Pille danach Pille danach WÄHREND normaler Pille

Benutzer153567  (23)

Ist noch neu hier
Hallo! Ich hätte eine Frage zum Thema Pille danach.
Ich nehme seit fast einem Jahr dir Pille. Vor einem Monat war ich in den USA und hab nicht dran gedacht, mir eine neue Packung mitzunehmen. Ohne Rezept wollten sie mir dort aber auch keine verkaufen. Also habe ich jetzt ein Monat ausgelassen und mit Kondomen verhütet. Als gestern die nächste Packung eigentlich wieder begonnen hätte, hab ich einfach da wieder begonnen die Pille zu nehmen. Heute in der Früh hatte ich dann bereits ungeschützten Sex (wobei wir es vllt 20 sek ungeschützt getan haben und er nicht in mir gekommen ist). Ich nehme die Pille immer um 12:00 mittags. Ich hab sie also heute das 2. Mal in diesem Zyklus genommen. Meine Frage: Sollte ich trotzdem die Pill danach nehmen und welche Auswirkungen hat sie auf die normale Pille?
Lg Jessi
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Wie viele Pillen hast du denn korrekt eingenommen? Nur die eine?
 

Benutzer153567  (23)

Ist noch neu hier
Korrekt gestern um 12:00 zu mittag und heute um 12:00 zu mittag. Dazwischen war der ungeschützte sex.
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Dann war der Schutz nicht da und du hättest zusätzlich verhüten sollen.
Lass dir die PD geben und frage bei der Gelegenheit nach, wie sich die mit deiner Pille verträgt.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ob du dir die PD holst oder nicht, das musst du entscheiden.
Fakt ist: Pillenschutz bestand nicht.
 
G

Benutzer

Gast
War der 1. Pilleneinnahmetag gleichzeitig der 1. Tag deiner Periode?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren