Pickel zwischen den Brüsten

R

Benutzer

Gast
Ja, einmal mehr ein kleines Problem von mir:
Seit ein paar Monaten hab ich Pickel zwischen meinen Brüsten.
Woher kommt das? Vielleicht vom Schwitzen?
Habt ihr das auch?
Und vorallem: Wie krieg ich die weg?
Ist nicht besonders schön....

THX, Rachel
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Jo ... die sind ganz normal. Einige haben die und andere haben das Glück, davon verschont zu bleiben :zwinker:.
Was du dagegen tun kannst? Hm ... du könntest das Duschgel von Clearasil ausprobieren ... allerdings halt ich persönlich net sooo viel von Clearasil. Deshalb würd ich einfach mal zu nem Hautarzt gehen ... der kann dir dann bestimmte Waschlotions verschreiben ... das hilft meistens am besten.
 
S

Benutzer

Gast
jep, kenn das leider auch... einmal hab ich's gar net, dann wieder ur arg... geht ma auch am popsch, um ehrlich zu sein. :rolleyes2

was gegen pickel helfen könnte ist teebaumöl - allerdings riecht das halt net sonderlich gut. eigentlich stinkt es. :smile: aber es hat mir schon mal geholfen.

und ich hab mal wo gelesen, dass schwarzkümmelcreme bei pickeln und so gut helfen soll. und die werd ich mir auch demnächst zulegen, nur muss ich mal schaun wo ma sowas besorgen kann.

ich hab die pickel meistens entweder im sommer wenn ich viel schwitz, oder grad auch in den kälteren jahreszeiten, wenn ich warm angezogen bin und da auch mal schwitz.


hm, also clearasil find ich eigentlich unnötig - mir hat das zumindest nie was gebracht.
ich hatte bis vor ca. 3 jahren akne... war damals beim hautarzt und hab eine salbe verschrieben bekommen. "skinoren" hieß die... die hat nach ner zeit auch gut gewirkt.
und dann hab tabletten bekommen - allerdings hab ich die abgesetzt, wie ich mit der pille angefangen hab, weil die tabletten die wirkungsfähigkeit der pille beeinflusst hätte.
und ja, im endeffekt sind meine pickel dann durch die pille weggegangen - gott sei dank. das is nämlich eine, die auch speziell für mädels/frauen is, die akne-probleme haben.

leider hab ich jetzt auch wieder seit ca. nem monat eben die besagten pickel(chen) im dekoltée. *grml* naja, werden schon wieder weggehn... *hoff* :smile:
 
T

Benutzer

Gast
@succubi

hatte auch scinoren gehabt aber das hatte meiner haut geschädigt war dann total trocken und au den pickeln wurden richtige wunden diese ganzen cremes vom hautarzt sin zu agressiv das beste ist immer noch sonne und salzwasser aber da man nicht immer im urlaub sein kann ist solarium auch gut und ansonsten teebaumöl von clear rasil halt ich auch nichts was bei mir gut geklappt hat war bitte probierts aus und lacht nicht es funtzt ech!!

einen würfel hefe mit eiGELB(kein eiweiß) und einem teelöffel honig das ganze zu einer creme mischen und jeden tag auf die haut auftragen wenn ihr ein paar pickel auf dem rücken habt dann gleich den ganzen rücken eincremen und ganz wichtig jeden tag 20 min es richt durch die hefe net toll aber es lohnt sich!!

MfG T
 

Benutzer5041 

Verbringt hier viel Zeit
Pickel ...

Ich hab daselbe Problem mit Pickel allgemein zur Zeit ...

Ne Freundin von mit ist Apothekerin und meinte, im Winter kommt durch die dicke Kleidung einfach weniger Luft und / oder Sonne an die Haut, somit leidet diese und es entstehen Pickel, hab mir jetzt auch vom Hautarzt ne Salbe verschreiben lassen ...
 
S

Benutzer

Gast
tja, dann hast du wohl sehr empfindliche haut, denn bei mir hat die skinoren nichts ausgetrocknet oder sonst was. war dann wohl einfach nicht das richtige produkt für dich.

ja, hefe hilft auch gut bei pickeln... hab auch mal ne zeitlang hefetabletten geschluckt, zur zusätzlichen unterstützung. vielleicht kauf ich mir die auch wieder, weil hefe is ja allgemein für den körper ganz gut.

was auch angenehm für die haut is und gegen pickelchen helfen kann, is gurkenscheiben drauflegen - allerdings hat das bei mir nur bei den kleinen pickelchen geholfen, die größeren gingen davon auch nicht weg.
und was auch gut is, is haferflocken mit wasser zum einem brei verrühren und auf die haut auftragen. is eine ziemliche batzerei - aber tut auch gut.
sowohl das mit den gurken, als auch das mit den haferflocken sollt so 20 - 30 minuten gemacht werden.
 
T

Benutzer

Gast
ja leider ist meine haut sehr empfindlich und da ich sehr viel sport mache dusche ich mich mehrmals am tag und wenn ich mich nur einen aend nicht mit babyöl einschmiere wird die leicht brüchig und total trocken aber was meinst du mit hefe ich kenn bierhefe von drofa aus der drogerie aber die kann mann bei der örtlichen brauerei kostenlos bekommen oder meinst du ganz normale hefe zum essen:ratlos: ansonsten hab ich gesagt bekommen viel wasser trinken wenig milch\milchprodukte und gesettigte fettsäuren konsumieren!

MfG Taidan
 
L

Benutzer

Gast
Hey und so!

das ist ganz normal würd ich sagen. wechsle vielleicht mal JEDEN tag denn BH und trage zum schlafen nicht das gleiche shirt.
das hängt nämlich wirklich mit dem schweiß zusammen, kann sein das du sehr empfindliche haut hast,mein schatz hat das prob. auf dem rücken. und das hilft dir schonmal weiter, aber zusätzlich solltest du mal zum hautarzt gehen, der wird dir meiner erfahrung nach eine creme verschreiben die die hilft! mehr kann ich dir net empfehlen.
hoffe das die lästigen dinger dich bald verlassen! viel glück.
cya! :blablabla
 

Benutzer3283  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also das problem mit den pickelchen kenne ich auch!
meist hab ich die im sommer (zwischen meinen Brüsten)
wahrscheinlich auch durch's schwitzen!
und im winter hab ich ein paar auf'm rücken, weil da keine Luft mehr rankommt! Hach, man hat's schon ni leicht!!:zwinker2:

Aber was ich auch empfehlen kann, ist Teebaumöl, wie schon mehrmals gesagt! Das hilft wirklich gut! Das nehm ich jetzt seit ner weile immer für's gesicht und es hilft tatsächlich!
Das dumme ist nur, wennn ich es mal nicht abends nehme, sieht man das auch gleich.....:rolleyes2
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Und wer das stinkende Teebaumöl net mag, nimmt Clean&Clear... das Zeug is so stark, dass es bei sturer und regelmäßiger Anwendung schon nach kurzer Zeit gscheite Ergebnisse bringt. Allerdings sollt man sich event. grad zwischen den Brüsten dann nachher eincremen - weil die Haut doch sensibler is.
 
S

Benutzer

Gast
@taidan
ich hab ganz normale hefe zum essen gemeint... aber du anscheinend bierhefe... :smile: oder? *g*
und was für hefe bei den hefetabletten benutzt wird, weiß ich aber nicht.
 
T

Benutzer

Gast
@succubi

du isst doch nicht etwa einen ganz normalen hefewürfel den man zum teig machen benutzt wenn ja wie wendest du es an ich mein jetzt wie viel wie oft ...etc????


MfG Taidan
 
R

Benutzer

Gast
Teebaumöl

Vielen Dank für die vielen Antworten!
Es ist immer schon gut zu wissen, dass man nicht die einzige ist...

Zum Teebaumöl: Wo krieg ich denn das her? In einem ganz normalen Laden? Oder in ner Drogerie oder was?

THX, Rachel
 
S

Benutzer

Gast
teebaumöl solltest du in einer normalen drogerie bekommen, rachel :smile:


@taidan
nein, natürlich nicht. mir persönlich graust vorm geschmack von reiner hefe. allerdings kann man die auch roh essen, wenn man den geschmack erträgt.

wie gesagt: hefetabletten sind da schon eine bessere idee - die schluckt man und fertig. kriegt man übrigens auch in ner drogerie.
 
T

Benutzer

Gast
@succubi

ahh hab ichs mir doch gedacht:grin: danke!

PS:kannst wohl auch net schlafen?!?!

MfG Taidan
 
S

Benutzer

Gast
@taidan

*gg* jabba... :smile: so is das. - büdde gern.

hm, also ich bin meistens so lang auf, bis mein freund schlafen geht... :smile: mag die zeit im icq mit ihm ausnützen. *ggg* aber meistens bleib ich dann noch länger und mach irgendwas... wie zB hier im forum rumgurken und bissl :blablabla machen... :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren