Pflegeprodukte

Benutzer35848  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Das kommt drauf an. Meinst du jetzt welche fürs Gesicht oder für den Body???
:ratlos: :ratlos: :ratlos:
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
knuddeln1988 schrieb:
Das kommt drauf an. Meinst du jetzt welche fürs Gesicht oder für den Body???
:ratlos: :ratlos: :ratlos:

Ich meine allgemein. Ihr könnt auch einzeln alles aufzählen.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
hmmm gar nix?
eusa_shifty.gif
 

Benutzer35205 

Verbringt hier viel Zeit
Kaufe selber keine. :grin:
Welhalb dürfte ja mitlerweile klar sein :tongue:

Edit:
Ausreiniger fürs Gesicht.
Creme fürs Gesicht
Aftershave Balsam
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
neuerdings von clearasil diese reinigungs pads..
ansonsten handcreme duschzeug zahnpasta etc. -..zählt doch auch alles zu pflege produkten doer? :grin:
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Also kommt euch nichts teures ins Haus?
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
SottoVoce schrieb:
Wozu? Tuts auch billiger...

Dachte ich auch vorher. Hatte verschiedene ausprobiert. Die einen haben nichts verändert und die anderen haben gebrannt, was die Pickelbeseitigung beispielsweise angeht. Duschgel benutze ich auch billige, aber für´s Gesicht habe ich neuerdings Sachen von Mary Kay. Bei dene sieht man jetzt schon eine Besserung.
 
G

Benutzer

Gast
gesicht:
reinigung und creme von mary kay
körper:
bodylotion vom body shop
haare:
shampoo und duschgel von dm und balea
zahnpasta, k.a.
äh...was gibts noch :ratlos:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Bei Körperpflegeprodukten bin ich relativ unempfindlich und kauf mir einfach jeweils was aus dem DM: Palmolive, Balea, Dove...

Bei Gesichtspflege bin ich 1. höchst empfindlich und habe 2. schlechte Erfahrungen mit all den Billig-Produkten à la Clearasil, Clean & Clear und vergleichbarem gemacht. Die Produkte waren für meine Haut VIEL zu scharf. Ich verwende zur Reinigung Lactacyd (auch nicht wirklich teuer, gibts hier in jeder Apo), als Tagescreme Avène Cleanance und abends zum Eincremen nen Gel vom Hautarzt.

Tiffi, ich würd dir nur noch empfehlen, nicht allzu oft die Reinigungslinie zu wechseln. Ich hab das früher dauernd gemacht, so zu späten Teenagerzeiten und hatte dann irgendwann doch ziemliche Probleme mit meiner Haut. Oder lass dich mal in ner Apotheke beraten :smile:
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
haare pantene pro-v glatt&seidig
körper duschgel von fa, alles schmierende erspar ich mir
gesicht nur sachen von yves rocher
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
GreenEyedSoul_w schrieb:
gesicht:
reinigung und creme von mary kay

Hey, und was hat dich dazu bewogen das von der Marke zu kaufen? Hilft es bei dir? Seit wann hat es geholfen?
 
V

Benutzer

Gast
haare: verschiedene produkte der "sheer blonde" serie von john frieda, tony & guy

gesicht: esteé lauder, lancome, benefit, kiehl's

koerper: the body shop, molton brown, boots

einzeln aufzaehlen wuerde zu lange dauern......hab einfach zu viel zeug...
 
G

Benutzer

Gast
Tiffi schrieb:
Hey, und was hat dich dazu bewogen das von der Marke zu kaufen? Hilft es bei dir? Seit wann hat es geholfen?

ich hatte vorher produkte von allen möglichen firmen, z.b. bebe oder nivea, aber die haben mir nicht geholfen eine gepflegte haut zu bekommen.
meine mutter benutzt auch mary kay und dann hab ich mal die jugendserie "velocity" ausprobiert. die ist wirklich super.
ist zwar ganz schön teuer aber auch sehr ergiebig.
reinigung und creme halten ca. 4 monate.
ich hab das seit januar oder februar. zusätzlich benutze ich aber noch eine maske von mary kay, weiß grad nicht wie die heißt, aber wenn es dich intressiert kann ich mal nachschauen.
meine haut ist jetzt sehr viel schöner und glatter; mit mitessern habe ich nur ganz selten probleme.
kann ich auf jeden fall empfehlen!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren