unzwar bin ich bald für ein Jahr weg und nehme momentan nicht die Pille. Möchte sie auch nur ungern nehmen, wegen den Nebenwirkungen und unnötig Hormone mampfen muss ja nicht sein. Allerdings kann man ja nie wissen was in einem Jahr passiert, vllt läuft mir da ja die Liebe meines Lebens über den Weg? Vor Ort (Australien) kann ich die Pille auch nicht vom Arzt bekommen also müsste ich sie jetzt nehmen oder gar nicht. Was wurde ihr sagen? Nur Sex mit Kondom (falls es überhaupt dazu kommen sollte)?
 

Benutzer122533  (33)

Sehr bekannt hier
Wieso jetzt nehmen? Wenn du dir alles offen halten willst, ob du sie nehmen willst oder nicht, kannst du sie dir doch verschreiben lassen, kaufen und mitnehmen - die Zeit, bis sie dann wirkt, wenn du im Falle des Falles erst damit anfängst, wirst du ja warten können (und ohne Kondom im Irgendwo bitte auch nicht)?
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Was spricht denn dagegen, erstmal mit Kondomen zu verhüten?
Die bekommt man überall oder Du nimmst von hier welche mit. Lange genug haltbar sind die allemal und ein Jahr lässt sich so doch ganz gut überbrücken.

Bekommt man in Australien die Pille nicht vom FA verschrieben?
 

Benutzer153564  (26)

Benutzer gesperrt
Nein, bekommt man in Australien nicht verschrieben so ohne Weiteres. Ist nur mit Kondom denn sicher genug? Hab bisher nur mit Pille verhütet. Wenn ich die Pille erst vor Ort nehmen würde kann es ja sein dass ich sie nicht vertrage, meine letzte Pille hab ich auch absolut gar nicht vertragen...mit irgendwem würde ich da sowieso nicht schlafen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Kondome gibts überall zu kaufen und die haben auch keine Nebenwirkungen.
Und ja sie sind auch sicher, wenn man sie richtig anwendet.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Wieso jetzt nehmen? Wenn du dir alles offen halten willst, ob du sie nehmen willst oder nicht, kannst du sie dir doch verschreiben lassen, kaufen und mitnehmen - die Zeit, bis sie dann wirkt, wenn du im Falle des Falles erst damit anfängst, wirst du ja warten können (und ohne Kondom im Irgendwo bitte auch nicht)?

So hätte ich es auch gemacht.
Das ist alles eben ein bisschen seehr theoretisch.
Für den unwahrscheinlichen Fall, dass du die Liebe deines Lebens triffst, Kondome keine Alternative sind und dann auch noch die Pille nicht verträgst, wird es sicherlich auch in Australien einen Arzt oder ein Krankenhaus geben, an den/ das du dich wenden kannst.

Einfach mal so zur Prävention ohne Anlass die Pille zu nehmen, würde ich an deiner Stelle mit Vorsicht genießen und davon Abstand nehmen.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Nein, bekommt man in Australien nicht verschrieben so ohne Weiteres. Ist nur mit Kondom denn sicher genug?

Natürlich. Kondome sind ein Verhütungsmittel. Ein ziemlich sicheres, wenn man richtig damit umgeht.Und den Schutz vor Krankheiten hast Du gleich dazu.
Was ist denn das "Weitere", also wie sehen die Voraussetzungen aus, dass Du die Pille dort bekommen kannst. Interessiert mich halt.
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Kondome an sich sollten ja sicher genug sein. Aber wenns dich beruhigt kannst du ja auch die Pille Danach in der Apotheke (zu Hause noch) holen und mitnehmen. Ist natürlich kein Bonbon und sollte nicht einfach so eingeschmissen werden, aber wenns hart auf hart kommt und das Kondom dann doch mal reisst könntest du sofort reagieren.
Wie bald ist denn bald?
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Aber wenns dich beruhigt kannst du ja auch die Pille Danach in der Apotheke (zu Hause noch) holen und mitnehmen. ?

Aber man muss aufpassen, dass die nicht zu heiß werden, wenn ich mich recht entsinne, oder?
Kann in Australien ja schonmal vorkommen.
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Aber man muss aufpassen, dass die nicht zu heiß werden, wenn ich mich recht entsinne, oder?
Kann in Australien ja schonmal vorkommen.
Gut, das stimmt. Aber das ist ja bei der normalen Pille und Kondomen auch der Fall. Ich weiss halt nicht wie's mit Notfallverhütung aussieht in Australien... Hast du dich da eventuell schon informiert, S sommerblume ?
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Gut, das stimmt. Aber das ist ja bei der normalen Pille und Kondomen auch der Fall.

Stimmt.
Und wenn Du über eine Gold- oder Kupferkette nachdenkst S sommerblume ?
Das würde das Problem recht elegant erledigen und die nächsten 3-5 Jahre musst Du dir keine Gedanken mehr machen.
 

Benutzer153564  (26)

Benutzer gesperrt
Kondome an sich sollten ja sicher genug sein. Aber wenns dich beruhigt kannst du ja auch die Pille Danach in der Apotheke (zu Hause noch) holen und mitnehmen. Ist natürlich kein Bonbon und sollte nicht einfach so eingeschmissen werden, aber wenns hart auf hart kommt und das Kondom dann doch mal reisst könntest du sofort reagieren.
Wie bald ist denn bald?


In 4 Wochen fliege ich. Nehme vllt für 6 Monate Vorrat mit an Pille und falls es wirklich was ernstes dort geben sollte fange ihre dort an sie zu nehmen. Ansonsten gibts ja Kondome erstmal. Wer weiß obs in der Zeit über haupt soweit kommt, will mich deshalb nicht mit den Hormonen unnötig vollpumpen.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich würde sie weder wieder anfangen zu nehmen, noch auf Vorrat mitnehmen, zumal du doch schon sagst, dass du deine alte Pille nicht vertragen hast. Willst du dir damit den Aufenthalt versauen, nur für den Fall der Fälle, dass du wen kennenlernst?

Kondome sind sicher genug und für den Notfall hätte ich eine Pille danach im Gepäck. Damit sollte man doch locker hinkommen.
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Die Gold-/Kupferkette wäre eigentlich auch eine gute Lösung gewesen, aber vier Wochen sind vielleicht etwas knapp. Ansonsten schliesse ich mich voll und ganz Hexe13 an.
Wenn du schlechte Erfahrungen gemacht hast wäre es mir persönlich zu blöd 6 Blister zu kaufen und mitzunehmen ohne zu wissen ob ich die Pille überhaupt vertrage oder brauche in der Zeit.
 

Benutzer153363  (21)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe mich zur Zeit auch bewusst gegen die Pille entschieden (wegen den Nebenwirkungen) und mit Kondomen bisher kein Problem
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren