Pickelchen trotz Aftershave?

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Habe mir letztens die Bikinizone rasiert und anschließend das After-Shave von meinem Freund benutzt, weil ich dachte, dass dadurch keine Pickel auftauchen. Es ist die Hölle, ist alles voll mit Pickeln. Hab mir anschließend noch anderes Aftershave und zwar mit AloeVera kaufen lassen - aber zwei Tage danach schein das ja nicht mehr zu wirken. Was kann ich besser machen?
 
G

Benutzer

Gast
in dem aftershave ist doch alkohol. die haut in der bikinizone ist dafür viel zu empfindlich.
wenn du schnell pickelchen bekommst, probiers mit rasierschaum für empfindliche haut und creme die bikinizone anschließend mit babyöl ein. so gehts bei mir und ich bekomm keine pickelchen mehr
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
ich tu meine physiogel creme drauf (apotheke). hilft am besten. :smile:
 

Benutzer19879 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
ich hab das gleiche Problem. Allerdings im Gesicht. Ähm, aber wenn man sich schneidet, bräuchte man das Aftershave doch zum Desinfizieren, oder? Sollte ich das dann trotzdem mal weglassen? Fragen über Fragen :schuechte
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
Kruemmelmonster schrieb:
Hi,
ich hab das gleiche Problem. Allerdings im Gesicht. Ähm, aber wenn man sich schneidet, bräuchte man das Aftershave doch zum Desinfizieren, oder? Sollte ich das dann trotzdem mal weglassen? Fragen über Fragen :schuechte

man braucht das doch net zum desinfizieren... mein freund benutzt nie after shave, er verträgt das nicht. geh doch mal in die apotheke und frag nach der physiogel creme. die ist super. fett frei, für allergiker geeignet und bei neurodermitis. also ganz ganz gut für sensible haut.
 

Benutzer7917  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Rasierst du sie regelmäßig? Also am Anfang musste sich meine Haut erstmal gewöhnen, die war am Anfang auch ganz schön drauf :grin: . Ich hab die Aftershave Creme von Nivea. Empfehlenswert.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren