Pille für den Mann?

M

Benutzer

Gast
Hallo!
Da ich früher sehr viele Pickel hatte, diese aber jetzt dank meiner Pille fast komplett weg sind (und ich mich riesig darüber freue :grin: ) haben mein Freund und ich überlegt, ob das bei Männern (meinem Freund) auch gehen würde. Er ist sehr von Pickeln befallen.
Ich habe mal von einer Pille für den Mann gehört... Hilft die gegen Pickel?
Wir haben nämlich schon alles dagegen versucht. Etliche teure Cremes, Peelings oder Gesichtswasser. Aber kein Erfolg in Aussicht!:kopfschue
Was wäre beispielsweise, wenn mein Freund meine Pille nehmen würde??? Würden dann seine Hormone verrückt spielen oder würde das tatsächlich helfen??
Marlyn
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Die Pille für den Mann ist noch weit davon entfernt, wirklich eingesetzt werden zu können. In Studien konnte bisher noch kein brauchbarer Kompromiss zwischen Sicherheit und Nebenwirkungen gefunden werden.

Und was die Aknebehandlung angeht: So leicht geht es leider nicht. Bei Mädels wird die Akne durch die antiandrogene Wirkung der Pille abgeschwächt. Antiandrogen heißt, dass die Pille den männlichen Sexualhormonen entgegenwirkt. Und ich kann mir kaum vorstellen, dass Dein Freund das, mit allen Konsequenzen, wirklich will... :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Was würde denn passieren? Wär er dann zeugungsunfähig?
 
G

Benutzer

Gast
..ich glaub eher dasser dann asexuell wird..und impotent..villeicht
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
..ich glaub eher dasser dann asexuell wird..und impotent..villeicht
Weder noch. Aber die sexuelle Lust könnte sinken. Geschweige denn, das die Spermatogenese auch ihre Probleme hätte.

Das letztere ist ja Ansatzpunkt für die Pille für den Mann. Aber gerade das Absinken der Lust ist eines der größten Probleme.
 
G

Benutzer

Gast
das meinte ich ja mit asexuell.. wenn der die dauernd nimmt.. is niemals lust da was asexualität sehr nahe kommt.. und ohne bock wird er wohl kaum noch ne erektion zu stande bringen.. wenn der die pille immer nimmt regelmäßig wird dieser ein dauezustand.. also künstliche asexualität (die aufhört wnen die pille abgesetzt wird) und impotentheit (abhängig von dre lust die wieder komtm wnen die pille abgesetzt wird)
 

Benutzer57891 

Verbringt hier viel Zeit
Akne

Hey leute!!

ich hatte auch starke akne und immer so bloede pickel tief unter der haut die hoellisch schmerzten. Nun nehme ich seit ueber 8 Monaten eine Pille die mir vom arzt verschrieben worden ist. Sie ist jedoch ziemlich teuer. Sie trocknet die haut aus und macht sie duenner. in 3 wochen bin ich fertig. Er hat es mir fuer 9 monate verschrieben. Die nebnwirkungen sind ziemlich hart....alles ist trocken. lippen, augen, nase....die ganze haut. da muss man immer cremen. aber es hat sich stark gebessert mit meiner akne! nich ein pickel sehbar. ausser am haaransatz habe ich noch ein paar. aber mit dem kann ich leben. Vieleicht wollt ihr es ja mit einem dieser medikamente probieren. mir hats trotz allen strapatzen geholfen.:grin:

lg mountaindew
 

Benutzer30029 

Verbringt hier viel Zeit
Hey leute!!

ich hatte auch starke akne und immer so bloede pickel tief unter der haut die hoellisch schmerzten. Nun nehme ich seit ueber 8 Monaten eine Pille die mir vom arzt verschrieben worden ist. Sie ist jedoch ziemlich teuer. Sie trocknet die haut aus und macht sie duenner. in 3 wochen bin ich fertig. Er hat es mir fuer 9 monate verschrieben. Die nebnwirkungen sind ziemlich hart....alles ist trocken. lippen, augen, nase....die ganze haut. da muss man immer cremen. aber es hat sich stark gebessert mit meiner akne! nich ein pickel sehbar. ausser am haaransatz habe ich noch ein paar. aber mit dem kann ich leben. Vieleicht wollt ihr es ja mit einem dieser medikamente probieren. mir hats trotz allen strapatzen geholfen.:grin:

lg mountaindew

Der Ex-Freund einer Freundin von mir hatte dieses Zeug ebenfalls mal genommen. Meine Freundin fand es absolut scheußlich, sie meinte, die Haut würde sich wie Papier anfühlen. Lieber Pickel als sowas...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren