pille danach bitte hilfe!!!

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
hallo erstmal!

ich habe leider im letzten zyklus am anfang die pille danach nehmen müssen - habe mit meiner normalen anti baby pille weitergemacht ( 2 wochen lang) musste dann antibiotikum nehmen für eine Woche - habe die pille in der woche auch durchgenommen - dann wurde die ntibiotikumeinnahme beendet und habe mit meiner 1 pille begonnen 2 tage später hatte ich sex und das kondom ist gerissen ( so viel pech muss man mal haben) und habe darauf hin wieder die pille danach genommen(neuer zyklus) ( ich weiss das ist nicht gut aber in dem moment bleibt einem nichts übrig) ich nehme trotz der pille danach meine pille weiter , nehme sie jz schon seit knapp 2 Wochen

wenn ich meine pille jz durchnehme bis zur pause und dann die 1 pille nach der pause nehme bin ich dann sicher geschützt? oder muss ich nach der 1 pille 7 tage mit kondom zusätzlich verhüten?

bitte um eure antworten!!!!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hast du seit dem Absetzen des Antibiotikums bzw. bis zu deiner planmäßigen Pause 14 Pillen korrekt am Stück dann genommen?
Wenn ja, dann hast du dann auch wieder Schutz.

ABer unabhängig davon solltest du natürlich einen Schwangerschaftstest machen. Sollte der positiv ausfallen, ist die PIlle ja erst mal hinfällig.
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hast du seit dem Absetzen des Antibiotikums bzw. bis zu deiner planmäßigen Pause 14 Pillen korrekt am Stück dann genommen?
Wenn ja, dann hast du dann auch wieder Schutz.

ABer unabhängig davon solltest du natürlich einen Schwangerschaftstest machen. Sollte der positiv ausfallen, ist die PIlle ja erst mal hinfällig.


nein nach absetzen des antibiotikum habe ich eine pille noch genommen, bin in oause gegangen habe 2 pillen des neuen blisters genommen und hatte dann sex habe fie pille danach genommen.... und im vorrigen zyklus leider auch...
 

Benutzer150788 

Praxis für Sexualität
Ich empfehle dringend zu deinem Gynäkologen um zu klären wie du jetzt am besten weitermachst. Denke da brauch es einfach eine fachliche Meinung und Einschätzung.
 

Benutzer95143 

Meistens hier zu finden
Ich empfehle dringend zu deinem Gynäkologen um zu klären wie du jetzt am besten weitermachst. Denke da brauch es einfach eine fachliche Meinung und Einschätzung.
Aber auch denen sollte man nicht blind vertrauen. Leider geben auch die manchmal falsche Ratschläge.
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich empfehle dringend zu deinem Gynäkologen um zu klären wie du jetzt am besten weitermachst. Denke da brauch es einfach eine fachliche Meinung und Einschätzung.

mein frauenarzt meint ich soll meine pille jz normal weiternehmen und bin nach der pause wieder geschützt aber ich finde er hat nur die pille danach berücksichtigt und nicht das antibiotikum dazugezählt! also so habe ich das gefühl - gesagg habe ich es ihm
[DOUBLEPOST=1428525083,1428524993][/DOUBLEPOST]
Ja das mag sein, trotzdem führt für mich kein Weg daran vorbei.
cuddlycat was würdest du mir raten? :-/
 

Benutzer150788 

Praxis für Sexualität
wenn du Zweifel hast, würde empfehle ich, den Arzt nochmal ausdrücklich danach zu fragen.
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
wenn du Zweifel hast, würde empfehle ich, den Arzt nochmal ausdrücklich danach zu fragen.

ok danke carsten - aber im grunde wenn ich meine pille jetzt durch nehme , in oause gehe und dann meine pillenpackung beginne wie immer und ich zb eine woche lang noch zusätzlich mit kondom verhüte - nach der einen woche sollte der schutz doch wieder gegeben sein oder?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
wie gesagt, es braucht 14 korrekt genommene Pillen, um eine Pause machen zu können. Also korrekt bedeutet ohne parallele Antibiotika-Einnahme.
Wenn du schon 14 hast, dann Pause machst, dann hast du nach der Pause auch Schutz. Übrigens auch in der Pause schon bzw. nach den 14 Pillen eben.
Wenn du weniger als 14 genommen hast und trotzdem Pause machst, dann braucht es nach der Pause erst wieder 7 Pillen, um den Schutz aufzubauen. Ggf. ist es dann sinnvoll, die Pause zu verschieben.

Frauenarzt halte ich hier nur dann für notwendig, wenn der Schwangerschaftstest positiv ausfällt. Und um den solltest du dich dringend kümmern!
 
T

Benutzer

Gast
mein frauenarzt meint ich soll meine pille jz normal weiternehmen und bin nach der pause wieder geschützt aber ich finde er hat nur die pille danach berücksichtigt und nicht das antibiotikum dazugezählt! also so habe ich das gefühl - gesagg habe ich es ihm
[DOUBLEPOST=1428525083,1428524993][/DOUBLEPOST]
cuddlycat was würdest du mir raten? :-/
aber das Antibiotikum war doch aber im letzten Zyklus, oder?
In den jetzigen fiel nur die PD und seit der hast du schon zwei Wochen die Pille genommen?
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
aber das Antibiotikum war doch aber im letzten Zyklus, oder?
In den jetzigen fiel nur die PD und seit der hast du schon zwei Wochen die Pille genommen?

ja genau!! im letzten war am anfang des zyklus die pille danach 2 wochen später antibiotikum nach antibiotikum ( hab immer ie nirmale pille auch genommen) 1 tag später blutung bekommen dann 1 pille aus neuer packung genommen 2 tage später sex gehabt dann 1 tag später leider wieeder pille danach und seitdem 2 wochen lang schon normale pille genommen
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn du schon 2 Wochen, also mindestens 14 Tage lang korrekt die Pille nimmst, dann hast du auch schon wieder Schutz. Pause machen kannst du dann wann du magst. Das ändert am Schutz dann nichts.
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
wie gesagt, es braucht 14 korrekt genommene Pillen, um eine Pause machen zu können. Also korrekt bedeutet ohne parallele Antibiotika-Einnahme.
Wenn du schon 14 hast, dann Pause machst, dann hast du nach der Pause auch Schutz. Übrigens auch in der Pause schon bzw. nach den 14 Pillen eben.
Wenn du weniger als 14 genommen hast und trotzdem Pause machst, dann braucht es nach der Pause erst wieder 7 Pillen, um den Schutz aufzubauen. Ggf. ist es dann sinnvoll, die Pause zu verschieben.

Frauenarzt halte ich hier nur dann für notwendig, wenn der Schwangerschaftstest positiv ausfällt. Und um den solltest du dich dringend kümmern!


ja den schwangerschaftstest werde ich machen, der ist aberjetzt noch zu früh würde denk ich kein richtiges ergebnis bringen ...
heisst dass, das ich jetzt weil ich schon 14 tage die pille nehme ( seit pille danach) geschützt in die pause gehen kann und im nächsten zyklus geschützt bin? oder hat die erste pille danach vom vorigen zyklus + das antibiotikum auswirkungrn auf meinen nächsten zyklus?
[DOUBLEPOST=1428526162,1428526019][/DOUBLEPOST]
Wenn du schon 2 Wochen, also mindestens 14 Tage lang korrekt die Pille nimmst, dann hast du auch schon wieder Schutz. Pause machen kannst du dann wann du magst. Das ändert am Schutz dann nichts.
also beeinträchtigt mein letzter zyklus mit antibiotikum und pille danach meinen nöchsten zyklus nicht?
ich bin jz in diesem zyklus schon wieder geschützt?
weil eig bin ich im letzten zyklus ungeschützt in di oause gegangen ... ich hoffe du verstehst mich dass ichvon zwei zyklen spreche 1. zyklus mit pille danach und antibiotikum und 2. zyklus ( momentan) mit pille danach
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
ja den schwangerschaftstest werde ich machen, der ist aberjetzt noch zu früh würde denk ich kein richtiges ergebnis bringen ...
19 Tage nach dem Sex mit dem geplatzten Kondom. Wenn du schon wieder 14 Tage lang die Pille korrekt nimmst, muss der Sex ja schon mindestens diese 14 Tage her sein. Also sehr viel länger kanns bis zu den 19 Tagen nicht sein. Und besorgen könntest du ihn wenigstens schon mal :zwinker:

heisst dass, das ich jetzt weil ich schon 14 tage die pille nehme ( seit pille danach) geschützt in die pause gehen kann und im nächsten zyklus geschützt bin? oder hat die erste pille danach vom vorigen zyklus + das antibiotikum auswirkungrn auf meinen nächsten zyklus?
Du kannst geschützt in die Pause gehen und hast auch danach dann Schutz, vorausgesetzt die Pause wird nicht verlängert. ABer das gilt ja immer :zwinker:
Das Antibiotikum kann deinen nächsten Pillenzyklus nicht mehr beeinflussen. Wie sollte es auch?
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
19 Tage nach dem Sex mit dem geplatzten Kondom. Wenn du schon wieder 14 Tage lang die Pille korrekt nimmst, muss der Sex ja schon mindestens diese 14 Tage her sein. Also sehr viel länger kanns bis zu den 19 Tagen nicht sein. Und besorgen könntest du ihn wenigstens schon mal :zwinker:

Du kannst geschützt in die Pause gehen und hast auch danach dann Schutz, vorausgesetzt die Pause wird nicht verlängert. ABer das gilt ja immer :zwinker:
Das Antibiotikum kann deinen nächsten Pillenzyklus nicht mehr beeinflussen. Wie sollte es auch?

ja da hast du recht ich kann ihn mir schon ma besorgen :smile: aber ich fühle mich sicherer wenn ich zb 21 tage nach dem GV den test mach dann hab ich mehr Sicherheit...
meine angst ist einfach dass die pille danach dass antibiotikum und dann wieder die oille danach mich nicht mehr schützen

aber du bist jetzt auch der meinung dass ich die oille weiternehmen soll bis zur pause ( habe die pille dann länger als 14 tage genommen) dann oause und dann bin ich im neuen zyklus von anfang an geschützt ist das so? egal was jetzt war mit antibiotikum und 2 mal pille danach in zwei zyklen?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na ja zwischen 19 und 21 Tagen ist der Unterschied jetzt nicht soooo groß :grin:
Aber bitte, wenn du zwei Tage länger warten willst, das verbietet dir niemand.

meine angst ist einfach dass die pille danach dass antibiotikum und dann wieder die oille danach mich nicht mehr schützen
Den Zusammenhang versteh ich nicht.
Der Schutz, der durchs Antibiotikum verloren gegangen ist, hat sich ja durch die 14 Pillen längst wieder aufgebaut. Und die Pille danach ändert daran auch nichts, zumal sie das gleiche enthält wie die normale Pille. Also kann sie die Wirkung gar nicht abschwächen, auch wenn es Quellen gibt, die das behaupten.
ABer selbst wenn du davon ausgehst, 14 Tage Abstand reichen da vollkommen.
aber du bist jetzt auch der meinung dass ich die oille weiternehmen soll bis zur pause ( habe die pille dann länger als 14 tage genommen) dann oause und dann bin ich im neuen zyklus von anfang an geschützt ist das so? egal was jetzt war mit antibiotikum und 2 mal pille danach in zwei zyklen?
ja das ist so :thumbsup:
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Na ja zwischen 19 und 21 Tagen ist der Unterschied jetzt nicht soooo groß :grin:
Aber bitte, wenn du zwei Tage länger warten willst, das verbietet dir niemand.

Den Zusammenhang versteh ich nicht.
Der Schutz, der durchs Antibiotikum verloren gegangen ist, hat sich ja durch die 14 Pillen längst wieder aufgebaut. Und die Pille danach ändert daran auch nichts, zumal sie das gleiche enthält wie die normale Pille. Also kann sie die Wirkung gar nicht abschwächen, auch wenn es Quellen gibt, die das behaupten.
ABer selbst wenn du davon ausgehst, 14 Tage Abstand reichen da vollkommen.
ja das ist so :thumbsup:

ok verstehe! ich habe nur angst gehabt dss die pille danach die pille abschwächt und deswegen verhüte ich jetzt auch zusätzlich - aber du verischerst mir jetzt dass ich trotz den ganzen pillen und antibiotikum wieder geschützt bin? :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nach dem, was du geschildert hast ja.

Um verloren gegangenen Pillenschutz wieder aufzubauen braucht es 7 Pillen. 14 sind doppelt so viele :zwinker:
 

Benutzer152487  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Nach dem, was du geschildert hast ja.

Um verloren gegangenen Pillenschutz wieder aufzubauen braucht es 7 Pillen. 14 sind doppelt so viele :zwinker:
istt dass immer so dass man 7 pillen besucht und 14 pillen um geschützt in die pause zu gehen? egal wie viel " mist man gebaut hat?
aber ach gott das tut mir leid aber bist du dir sicher dass das keine auswirkungen hat? dass ich im einen zyklus die pille danach genommen habe und dann antibiotikum und dann im grunde ja ungeschützt in die pause gegangen bin und dann früh im neuen zxklus wieder die pilöe danach genommen habe? ich finde ich hab viel falsch gemacht und kann mir das gar nicht vorstellen dass das alles keine auswirkungen hat
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren