pickel nach dem rasieren!

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Wenn du beim rasieren immer Pickel bekommst, kannst du immer noch auf Enthaarungscreme, den Epilierer oder Wachs zurückgreifen...

Kannst dir ja denken in welcher Reihenfolge du es versuchen solltest! Erst schmerzfrei und dann steigern :cry:
:grin: :tongue: :smile:

Creme is nich so der bringer, die bekommt nich alles weg und stinkt :frown:
Ich stell mir den epilierer schlimmer als Wachs vor, weils beim Wachs ja nur 1 mal überall wehtut, und beim epilieren jedes Haar entfernt wird °_°
 

Benutzer61685 

Verbringt hier viel Zeit
Okay, ich hab nen Tipp für alle Pickelchen-geplagten Ladies!...

Es ist zwar etwas außergewöhnlich, dazu noch ungewöhnlich und für die eine oder andere eklig. ABER es hilft!!

Die beste Methode, um die Pickelchen in Grenzen zu halten, oder gar ganz wegzubekommen: Eigenurin direkt nach der Rasur auf die gereizten Hautstellen auftragen..
Ich rasier mich immer unter der Dusche und wenn ich dann rasiert bin, stell ich mich kurz vom Wasserstrahl weg, pinkel mir in die Hohle Hand und drück das dann auf den Intimbereich, lass das kurz wirken, dusch mich dann ab, ohne dann Duschgel zu nutzen. Ganz normal abtrocknen und dann schön dick mit Penaten Wundcreme einschmieren!!

Es hilft wirklich, denn der Eigenurin is ein natürliches und immer verträgliches Desinfektionsmittel! Wer noch Fragen hat, darf mir gerne ne PM schreiben!

LG ME
 
C

Benutzer

Gast
Okay, ich hab nen Tipp für alle Pickelchen-geplagten Ladies!...

Es ist zwar etwas außergewöhnlich, dazu noch ungewöhnlich und für die eine oder andere eklig. ABER es hilft!!

Die beste Methode, um die Pickelchen in Grenzen zu halten, oder gar ganz wegzubekommen: Eigenurin direkt nach der Rasur auf die gereizten Hautstellen auftragen..
Ich rasier mich immer unter der Dusche und wenn ich dann rasiert bin, stell ich mich kurz vom Wasserstrahl weg, pinkel mir in die Hohle Hand und drück das dann auf den Intimbereich, lass das kurz wirken, dusch mich dann ab, ohne dann Duschgel zu nutzen. Ganz normal abtrocknen und dann schön dick mit Penaten Wundcreme einschmieren!!

Es hilft wirklich, denn der Eigenurin is ein natürliches und immer verträgliches Desinfektionsmittel! Wer noch Fragen hat, darf mir gerne ne PM schreiben!

LG ME

das stimmt, ammoniak rules!

aber ich warte darauf das kommentare a la:

:wuerg:

ihhhhhhh

bäääääääääh

eklig

kommen
 

Benutzer61685 

Verbringt hier viel Zeit
Ja :grin: Ich eigentlich auch, aber es ist auch mal nicht schlecht, wenn der erste Beitrag gleich einer ist, der mir Recht gibt :smile: Danke
 

Benutzer66696  (29)

Verbringt hier viel Zeit
also klingt nicht besonder gschmackig werd ich aber sicher mal ausprobieren...
 

Benutzer61685 

Verbringt hier viel Zeit
Du sollst das ja auch nicht schmecken :tongue: :zwinker:
Nee, hilft wirklich, kannst auch auf ein Wattepad pinkeln und das dranhalten. ABer wie gesagt, Eigenurin ist immer das beste. Mein Biolehrer hat mal gesagt, wenn wir im Wald sind und uns böse und schwer verletzen, kein Arzt und nichts in der Nähe ist, sollen wir draufpinkeln. Weil das eben die beste Desinfektion is. Besser als irgendwelchs Zeugs aus der Apotheke. Denn der Eigenurin ist ja mit deinem Körper bestens abgestimmt. So gut, wie kein Medikament oder Salbe! Also dann drück ich dir die Daumen, was die Überwindung betrifft. Is zwar wirklich komisch am Anfang, aber wenn du mekrst, dass es was bringt, is dir das dann auch egal :grin: Ich sprech da aus Erfahrung :smile:
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Du sollst das ja auch nicht schmecken :tongue: :zwinker:
Nee, hilft wirklich, kannst auch auf ein Wattepad pinkeln und das dranhalten. ABer wie gesagt, Eigenurin ist immer das beste. Mein Biolehrer hat mal gesagt, wenn wir im Wald sind und uns böse und schwer verletzen, kein Arzt und nichts in der Nähe ist, sollen wir draufpinkeln. Weil das eben die beste Desinfektion is. Besser als irgendwelchs Zeugs aus der Apotheke. Denn der Eigenurin ist ja mit deinem Körper bestens abgestimmt. So gut, wie kein Medikament oder Salbe! Also dann drück ich dir die Daumen, was die Überwindung betrifft. Is zwar wirklich komisch am Anfang, aber wenn du mekrst, dass es was bringt, is dir das dann auch egal :grin: Ich sprech da aus Erfahrung :smile:

Solange man nicht damit gurgeln muss, wie es ja ein altes Hausrezept besagt, gehts ja noch... :tongue:
 
2 Woche(n) später

Benutzer67156 

Verbringt hier viel Zeit
Also was auch hilft ist wenn man sich an einzelnen Stellen die Haare auszupft mit na Pinzette. is zwar ne ganz schöne arbeit aber wirkt lang und reduziert die rasierpickel... am ersten tag ist es zwar auch ein bissle rot wir aber besser. wichtig ist auch dick eincremen! egal ob nach raisieren oder zupfen oder sonst was...
Ansonsten hab ich noch nen trick i-wo gelesen, da wird gesagt dass man sich die haut eincremen soll bevor man sich rasiert also ruhig das man da ne dünne schickt drauf hat und dann mit nem scharfen rasierer rasieren. man muss zwar nach jedem zug die klinge wieder durchs wasser ziehn weil die creme sonst überall hängt und nich mehr rausgeht, aber das wirkt auch ganz gut.
Die Kleene
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Also was auch hilft ist wenn man sich an einzelnen Stellen die Haare auszupft mit na Pinzette. is zwar ne ganz schöne arbeit aber wirkt lang und reduziert die rasierpickel... am ersten tag ist es zwar auch ein bissle rot wir aber besser. wichtig ist auch dick eincremen! egal ob nach raisieren oder zupfen oder sonst was...
Ansonsten hab ich noch nen trick i-wo gelesen, da wird gesagt dass man sich die haut eincremen soll bevor man sich rasiert also ruhig das man da ne dünne schickt drauf hat und dann mit nem scharfen rasierer rasieren. man muss zwar nach jedem zug die klinge wieder durchs wasser ziehn weil die creme sonst überall hängt und nich mehr rausgeht, aber das wirkt auch ganz gut.
Die Kleene

Ich hab irgendwie die Erfahrung gemacht, dass der AUsschlag vom Eincremen schlimmer wird, weil das Eincremen die Haut empfindlicher/weicher zu machen scheint... :S
 

Benutzer67156 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich nehm Nivea Creme und pack die gleich nach dem rasieren zwei bis dreimal drauf... also kurz einziehn lassen noch ma drauf. macht die haut schön weiche und die pickelchen sind nach wenigen stunden auch komplett verschwunden.... Naja und wachsen oder zupfen oder so hilft, wie schon gesagt^^:zwinker:
 
2 Woche(n) später

Benutzer61736 

Verbringt hier viel Zeit
kommen von der enthaarunscreme eigentlich auch pickelchen?
mir ist gerade aufgefallen, dass ich diese möglichkeit noch nicht in erwägung gezogen habe :grin:

und ob wachsen bzw epillieren das richtige für den intimbereich ist, weiß ich ja nicht.......aUa :cry:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren