Pille danach schonmal genommen?

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Noch nie genommen und muss ich hoffentlich auch nie. Einmal habe ich kurz überlegt, weil eine sehr geringe Möglichkeit bestand, es dann aber doch gelassen. Inzwischen nehme ich aber die Pille, um jedes Risiko so weit es geht zu vermeiden. :zwinker:
 

Benutzer14282 

Verbringt hier viel Zeit
Ich musste sie leider schon zwei Mal nehmen und finde es total ätzend; aber es lässt sich ja nunmal nicht ändern.
Darum verhüte ich jetzt auch immer mit Pille.

das erste Mal war nicht lange, nachdem ich entjungfert wurde, mit einem Kerl, den ich halbwegs meinen Ex nennen würde. Das Kondom war wohl nicht richtig drauf und ist abgegangen, was wir erst gemerkt haben, nachdem er gekommen war.

Das zweite Mal war nach einer Party, auf der ich mit meinem Freund Sex hatte - sturzbetrunken - und das Gummi ist gerissen, was wir wieder ( :grrr: ) erst gemerkt haben, als es zu spät war.
Also mussten wir am Sonntag ins Krankenhaus fahren, wo uns ein absolut inkompetenter Arzt empfangen hat. Der war das letzte Arschloch, hat mir Vorwürfe gemacht und angedeutet, dass die Pille danach kein Verhütungsmittel sei, als wenn er mir jetzt das Rezept verweigern wollte Ôo
Dann wollte er einen Bluttest, und als das Ergebnis nach ner Weile da war, wurde der Arsch plötzlich pissfreundlich :rolleyes2
Dachte wohl, ich wäre so ein dummes Drogenkind.
Echt, sowas von inkompetent, das hab ich noch nicht erlebt :grrr:

Abgesehen davon, dass es nicht gerade gesund ist, sich mit den Dingern vollzustopfen, ist dieser Arzt der Grund, warum ich NIE NIE wieder die Pille Danach brauchen will!
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
Habe sie einmal genommen. Nahm damals noch nicht die Pille, und ich hatte das Gefühl, das Kondom sei verrutscht. Ich glaube, es war unnötig, aber besser, als dann doch feststellen zu müssen, dass doch was schiefgegangen war.
 

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mal gehört, dass man sich durch das Einnehmen der Pille danach fürn paar Tage so richtig dreckig fühlt, sich übergibt u.s.w.... Stimmt das?
 
2 Woche(n) später

Benutzer31272  (36)

Verbringt hier viel Zeit
naja ich hatte meinem schatz damals gesagt das ich die pille vergessen hab und wir gummis nehmen sollten, er meinte einfach mit lieben gesichtsausdruck "nein" und ich sagte nur "okay wenn was passiert dann bist du schuld" es ist nichts passiert und ich hab mir auch nicht die pille danach geholt, nicht aus feigheit oder faulheit, weil wir es eben geklärt haben das wenns passiert dann passierts eben
 

Benutzer28500  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich 2 mal *duck*
Das erste mal Kondom gerissen, das 2. Mal Kondom gerissen...hatte zu dem Zeitpunkt die "normale Pille" nicht genommen, erst nach den 2 Vorfällen
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Hatte einmal einen ONS mit dem ich ungeplant abends nach Hause gefahren bin, dementsprechend hatte ich auch meine Pille nicht dabei und das Kondom ist geplatzt und dann bin ich am nächsten Tag ins Krankenhaus aber der Arzt meinte er würde mir die Pille danach zwar geben wenn ich wollte, hielte es jedoch für unwahrscheinlich, dass ich sie brauchen würde, aufgrund meiner Angaben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren