pille durchnehmen

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
eventuell wird meine freundin einmal die pille durchnehmen. gibt es dazu irgendetwas zu beachten? irgendwelche risiken, stärkere nebenwirkungen, etc.?

kann sie die pille einmalig durchnehmen oder muss es dann 3 monate lang sein?

ist es auch gefahrlos möglich es einfach zu machen?

im internet bei ratgeber-pille.de steht man sollte vorher den frauenarzt befragen.
ein paar erfahrungsberichte wären nett.

danke
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Die Pille durchnehmen ist an sich kein Problem und völlig gefahrlos möglich. Es kann passieren, dass deine Freundin Zwischenblutungen bekommt, das ist ein bisschen lästig, aber nichts Schlimmes.

Sie kann an die regulären 21 Pillen eines Blisters noch so viele zusätzliche Pillen anhängen, wie sie möchte; einmaliges Durchnehmen ist natürlich auch möglich, sie kann danach einfach wieder zu ihrem gewohnten Rhythmus zurückkehren.

Mit dem FA muss man das eigentlich nicht unbedingt besprechen, vor allem nicht, wenn das eh nur eine einmalige Aktion sein soll.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Den Pillenzyklus kann man beliebig verlängern. Alles über 14 Pillen ist erlaubt. 25, 50, 100... Völlig egal.
Zu beachten gibt es im Grunde nichts. Die Verträglichkeit stellt sich erst heraus, wenn man es macht.
Es können trotz fortgesetzter Einnahme Blutungen eintreten, müssen aber nicht. Es kann auch z.B. zu Kopfschmerzen kommen. Aber das lässt sich alles nicht vorhersagen.

Ob deine Freundin die Pille einmalig durchnimmt oder 5x, das ist ganz egal. Kann sie wie gesagt halten wie sie will.
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
besteht die gefahr einer erneuten oder zusätzlichen gewichtszunahme beim durchnehmen der pille?
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
Nein.
Deine Freundin nimmt sonst ja auch nicht in der Pillenpause plötzlich 1 Kilo ab oder? :zwinker:

hmm. was hat das eine denn mit dem anderen zu tun?

also meine freundin hat große sorgen davor, noch was zu zu nehmen, weil sie durch die pille bereits 3 kg zugenommen hat und noch mehr wäre für sie eine absolute katastrophe.

kann man denn garantiert zu 100% ausschließen das sowas beim durchnehmen passiert?
 
R

Benutzer

Gast
kann man denn garantiert zu 100% ausschließen das sowas beim durchnehmen passiert?

Natürlich kann man nichts zu 100% ausschließen.

Es ist auch nicht eindeutig, ob deine Freundin durch die Pille 3kg zugenommen hat, oder ob das andere Gründe hat, denn von den modernen Pillen nimmt man idR nicht mehr zu.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Durch das Durchnehmen macht deine Freundin ja nach 3 Wochen keine Pause mehr und nach deiner Logik müssten die Pillentage ja dazu führen, dass man an Gewicht zu nimmt und wenn man in der Pause keine mehr nimmt, dann nimmt man ab.

Wenn deine Freundin mit ihrer Pille unzufrieden ist, dann soll sie bei ihrem Gyn nach einem Wechsel fragen.
Und ansonsten eben mal sehen, ob die 3 Kilo wirklcih ausschließlich von der Pille kommen. Ich dachte das auch mal und lag falsch.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren