Kosmetik Pflege für strapazierte Nägel gesucht!

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Seit einiger Zeit lackiere ich mir gerne öfter mal die Fingernägel. Obwohl ich darauf achte, dazwischen immer etwas Pause zu lassen und meine Hände auch täglich eincreme, sind meine Nägel leider inzwischen etwas strapaziert, werden spröde und reißen schnell ein. Deshalb bräuchte ich dringend eine gute Nagelpflege/ein Nagelöl, das da Abhilfe schafft.

Wie pflegt ihr denn eure Nägel (speziell nach dem Entfernen von Lack)? Was für Produkte könnt ihr empfehlen?
 
R

Benutzer

Gast
Ich nehm einfach Hand- und Nagelcreme von dm.

Bei wirklich strapazierten Nägeln würde ich die Nagelpflegeprodukte von Artdeco oder Alessandro empfehlen.
 

Benutzer90185 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe ein Nagelöl von Dm, das ich nur kurz einreibe und was dann ziemlich schnell einzieht. Das find ich echt ganz gut und es scheint gegen die Strapazierung zu helfen.
 

Benutzer96994 

Öfter im Forum
Benutzt du Unterlack? Solltest du unbedingt.
Schau mal bei DM/budni da gibt es einen kompletten Aufsteller der Marke p2 nur mit Nagelpflegeprodukten.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich hab viele Jahre probiert, meine Nägel zu pflegen, stabil zu halten etc.
Ist mir nie gelungen, egal womit. :frown:

Inzwischen hab ich Acrylnägel. Alles andere hatte bei mir keinen Erfolg, egal ob billig, teuer, Öl, Creme usw.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Benutzt du Unterlack? Solltest du unbedingt.

Naja, teilweise. :zwinker: In letzter Zeit hab ich hauptsächlich dunkle Farben benutzt (schwarz, lila, dunkelrot), da kam dann schon immer Unterlack drunter. Bei helleren Farben wie rosa oder flieder mach ich das meistens nicht. Ich hab aber auch den Eindruck, dass die Nägel hauptsächlich durch den Nagellackentferner so strapaziert werden.

Danke für eure Tipps, ich denke, ich werd mich mal bei Dm umsehen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Yep, meiner ist ein ganz normaler Nagellackentferner (Günstigprodukt von Rossmann). Ich hab schon mal eine 'Öko'-Alternative ausprobiert, der roch zwar sehr unaufdringlich und war sanft, aber damit habe ich den Lack quasi überhaupt nicht vom Nagel runtergekriegt.

Danke für deinen Tipp, ich werds ausprobieren!
 

Benutzer101446 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich neheme nur hand und nagel creme von rilanja für schöne hände und kräftige nägel vom dm.

und für nagellack zu entfernen nehm ich von essence ist alkoholfrei aus dem dm.

beide produkte sind sehr gut.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Also ich kann das Neem Nagelöl von Dr.Hauschka nur empfehlen. Ich selbst habe mit brüchigen Nägeln zwar keine Probleme, dafür aber meine Oma und seit ich ihr letztes Jahr zu Weihnachten das Öl geschenkt habe, sind ihre Nägel viel stabiler und glänzen richtig toll. Ich bin schon fast geneigt, mir das Zeug selber zu kaufen ("gut ist mir nicht gut genug" und so :tongue:). Es ist zwar preislich mit ca. 15€ relativ teuer, hält dafür aber wirklich lange, ist ein Naturprodukt und wie gesagt: Die Wirkung ist toll :jaa:.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich krieg mit dem Entferner von Santé alles runter. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren