Pille danach - Menstruation verschiebt sich?

D

Benutzer

Gast
Hi...
vor circa einer woche musste ich die pille danach nehmen. i
ch handle das ding NICHT wie ein bonbon also dazu mag ich jetzt gar nichts hören. die wahrscheinlichkeit das da was passieren konnte war relativ gering, aber da es meine fruchtbarsten tage waren, wollte ich lein risiko eingehen.

es gab auch eigentlich keine Probleme, nur dass ich seit heute meine periode haben müsste.
hat sich das jetzt wegen dem ganzen hormonboom nur verschoben oder muss ich mir schon sorgen machen? :frown:
 

Benutzer8035  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke du musst dir da keine sorgen machen .. denn das ist ja ein ganz schöner Hammer für den Körper .. also die Pille danach .. das da was durch einander gerät ist ganz normal ..
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Zyklusverschiebungen und -probleme sind so mit die häufigsten Nebenwirkungen der Pille danach, Du brauchst Dir also nicht gleich Sorgen zu machen, dass Du vielleicht doch schwanger bist. So ein Hormonhammer kann eben ziemlich viel durcheinanderbringen. In vielen Packungsbeilagen steht aber, dass man bei Menstruationsunregelmäßigkeiten nach der Einnahme nochmal zum FA soll.
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hat sich bei mir auch alles ernorm verschoben. hab sogar in einem monat gleich 2 mal meine tage gekriegt.
das wars dann aber zum glück auch an spürbaren nebenwirkungen :smile:
 

Benutzer24730  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hey,
is normal meine freundin musste die auch nehmen (kondom gerissen!!) und bei ihr hat sich das auch verschoben.....schlimme zeit zwischen hoffen und bangen für uns!!naja aber das kommt dann wieder!!also keine sorge!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren