Pille danach genommen - trotzdem Angst vor Schwangerschaft!

Benutzer97500 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

ich habe mich hier nun angemeldet, da ich ein wirkliches Problem habe.

Folgendes ist mir passiert und das schreibe ich auch wirklich nur meiner verwirrten Ader zu^^

Ich bin wie gewohnt in meine 7 Tage Pause gegangen. Tage bekommen etc.
In diesen 7 Tagen habe ich auch Geschlechtsverkehr gehabt.
Nun war ich der festen Überzeugung, dass ich am Mittwoch in die Pause gegangen bin, dementsprechend meine letzte Pille am Dienstag genommen.
So habe jetzt diesen Dienstag entdeckt, dass ich meine letzte Pille am Montag (die Woche davor also) eingenommen habe und die Pille vom Dienstag noch im Blister war.
Also habe ich nicht, wie ich sollte, am Montag wieder angefangen, sondern am Dienstag!:geknickt:

Nachdem ich das bemerkt habe, bin ich sofort los und hab mir die Pille danach verschrieben lassen. Da ich am Montag, Dienstag morgen, Sex hatte.

Ich war ja nicht geschützt oder?
Nun meine eigentliche Frage:

Kann ich trotzdem schwanger sein? War ich auch am Samstag etc (also die Tage davor) geschützt?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

(Selbstverständlich verhüte ich jetzt eine Woche anderweitig, da die Pille ja erst wieder nach 7 Tagen wirkt)
 
L

Benutzer

Gast
So habe jetzt diesen Dienstag entdeckt, dass ich meine letzte Pille am Montag (die Woche davor also) eingenommen habe und die Pille vom Dienstag noch im Blister war.

Warum hast du dann nicht einfach am Dienstag mit dem neuen Blister angefangen? War ja dann nur eine Woche Pause. :ratlos:

Es macht nichts, wenn du nur 20 Pillen genommen hast. Du kannst bereits nach 14 Pillen in die Pause gehen.

Sollte der FA, bei dem die die PD geholt hast, eigentlich wissen. :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du holst dir erst die PD und klärst dann, ob du geschützt warst?! :eek: Umgekehrt wärs klüger, zumal dich der behandelnde Arzt ja sicherlich auch gefragt hat oder nicht?

Je nachdem wann du deinen Vergesser bemerkt hast, warst du evtl. doch geschützt, denn auch am ersten Tag nach der Pause gilt die Karenzzeit.
Wenn du die erste Pille nach der Pause aber wirklich vergessen hast, dann war die PD in der Tat nötig.
Schwanger sein kannst du trotzdem, denn die PD wirkt nicht zu 100%.

/edit
Dein erster Tag wäre ja der Dienstag gewesen und da hast du es bemerkt. Also hast du doch eigentlich gar nichts vergessen. :ratlos:
Letzte Pille Montag genommen --> erste Pille nach der Pause am Dienstag nehmen und wenn du das gemacht hast, dann war alles im grünen Bereich.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Warum hast du dann nicht einfach am Dienstag mit dem neuen Blister angefangen? War ja dann nur eine Woche Pause. :ratlos:

Es macht nichts, wenn du nur 20 Pillen genommen hast. Du kannst bereits nach 14 Pillen in die Pause gehen.

Sollte der FA, bei dem die die PD geholt hast, eigentlich wissen. :zwinker:

Nun ja, das stimmt schon - aber sie hätte nach den 20 Pillen eben auch nur 7 Tage Pause machen dürfen und hat aber, so wie ich es verstanden habe, 8 Tage Pause gemacht. Insofern war die PD doch sinnvoll. Inwieweit "trotzdem" was passiert sein könnte, kann wohl keiner beurteilen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn sie am Montag die letzte Pille und am Dienstag wieder die erste genommen hat, dann war die Pause nur 7 Tage.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Stimmt... Aber dann ist es doch unlogisch, wenn sie schreibt, sie hätte eigentlich schon am Montag wieder anfangen müssen. Das würde ja weder dann gelten, wenn sie auch am Montag zuvor die letzte genommen hätte, noch (dann erst recht nicht) am Dienstag... und Mittwoch schon gar nicht... ähm, ich sehe durch den Anfangspost irgendwie immer weniger durch.
 

Benutzer97500 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, also Nina und Krava haben das schon richtig erläutert.

Ich muss dazu sagen,dass ich die Pille schon etliche Jahre nehme und mir soetwas noch nie passiert ist.

Ebenso war ich nicht beim Frauenarzt,sondern in der Notfallaufnahme..
Deswegen habe ich leider auch nicht wirklich Auskunft erhalten..

Ich habe die erste Pille in meinen neuen Blister vergessen.
Ich dachte, wenn ich die PD nehme, wäre es in ordnung, wegen dem Sex, denn ich denn Tag davor gehabt habe. Waren 24 Stunden, zur Imformation..
Ich hoffe das die PD angeschlagen hat..

Aber nun weis ich eben nicht, ob ich die Tage davor auch geschützt war?Samstag,Sonntag etc..

Danke
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Unlogisch ist da in der Tat einiges. :grin:

Liebe TS,
klär uns doch mal auf!

---------- Beitrag hinzugefügt um 13:39 -----------

Ja, also Nina und Krava haben das schon richtig erläutert.

Was haben wir richtig erläutert?

Wie lange war deine Pause denn nun?

Wenn deine Pause länger als 7 Tage war, dann warst du auch rückwirkend nicht geschützt. Und dann bitte dran denken, dass du erst 7 Tage nach dem Vergesser wieder Schutz hast!
 

Benutzer97500 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ok..ihr habt recht.
Wieso habe ich mir die PD geholt?!
Ich war ja geschützt!
Also habe am Montag die letzte Pille genommen und habe Dienstag wieder angefangen..Also wäre ich geschützt?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ok..ihr habt recht.
Wieso habe ich mir die PD geholt?!
Ich war ja geschützt!
Also habe am Montag die letzte Pille genommen und habe Dienstag wieder angefangen..Also wäre ich geschützt?

Tja ich frag mich ja auch schon die ganze Zeit, warum du dir mal eben die PD holst, aber gar nicht weißt, inwiefern du überhaupt Schutz verloren hast. :ratlos:
Es sieht so aus, als hättest du die Hormone ganz umsonst geschluckt.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Ja. Das waren ja exakt 7 Tage Pause. Ich nehme immer Mittwochmorgen die letzte und dann am aus dieser Sicht übernächsten Donnerstagmorgen fange ich wieder an.
 

Benutzer97500 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also war die ganze Aufregung umsonst?:eek:

Oh man. Ich nehme die Pille seit 6 Jahren und habe sie immer korekt eingenommen..Ich verstehe gar nicht, wieso ich nicht einfach gezählt habe?
Es tut mir leid, aber ich danke euch und mache noch mal einen Kurs in Sachen Pille:rolleyes:
 
L

Benutzer

Gast
Ich habe die erste Pille in meinen neuen Blister vergessen.

Achso, sry. Dann hab ichs falsch verstanden, bzw schreibst du sehr verwirrend.

Aber wenn du die letzte Pille am Mo eingenommen hast, und die 1. am Dienstag, dann passt es doch? Das sind bei mir genau 7 Tage.

---------- Beitrag hinzugefügt um 13:47 -----------

Also war die ganze Aufregung umsonst?:eek:

:jaa:

Ich bin zwar nun etwas verwirrt, aber so wie ichs verstanden habe, hast du keinen Fehler gemacht. :zwinker:
 

Benutzer97500 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, es passt jetzt auch!
Jedoch muss ich doch jetzt 7 Tage zb mit Knodom verhüten oder? Die PD hat ja wohl meinen Hormonhaushalt völlig durcheinander geworfen oder?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nein du hast deinen Schutz durch die zusätzlichen Hormone nicht verloren.

Durcheinander kann was sein und das kann sich durch Schmierblutungen, Übelkeit oder sonstiges äußern, aber geschützt bist du nach wie vor.
 

Benutzer97500 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ok danke!

Ich danke euch allen noch mal. Jetzt kann ich wieder schlafen..:grin:

Das Thema kann geschlossen werden;-)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren