Piercing schräg oberhalb des Mundes

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich wollte mir gerne ein Piercing machen lassen so schräg oberhalb des Mundes (weiss nicht, wie ich beschreiben soll). Vielleicht wisst ihr was ich meine.... Dort soll ein kleiner Stecker hin.

Vielleicht hat jemand sowas schon gemacht und kann mir sagen, wie es gemacht wird, ob es betäubt wird usw.
 

Benutzer27257 

Verbringt hier viel Zeit
Meinste das Madonna Piercing? Sieht aus wie ein Muttermal und nennt sich deshalb so (wie einfallsreich :rolleyes2 )

Auf Betäubung würde ich an deiner Stelle verzichten,danach ist das geheule meist größer...

Viel Spass beim Stechen und pass auf...es macht süchtig *gg*
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Ick nehm ma an, du meinst dat "Madonna-Piercing".
Es wird gemacht, wie jedes andere Piercing auch. Eine Kanüle, umhüllt mit nem hauchdünnen Kunststoffschlauch wird durch die Lippe gepiekst. Dann wird die Kanüle rausgezogen, der Schlauch bleibt in der Lippe. Danach wird der Teil des Steckers, der später durch die Lippe durch geht, in den Schlauch geschoben, der Schlauch wird raus- und der Stecker dabei reingezogen. Nun noch dat Gegenstück auf den Stecker geschraubt- Fertig. Ob betäubt wird oder nich, is von Piercer zu Piercer unterschiedlich. Bei meinem Labret wurde nich betäubt. Und es war auszuhalten.
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
hmm, bin auch am überlegen... oder schräg unter der lippe... weiß noch nicht!
 
D

Benutzer

Gast
Ich find die häßlich *sorry*

Wenn dann genau mittig... aber doch net SCHRÄÄÄÄÄG :traurig:
 

Benutzer14737  (62)

Verbringt hier viel Zeit
Hexe25 schrieb:
Hallo,

ich wollte mir gerne ein Piercing machen lassen so schräg oberhalb des Mundes (weiss nicht, wie ich beschreiben soll). Vielleicht wisst ihr was ich meine....

meinst du so?
punk7.gif


:anbeten: sorry...ich geh schon wieder raus aus dem Thread, ausser dem kleinen Smilie fällt mir nämlich nix vernünftiges dazu ein, aber der passte grad so schön...nicht bös sein *gg*
 
T

Benutzer

Gast
auch wenn das hier nicht das thema ist: lass es bleiben. da läuft a.) jede zweite disco mieze mit rum und b.) sieht es auch nicht wirklich schön aus.

wenn du es trotzdem machen lässt: viel erfolg
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
theromeo schrieb:
auch wenn das hier nicht das thema ist: lass es bleiben. da läuft a.) jede zweite disco mieze mit rum und b.) sieht es auch nicht wirklich schön aus.

wenn du es trotzdem machen lässt: viel erfolg
Oh mann, wenn du schon selbst mitkriegst, dat dat hier nich dat Thema is, dann lass es einfach bleiben hier sonen blöden Kommentar reinzusetzen. In JEDEM Piercing- bzw. Tattoothread müssen irgendwelche Leute ihre Meinung dazuschreiben. :rolleyes2
ES INTERESSIERT NICH!!! (es sei denn es ist nach der eigenen Meinung zu irgendnem Körperschmuck gefragt.)
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
danke für eure Antworten. Ja, das Madonna Piercing meinte ich LOL

FInd das gar nicht so übel. Aber mach mir natürlich schon Gedanken, ob es mir auch weiterhin gefällt.

Eine Frage hab ich noch.........

@infernallady666 WARUM KEINE BETÄUBUNG?? Was passiert da??
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
@infernallady666 WARUM KEINE BETÄUBUNG?? Was passiert da??

Bei einer per Spray gar nix. (Wirkt aber nur innen auf der Schleimhaut.) Dass Emla (Creme) verwendet wird beim Madonna hab ich noch nie gehört.
Ansonsten bleibt noch die Version mit der Spritze. Dürfen aber nur entsprechende ausgebildete Leute. Würd ich nicht machen lassen, ka, was das für Nebenwirkungen haben könnte.
 

Benutzer28421  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Hi Hexe.

Ich habe das sg. Madonna-Piercing, schon seit ca. 2 Jahren und bin es noch nicht leid :cool1: Mir gefällt es immernoch sehr und ich finde es sehr hübsch.

Beim Piercen selber wird keine Betäubung benutzt. Es wird lediglich Desinfektionsspray drauf gesprüht und gestochen :link: Klar schmerzt es im ersten Moment. Aber schon wenige Sekunden später vergeht er. Danach können natürlich Wundheilungsschmerzen auftreten, das ist ganz normal. Ein guter Piercer wird dich aber aufklären und dir all deine Fragen dazu beantworten. Geh doch einfach mal im Piercingstudio vorbei und informier dich vorab!
 

Benutzer7917  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Äh, wie kann man sowas schön finden? Und wenn du es mal nicht mehr trägst, hast du da immer so n kleines Loch, schön sichtbar für alle :grrr: .
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Hab an der gleichen Stelle ein Muttermal wie Cindy Crawford. Das Piercing kann ich mir deshalb sparen. Fand das früher immer furchtbar aber seit es immer mehr Leute mit Madonna Piercings gibt habe ich mich damit abgefunden und will es nicht mehr wegmachen lassen.

Was die Position angeht find ich über der Lippe besser als unterhalb.
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
bin mir immer noch nicht ganz sicher.
Ich hab ja schon ein Nasenpiercing und ich weiss nicht, ob das zusammen passt.....

Was meint ihr denn??
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
bunnylein schrieb:
hmm, bin auch am überlegen... oder schräg unter der lippe... weiß noch nicht!

yup mir geistert das schon jahrelang durch den Kopf und will sich einfach nicht verabschieden der Gedanke...
 

Benutzer11922  (38)

Verbringt hier viel Zeit
zasa schrieb:
yup mir geistert das schon jahrelang durch den Kopf und will sich einfach nicht verabschieden der Gedanke...
:kiss: jaaaaaaaaaaaa Zasa!!!!! Aber nur mit Ring!!
 

Benutzer28421  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Hexe25 schrieb:
bin mir immer noch nicht ganz sicher.
Ich hab ja schon ein Nasenpiercing und ich weiss nicht, ob das zusammen passt.....

Was meint ihr denn??

Aber klar passt es zusammen. Ich habe auch beides :zwinker:
Kannst auf meinem Profilbild allerdings nur das Lippenpiercing erkennen. Der Nasenstecker ist ziemlich klein und deshalb kaum sichtbar. Gerade deshalb finde ich auch, dass es sehr gut zusammen passt....weil es eben so dezent ist.

Was sind denn deine genauen Bedenken?

Angel4eva schrieb:
Äh, wie kann man sowas schön finden? Und wenn du es mal nicht mehr trägst, hast du da immer so n kleines Loch, schön sichtbar für alle :grrr: .
Was für eine sinnlose Frage :rolleyes2
Da kann man genauso fragen, wie man sowas nicht schön finden kann.
Wie wäre es mit ein wenig Tolleranz? :link:
 

Benutzer11922  (38)

Verbringt hier viel Zeit
wundergibtes schrieb:
Was für eine sinnlose Frage :rolleyes2
Da kann man genauso fragen, wie man sowas nicht schön finden kann.
Wie wäre es mit ein wenig Tolleranz? :link:
das is halt so, die "üblichen Verdächtigen" können echt ein Lied davon singen, aber man gewöhnt sich dran :grin:
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
@wundergibts,
dann hast du das Nasenpiercing auf der anderen Seite als das Madonna Piercing, stimmts?? Das sieht schon echt klasse aus bei dir!!

Ach mensch, warum trau ich mich denn nicht?!
Meine Bedenke`??

- Schmerzen beim Stechen
- geschwollenes, entzündetes Gesicht evtl....
- Nebenwirkungen evtl.
- ein bisschen auch, was mein Chef dazu sagen wird.....
 

Benutzer11922  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hexe25 schrieb:
- Schmerzen beim Stechen
das geht superschnell vorbei
Hexe25 schrieb:
- geschwollenes, entzündetes Gesicht evtl....
Dein Gesicht wird sicher net anschwillen, wenn dann die gepiercte Stelle und das auch net soooooooo doll, schwillt ausserdem auch wieder ab
Hexe25 schrieb:
- Nebenwirkungen evtl.
was für Nebenwirkungen denn? Die Sucht nach noch mehr Piercings :link:
Hexe25 schrieb:
- ein bisschen auch, was mein Chef dazu sagen wird.....
was arbeiteste denn?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren