Pille Pille - 7 Tage

Benutzer120364  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo
Ich musste neulich wegen einer Blasenentzündung Antibiotika einnehmen, nehme allerdings auch die Pille. Ich weiß, dass man nach dem Ende der Antibiotikabehandlung noch 7 Tage zusätzlich verhüten soll. Doch nun meine Frage: Bin ich AM 7. Tag selbst schon geschützt oder gilt der Schutz erst ab dem 8. Tag?
 

Benutzer122307 

Ist noch neu hier
Ich glaube schon am 7. Tag aber sonst guck doch nocheinmal bei Google :zwinker:
 

Benutzer120364  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Leia´chen - Naja, ich finde nicht wirklich eine Antwort auf Google. Es heißt aber oft: Nach 7 Pillen ist man wieder geschützt. Ja, dann würdest du Recht haben, denn dann wäre der Schutz am 7. Tag selbst wieder da.

Ich bin nur sehr unsicher, weil ich auf keinen Fall schwanger werden möchte.
 

Benutzer95143 

Meistens hier zu finden
Wenn du auf keinen Fall schwanger werden möchtest, würde ich AM 7. Tag einfach noch mit Kondom verhüten. Dann bist du auf jeden Fall geschützt.
 

Benutzer120364  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn du auf keinen Fall schwanger werden möchtest, würde ich AM 7. Tag einfach noch mit Kondom verhüten. Dann bist du auf jeden Fall geschützt.
Ja wäre eine gute Idee. Aber ... nun ja, genau heute ist der 7. Tag und am Abend besucht mich mein Freund. Wir haben nicht so viel Zeit, um uns ständig zu sehen, daher wäre es sehr schön, wenn wir heute kein Kondom benutzen müssten (Ich vertrag die Dinger nicht so gut).
 

Benutzer95143 

Meistens hier zu finden
Auch wenn du deinen Freund nicht oft siehst, wird das wohl nicht der letzte Sex sein und bevor man dann doch schwanger wird, würde ich ein Kondom nehmen. Wenn du die Sorte nicht gut verträgst, wechsel doch mal. Vielleicht klappt es mit anderen Kondomen besser.
 

Benutzer120364  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Auch wenn du deinen Freund nicht oft siehst, wird das wohl nicht der letzte Sex sein und bevor man dann doch schwanger wird, würde ich ein Kondom nehmen. Wenn du die Sorte nicht gut verträgst, wechsel doch mal. Vielleicht klappt es mit anderen Kondomen besser.
Hab nochmal in der Anleitung nachgesehen. Dort steht: nach 7 korrekt eingenommenen Pillen... Also nicht Tagen.
Tja, wenn ich mir unsicher bin, dann werde ich wohl nicht riskieren, schwanger zu werden. (Das mit den Kondomen ist so ne Sache... Wir vertragen sie beide nicht, liegt aber nicht am Latex, muss die Beschichtung oder sowas sein... Da wird es schwierig, für uns beide die richtige Sorte zu finden. Da hab ich die Pille doch gleich viel lieber :zwinker:)
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Die Frage ist ja auch, wie viele Pille du ab jetzt noch bis zur Pause nimmst.
 

Benutzer120364  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Frage ist ja auch, wie viele Pille du ab jetzt noch bis zur Pause nimmst.
14 Pillen. Denn heute hab ich die 7. Pille dieses Blisters genommen. (Gegen Ende des letzten Monats musste ich ja das Antibiotikum nehmen, dann nahm ich 7 Tage normal die Pille, dann kam allerdings meine Pillenpause, und von der neuen Packung hab ich eben wie gesagt schon 7 genommen)
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du einfach die Pause weggelassen hättest, wärst du schon längst wieder geschützt.
 

Benutzer120364  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn du einfach die Pause weggelassen hättest, wärst du schon längst wieder geschützt.
Ja, das weiß ich auch... Aber jetzt kann ich auch nichts mehr rückgängig machen.

Hab übrigens eine Antwort von jemanden erhalten, die sich auf dem Gebiet gut auskennt, und sie meinte, wenn die Einnahme der 7. Pille 4 Stunden zurückliegt, ist man wieder geschützt. (Ist irgendwie logisch, schließlich heißt es ja sonst auch: es ist schlecht, wenn man 3-4 Stunden nach der Einnahme erbricht oder Durchfall hat...)
 

Benutzer120364  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir tun das also nicht? :what:
Nein so war das nicht gemeint :smile: Hab mich blöd ausgedrückt, entschuldige.
Ich meinte, ich hab mit einer Apothekerin geredet, die sich ihrer Sache ganz sicher war. Mich hat dieses ganze Thema sehr bedrückt (ich hatte ja einen richtigen Drang nach einer ganz konrekten Antwort) und ich kann mir vorstellen, dass sich viele Frauen die Frage stellen "Ist es nun jetzt der 7. oder der 8. Tag?"
Ich bin sehr froh, dass es Foren wie diesen gibt, in denen man wirklich oft Hilfe bekommt und somit auch Erleichterung findet.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da hattest du aber auch einfach etwas Glück. Es gibt auch viel "Fachpersonal", dass falsche und/oder ungenaue Aussagen macht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren